#1

erfroren oder was ?

in Pflanzengesundheit 11.04.2008 22:03
von Claudia (gelöscht)
avatar

hallo, ich frage mal speziell die Münster/Emsländer ob ihr auch solche Schadbilder an den Rosen, Hortensien und am Flieder habt. Viele meiner Rosen haben jetzt halbe oder ganze hellbraune abgestorbene Blätter. Ähnliches bei den Hortensien. Mein Flieder lässt sehr viele Knospen welk hängen, meine neue Clematis hat auch so schlaffe Teile. Habt ihr das auch, kommt das vom Frost ? Die Rosen die spät ausgetrieben sind,haben das Schadbild nicht, hauptsächlich Maria Lisa und eine The Fairy sind betroffen...


Liebe Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)
nach oben springen

#2

RE: erfroren oder was ?

in Pflanzengesundheit 11.04.2008 22:13
von Glockenblume • Moderatorin | 2.988 Beiträge

So sehen einige von meinen Rosen auch aus. Alle Blätter sind nicht braun aber etliche. Das sind auf alle Fälle Frostschäden.
Bei den Clematis kann ich mir das nicht vorstellen. Da hatte ich bisher nur eine die den Kopf hängen läßt.
Den Trieb habe ich bodennah abgeschnitten, weil ich ehrer auf einen Pilz tippe.
Die Hortensien im Nachbargarten sind auch erfroren. Ich denke die im Frost standen, werden in diesem Jahr nicht blühén. Eingegangen sind sie deshalb nicht.
Ich rechne damit das in den nächsten Jahren ímmer mehr mit solchen Frostschäden zu rechnen ist.
Es wird einfach zu führ warm und dann kommt noch einmal Frost.


liebe Grüße
Martina

nach oben springen

#3

RE: erfroren oder was ?

in Pflanzengesundheit 12.04.2008 22:33
von Ludger • Rabattenstylist | 1.173 Beiträge

Diese Frostschäden habe ich auch Claudia,auch an Clematis. Das wächst sich aber wieder aus.


wünsche eine schöne Gartenzeit
Ludger
nach oben springen

#4

RE: erfroren oder was ?

in Pflanzengesundheit 12.04.2008 22:43
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Meine Pat Austin hat im oberen Bereich auch ganz leichte Frostschäden. Und meine Hostas, die schon ausgetrieben hatten, die haben auch matschige Blätter.


sonnige Grüße

Anja
nach oben springen

#5

RE: erfroren oder was ?

in Pflanzengesundheit 12.04.2008 22:47
von Glockenblume • Moderatorin | 2.988 Beiträge

Einige von unseren Hostas haben auch Frostschäden. Heute habe ich bei der Jackmanii auch einen hängenden Trieb gefunden.

liebe Grüße
Martina

nach oben springen

#6

RE: erfroren oder was ?

in Pflanzengesundheit 13.04.2008 15:40
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.099 Beiträge

Leider, alles Schuld vom späten nochmaligen Frost.
Habe etliche Rosen, bei denen es auch so aussieht, ebenso an den Hortensien.
Einige vorgezogene Dahlien, die an der Hauswand standen, hat es auch erwischt, haben nun einen matschigen Austrieb und bei den Kamelien wurden wieder ein paar Knospen abgeworfen.
Ich hoffe, das wars jetzt mit Frösten.

lg
gretel

nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 38 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lena Holm
Forum Statistiken
Das Forum hat 6691 Themen und 178713 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online: