#1

Blauraute

in Stauden 07.08.2022 20:11
von hopfen • Hängemattentester | 2.774 Beiträge

Nachdem unsere Stadt auch in unserem Stadtteil ein neues Staudenbeet
angelegt hat und die Blauraute einen schönen Platz einnimmt bekommt sie
jetzt diesen Platz.
Im FS hab ich auch schon mal einen Beitrag über diese Pflanze gesehen
sie soll die Trockenheit gut vertragen.
Unser Beet wurde im Frühsommer angelegt und hat die heissen Tage gut
überstanden, konnte aber nicht sehen wie oft gegossen wurde.

Angefügte Bilder:
DSCF5168.jpg
DSCF5169.jpg
nach oben springen

#2

RE: Blauraute

in Stauden 07.08.2022 23:14
von Nostalgie • Moderatorin | 6.531 Beiträge

Die scheint ja ziemlich standfest zu sein - meine muss ich immer aufbinden.


Mein Garten macht keine Arbeit - er ist eine Herzensangelegenheit

LG
Nostalgie
nach oben springen

#3

RE: Blauraute

in Stauden 08.08.2022 08:26
von hopfen • Hängemattentester | 2.774 Beiträge

Irmi, de is no jung.

Hab aber schon erfahren, es gibt da auch verschiedene Sorten.

nach oben springen

#4

RE: Blauraute

in Stauden 02.09.2022 23:02
von zwerg drache • Supermoderatorin | 8.348 Beiträge

Unsere Blauraute muss ich auch anbinden. Ich mag die Farbe sehr gern und das sie nicht so viel gegossen werden muss.


LG
zwerg drache
nach oben springen

#5

RE: Blauraute

in Stauden 08.07.2023 09:51
von acanthus • Gartengeneral | 6.245 Beiträge

Unsere vor 6 Jahren gepflanzte Perovskie hatte es bislang nicht geschafft, standfeste Triebe
zu entwickeln. Deshalb wurden in diesem Frühsommer einiges an dünnen Triebe entfernt.
Der Erfolg zeigt sich bereits; die verbliebenen Triebe sind deutlich kräftiger.
In den letzten Jahren musste zu diesem Zeitpunkt bereits angebunden werden.

nach oben springen

#6

RE: Blauraute

in Stauden 08.07.2023 10:24
von Nostalgie • Moderatorin | 6.531 Beiträge

Da müsste ich bei meiner Blauraute vermutlich auch mal zur Schere greifen - die hängt auch überall herum und steht kein bisserl von alleine aufrecht. Aber für heuer ist´s wohl zu spät.


Mein Garten macht keine Arbeit - er ist eine Herzensangelegenheit

LG
Nostalgie
nach oben springen

#7

RE: Blauraute

in Stauden 08.07.2023 13:09
von acanthus • Gartengeneral | 6.245 Beiträge

Zitat von Nostalgie im Beitrag #6
Da müsste ich bei meiner Blauraute vermutlich auch mal zur Schere greifen - die hängt auch überall herum und steht kein bisserl von alleine aufrecht. Aber für heuer ist´s wohl zu spät.

Definitiv!
Wenn kräftig entwickelte Jungtriebe sich von den zahlreichen dünnen abheben, sollte geschnitten werden.
Bei meiner war ich eher zurück haltend; nächstes Jahr wird`s bisserl mehr.


zuletzt bearbeitet 08.07.2023 13:10 | nach oben springen

#8

RE: Blauraute

in Stauden 08.07.2023 20:19
von hopfen • Hängemattentester | 2.774 Beiträge

Bei unserem Beet schaut die Blauraute sehr gut aus, leider
sind die Bilder bei Sonnenschein nicht optimal.
Schaut wirklich super aus und das die ganze Zeit seit dem
Frühjahr. Da sind wohl Fachleute bei der Stadt Friedberg.
In der Kernstadt gibt es auch sehr schöne Pflanzungen und
was mir noch besonders gefällt ist die Rose "New dawn" an
jeder Hausecke.

Angefügte Bilder:
DSCF5672.jpg
DSCF5673.jpg
DSCF5674.jpg
DSCF5675.jpg
nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 9 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6961 Themen und 194639 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online: