#2001

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 16.02.2014 14:05
von Ranunkel • Kompostverteiler | 251 Beiträge

Das sind die einzigen die gerade blühen und die haben noch wenig Blüten.
Die anderen weißen fehlen bis jetzt komplett.
.

nach oben springen

#2002

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 16.02.2014 14:17
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

meinen wald hat eh das wetter gerodet
hab dort 200 hosta pflanzt,die werden jz die sonne nicht so mögen

nach oben springen

#2003

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 16.02.2014 15:13
von acanthus • Gartengeneral | 5.009 Beiträge

Zitat von siegi im Beitrag #2002
meinen wald hat eh das wetter gerodet
hab dort 200 hosta pflanzt,die werden jz die sonne nicht so mögen

wenn sie`s feucht genug haben, tolerieren sie es.

nach oben springen

#2004

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 16.02.2014 16:21
von Maila • Rabattenstylist | 1.979 Beiträge

Zitat von Maila im Beitrag #1980
Was machen deine Wildarten, Wolfgang? Blühen die schon? Gibt es da etwas zu bestaunen?


Hallo Wolfgang, wahrscheinlich ist meine Frage untergegangen. Deshalb hole ich sie nochmals hervor.

Diese Helleborus x torquatus Schneeeule zeigt als einzige trotz lauem Winter bei teilweise längerem Kahlfrost Erfrierungen. Die Blüten sind im Gegensatz zum Laub sehr schön.

Angefügte Bilder:
Helleborus_12.jpg

Liebe Grüße
Maila

Klimazone 7b Nds.

zuletzt bearbeitet 16.02.2014 16:22 | nach oben springen

#2005

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 16.02.2014 16:42
von acanthus • Gartengeneral | 5.009 Beiträge

Sorry, Marion, hatte deine Frage nicht mitbekommen.
Von den 3 Stück haben sich 2 im Laufe des letzten Sommers verabschiedet.
Wurzelfäule. Ob es an ungleichmäßigen Wassergaben in den trockenen Wochen lag, kann ich nur vermuten.
Von dem verbleibenden Exemplar habe ich einen Beitrag am 01.02.eingestellt.

nach oben springen

#2006

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 16.02.2014 18:34
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

aber schön is sie,marion

nach oben springen

#2007

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 16.02.2014 19:02
von acanthus • Gartengeneral | 5.009 Beiträge

Zitat von siegi im Beitrag #2006
aber schön is sie,marion

sie gefällt mir auch seeehr gut

nach oben springen

#2008

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 17.02.2014 08:16
von Maila • Rabattenstylist | 1.979 Beiträge

Dankeschön! Den Post habe ich verpasst, Wolfgang. Schau' ich gleich mal rein. Schade um deine beiden Pflanzen.


Liebe Grüße
Maila

Klimazone 7b Nds.

nach oben springen

#2009

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 17.02.2014 12:50
von acanthus • Gartengeneral | 5.009 Beiträge

Zitat von Maila im Beitrag #2008
Dankeschön! Den Post habe ich verpasst, Wolfgang. Schau' ich gleich mal rein. Schade um deine beiden Pflanzen.

Mit Helleboren vom Discounter hatte ich schon oft Probleme.
Meist waren die Wurzeln bereits befallen, sodass sie innerhalb weniger Wochen eingingen.
Der Verlust vom letzten Jahr geht vermutlich auf mein Konto.
Von der Überlebenden hier ein aktuelles Bild:



Sie steht neben einem Echium, geographisch gesehen nur ein kleiner Fehler.

nach oben springen

#2010

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 17.02.2014 15:15
von papillon • Rabattenstylist | 1.813 Beiträge

Marion, Hybriden mit torquatus- Blut wie deine schöne 'Schneeeule' haben oft kein wintergrünes Laub. Dass die Blätter braun sind, ist also ganz normal.
Ich habe zwei Sämlinge, die ebenfalls diese Eigenschaft haben. Sie sind auch von die Blüte her kleiner und auch insgesamt zierlicher. Ich vermute, dass bei ihnen evtl. Helleborus purpurascens durchschlägt.


Blumige Grüße
Peggy

zuletzt bearbeitet 17.02.2014 15:17 | nach oben springen





Besucher
2 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6763 Themen und 183675 Beiträge.

Heute waren 16 Mitglieder Online: