#1221

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 25.05.2015 09:01
von marry • Rabattenstylist | 1.548 Beiträge

Sehr schöne Blüten, ist die letzte Noctambule?


LG
Marry
nach oben springen

#1222

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 25.05.2015 09:41
von fruehrentner • Regenwurmbeschwörer | 900 Beiträge

Li: Love Ballad; Mi: Marry Amigo; Re: Noctambule


Gruß
Bernd
Klimazone 7a

nach oben springen

#1223

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 25.05.2015 11:29
von marry • Rabattenstylist | 1.548 Beiträge

Danke, auf Noctambule freue ich mich hier im nächsten Jahr.


LG
Marry
nach oben springen

#1224

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 25.05.2015 17:17
von Rosalucia • Regenwurmbeschwörer | 573 Beiträge

War gerade noch rechtzeitig vor dem Regen im Garten, um ein paar Irisblüten zu fotografieren. Ich liebe diese blaue Zeit im Mai/Juni.
LG Rosalucia

Angefügte Bilder:
P1020405.JPG
P1020408.JPG
P1020402.JPG
nach oben springen

#1225

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 25.05.2015 19:07
von marry • Rabattenstylist | 1.548 Beiträge

Coral Sunset, Sweeter than Wine




LG
Marry
nach oben springen

#1226

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 25.05.2015 23:49
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

bayberry candle ,enorme blühkraft

Angefügte Bilder:
k-iris3 108.jpg

zuletzt bearbeitet 25.05.2015 23:53 | nach oben springen

#1227

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 26.05.2015 08:17
von Darthie • Regenwurmbeschwörer | 748 Beiträge

Zitat von Gittl im Beitrag #1216
Es gibt jeden Tag neue Blüten.

Die zweite ist ja grandios. Hast Du einen Namen dazu? Oh, siegi hat ja auch schon gefragt.

Zitat von fruehrentner im Beitrag #1222
Li: Love Ballad;


Ist das diese dunkelviolett-gelbe? Habe gleich mal geyahooed, und die gefundenen Internet-Fotos sehen anders aus. Gibt es mehrere Sorten mit dem gleichen Namen?

Und wo ich schon beim Fragen bin... Meine neuen Sorten sind gut angegangen. Bis auf eine. Die hat zwar einen eindrucksvollen Fächer ausgebildet, aber keinen Stängel. Dabei soll es eine frühe Sorte sein.

Dafür kann es bestimmt 1.000 Gründe geben. Aber irgendwas, auf das ich besonders achten kann?

Ansonsten hier tagesaktuell von rechts nach links:
das namenlose, gelb wuchernde "Unkraut", fast verdeckt in lila-weiß "America The Beautiful", "Betty Simon" 2x und "Flying Carpet".



.


Ohne Arbeit früh bis spät, wird Dir nichts geraten,
Neid sieht nur das Blumenbeet, aber nicht den Spaten.

Klimazone 7b
nach oben springen

#1228

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 26.05.2015 08:27
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

bei den neuen ists normal dass sie nicht blühen,, sondern erstmal wachsen,die die den schönen fächer geschoben hat blüht dafür nächstes jahr umso schöner
diese blüht zum 1.mal, hab sie 3 oder 4 jahre

Angefügte Bilder:
k-iris3 053.jpg

zuletzt bearbeitet 26.05.2015 08:29 | nach oben springen

#1229

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 26.05.2015 08:29
von Darthie • Regenwurmbeschwörer | 748 Beiträge

Ah, OK.
Vielen dank, siegi!


.


Ohne Arbeit früh bis spät, wird Dir nichts geraten,
Neid sieht nur das Blumenbeet, aber nicht den Spaten.

Klimazone 7b
nach oben springen

#1230

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 26.05.2015 08:59
von Gittl • Kompostverteiler | 349 Beiträge

Darthie und siegi, leider habe ich dazu keinen Namen. Ich habe ein Rhizom von meiner Mutter damals erhalten und so viel ich weiß hat sie die ursprünglich von England bestellt.
siegi - deine ist ja wirklich wundervoll.

nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 14 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6763 Themen und 183675 Beiträge.

Heute waren 16 Mitglieder Online: