#11

RE: Rosengabel

in Rosen allgemein 06.03.2008 21:08
von Claudia (gelöscht)
avatar
ich habe jetzt endlich eine Rosengabel, vom Flohmarkt. Mit einem kurzen und sehr stabilen Stiel, passt sehr gut, weil ich auch nicht so groß bin. Die beiden äußeren Zinken wurden abgeflext...et voila: besser gehts nicht für fast umsonst. Sie war auch schon im Einsatz...

Liebe Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)
zuletzt bearbeitet 06.03.2008 21:08 | nach oben springen

#12

RE: Rosengabel

in Rosen allgemein 07.03.2008 00:26
von Matthias (gelöscht)
avatar

Zitat von Claudia
ich habe jetzt endlich eine Rosengabel, vom Flohmarkt. Mit einem kurzen und sehr stabilen Stiel, passt sehr gut, weil ich auch nicht so groß bin. Die beiden äußeren Zinken wurden abgeflext...


Claudia, dann hast du eine Mistgabel gekauft, daraus eine Rosengabel mit der Flex erstellt. Glückwunsch!

Ich lockere meine Rosen gar nicht, sie blühen dennoch überreich. Sollte ich aber vielleicht mal machen, dann blühen sie überreicher.


LG
Matthias
nach oben springen

#13

RE: Rosengabel

in Rosen allgemein 07.03.2008 11:43
von Claudia (gelöscht)
avatar
von der ordinären Mistgabel durch Schnitt zur edlen Rosengabel, na das nenne ich doch mal einen Aufstieg

Liebe Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)
zuletzt bearbeitet 07.03.2008 11:56 | nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 14 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6763 Themen und 183695 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online: