#1

Rosenstützen für Strauchrosen

in Rosen allgemein 09.09.2015 18:04
von gretel1 • Supermoderatorin | 12.556 Beiträge

Manche Rosensträucher entwickeln sich mit der Zeit ganz schön ausladend und Stützen sind fällig, um sie im Zaum zu halten oder zu begrenzen.

Auf Pflanzen- und Gärtenmärkten werden oft schöne Stützelemente wie Obelisken, zum Halbrund gebogene Metallteile in verschiedenen Größen und Höhen, Ringe usw. aus Edelstahl oder Eisen, angeboten, die nicht nur den Stützeffekt haben sondern auch noch dekorativ aussehen.

Anfangs habe ich mir das ein oder andere Teil geleistet, aber mit wachsender Anzahl von größer werdenden Rosensträuchern, sind wir auf Mach-es-selber umgestiegen.
Moniereisen in verschiedenen Stärken und Längen gibt's im Baumarkt/Baustoffhandel. Man kann sie über ein Wasserfaß im mittleren Bereich zu Halbrunds biegen, mit dem Schraubstock geht es auch, dann ist die Rundung etwas "eingeteilt/gewinkelt".
So wird aus einer 3 m langen Moniereisenstange mit z.b. 0,5 cm Durchmesser/Stärke, ein Halbrund, wo der mittlere Meter gebogen wird und jeweils 1 m "Bein" zum in die Erde stecken stehen bleibt.
Will man entsprechend höhere "Beine" haben, muß die Moniereisenstange entsprechend länger sein.

Ich habe diese Halbrunds in verschiedenen Höhen und Stärken, netterweise hat GG sie für mich transportiert und gebogen.





LG
Barbara
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#2

RE: Rosenstützen für Strauchrosen

in Rosen allgemein 09.09.2015 19:07
von Gerardo • Hängemattentester | 2.958 Beiträge

Gute Idee. Brauch ich unbedingt auch bald. Du steckst dann wahrscheinlich je Rose 2 halbrunde Eisen in die Erde und verbindest diese oben mit Draht?
Ich denke, dass die rostfarbigen Eisen eher besser aussehen wie verzinkte.

Im Rosengarten 'Beutig' oberhalb von Baden Baden habe ich sehr schöne, geschweißte Obelisken, 3 bis 4 m hoch in großer Stückzahl gesehen und gefragt, wo man diese kaufen kann. Das Gartenamt der Stadt Baden Baden lässt diese nach Zeichnung anfertigen und verzinken. Wenn man so sieht, wer sich alles in Baden Baden rumtummelt, ist einem klar, dass derartige Anschaffungen für die Stadt Baden Baden kein Problem sind.


LG von Gerhard
Halbhöhenlage oberhalb des Neckartals bei Esslingen. Klimazone 7a
nach oben springen

#3

RE: Rosenstützen für Strauchrosen

in Rosen allgemein 09.09.2015 20:09
von geisha 13 • Pflanzenflüsterer | 3.463 Beiträge

Da dürftest Du schon Recht haben, Gerardo.

Die Idee mit den gebogenen Eisen ist gut, werd ich mal meinem GG zeigen....


Liebe Grüße
Geisha
Klimazone 7b/Saarland
nach oben springen

#4

RE: Rosenstützen für Strauchrosen

in Rosen allgemein 09.09.2015 20:33
von gretel1 • Supermoderatorin | 12.556 Beiträge

Gerado, ja, ich verbinde sie oben mit Draht, versuche aber die Eisenteile so in die Erde zu stecken, daß der Rosenstrauch nicht fest zusammen gezwungen wird, sondern immer noch locker bleibt und sich die Triebe bewegen können.
Ist der Boden sehr hart, nehme ich auch schon mal den Hammer zum einschlagen, wenn ich die "Beine" nicht gut in die Erde bringe.

Diese Moniereisenstangen sind eine preiswerte Lösung und fast unsichtbar, dafür sehr praktisch.


LG
Barbara
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#5

RE: Rosenstützen für Strauchrosen

in Rosen allgemein 09.06.2017 23:25
von gretel1 • Supermoderatorin | 12.556 Beiträge

Der stürmische Wind der vergangenen Tage hat einige große Rosensträucher auseinander fallen lassen, teilweise bogen sie sich bis zum Boden herunten oder hingen in ihren Nachbarinnen.
Eisenstützen, Halbrunds in passender Höhe hatte ich keine mehr frei und ich war froh, daß mein GG sich was einfallen ließ.....Holzpfähle waren noch im Fundus und hohle Metallstangen auch.
Die Stangen bog er im Schraubstock wie ein Fahrradlenker, bohrte sie vor und verschraubte sie dann waagerecht oben am Holzpfahl.






Ein vom stürmischen Wind total niedergebogener Rosenstrauch sieht nun wieder gut aus :


LG
Barbara
Klimazone 8a NRW
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6957 Themen und 194466 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online: