#1

Balkanmalve (Kitaibelia vitifolia)

in Stauden 19.02.2008 15:48
von Matthias (gelöscht)
avatar
Seit einigen Jahren besitze ich im Garten die Balkanmalve, eine Wildstaude die in Serbien, Montenegro und Bosnien im Gebirge noch wild vorkommt. Ich habe mir 2003 eine Pflanze gekauft, und diese im September 2003 im Frühbeet durch Steckhölzer vermehrt, diese überwinterten im Freiland und das untenstehende Foto ist eine Jungpflanze von 2004.

LG
Matthias
zuletzt bearbeitet 01.06.2009 21:37 | nach oben springen

#2

RE: Balkanmalve (Kitaibelia vitifolia)

in Stauden 19.02.2008 15:53
von Matthias (gelöscht)
avatar
Sie wird nach 2-3 Jahren im Garten bis zu 2 Meter hoch (kann aber auch höher werden).

LG
Matthias
zuletzt bearbeitet 01.06.2009 21:37 | nach oben springen

#3

RE: Balkanmalve (Kitaibelia vitifolia)

in Stauden 19.02.2008 15:57
von Matthias (gelöscht)
avatar
Die Blüte beginnt Ende Juni
und dauert bis Ende September an

Die Vermehrung ist aus Samen im Spätherbst oder Frühjahr möglich (Kaltkeimer) oder durch Triebstecklinge ab August-September mit Überwinterung im Freiland.

LG
Matthias
zuletzt bearbeitet 01.06.2009 21:38 | nach oben springen

#4

RE: Balkanmalve (Kitaibelia vitifolia)

in Stauden 19.02.2008 16:03
von Matthias (gelöscht)
avatar

Die Balkanmalve wird von Bienen, Hummeln, Schwebfliegen und Schmetterlingen besucht und ist daher als Pollen- und Nektarlieferant sehr wertvoll.

Die Verwendung als Sichtschutzpflanzung an der Terrasse ist ebenfalls möglich, die Pflanzen schließen sehr dicht und sind durch das große Laub sehr blickdicht. Dann ist man durch neugierige Blicke geschützt und kann Insekten und Schmetterlinge aus nächster Nähe betrachten.


LG
Matthias
nach oben springen

#5

RE: Balkanmalve (Kitaibelia vitifolia)

in Stauden 19.02.2008 16:30
von Gerardo • Rabattenstylist | 1.901 Beiträge

Ich habe im letzten Jahr mehrere Ableger dieser mir bisher nicht bekannten Malvenart von Matthias erhalten und zeige noch ein Bild einer Blüte, welche sich gerade erst öffnet.


Balkanmalve 1555 013 von Filzundblumen - Album.de


Die Balkanmalve wächst rasch und hat im ersten Jahr bei mir bereits eine Höhe von ca. 2 m erreicht.


LG von Gerardo
Klimazone 7a
nach oben springen

#6

RE: Balkanmalve (Kitaibelia vitifolia)

in Stauden 19.02.2008 16:33
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Ich habe im letzten Spätsommer auch eine bekommen, ich bin mächtig gespannt!


sonnige Grüße

Anja
nach oben springen

#7

RE: Balkanmalve (Kitaibelia vitifolia)

in Stauden 19.02.2008 17:56
von Ludger • Rabattenstylist | 1.173 Beiträge

Die gefällt mir sehr gut.


wünsche eine schöne Gartenzeit
Ludger
nach oben springen

#8

RE: Balkanmalve (Kitaibelia vitifolia)

in Stauden 19.02.2008 17:57
von Christine • Supermoderatorin | 4.125 Beiträge

ich bring Dir welche mit!!


Liebe Grüße
Christine
Klimazone 8a
nach oben springen

#9

RE: Balkanmalve (Kitaibelia vitifolia)

in Stauden 19.02.2008 18:08
von Ludger • Rabattenstylist | 1.173 Beiträge

freu


wünsche eine schöne Gartenzeit
Ludger
nach oben springen

#10

RE: Balkanmalve (Kitaibelia vitifolia)

in Stauden 14.03.2009 22:00
von CarpeDiem • Regenwurmbeschwörer | 519 Beiträge

Die Balkanmalve habe ich letztes Jahr ausgesät bei mir. Ich hoffe, dieses Jahr eine Blüte zu sehen....

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 23 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Highstone
Forum Statistiken
Das Forum hat 6414 Themen und 169056 Beiträge.

Heute waren 14 Mitglieder Online: