#1181

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 19.05.2015 07:53
von marry • Rabattenstylist | 1.548 Beiträge

Stairway to Heaven, World Premier, Pink Horizon und eine, auf die ich sehr gespannt war, Gandalf the Grey





Indian Chief ist die wüchsigste Sorte, nach 2 Jahren hat sie einen guten Horst gebildet.


LG
Marry

zuletzt bearbeitet 19.05.2015 07:54 | nach oben springen

#1182

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 19.05.2015 08:29
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.590 Beiträge

Uiui, welch schöne Bilder am frühen morgen, wo es draußen so usselig und kühl ist.
Marry, für den Gandalf könnte ich mich begeistern...vielleicht macht er schnell zuviele Rhizome...
Die andern sind auch fein.
Sind das alles Pflanzen, die du letztes Jahr in die Erde gebracht hast oder hast du sie schon länger ?


LG
Barbara
Klimazone 8a NRW

zuletzt bearbeitet 19.05.2015 08:30 | nach oben springen

#1183

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 19.05.2015 08:32
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.590 Beiträge

Hier ist es ja häufig sehr windig und manche Stengel kippen dann.
Liegt das an der Sorte oder einfach daran, daß sie bei Wind, also äußeren Einflüssen, nicht mehr standfest sind?
Oder am Standort/Erde ?
Oder sollte man solche etwas tiefer pflanzen ?


LG
Barbara
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#1184

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 19.05.2015 08:34
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

warum muss man eigentlich pflanzen züchten die alle gleich ausschaun
night edition,belle de nuit, kaum zu unterscheiden von marrys eingestellten
indian chief ist sehr wüchsig, bei unserem krankenhaus gibts riesigen horst,beim schneeräumen hatte der pflug mal teile vom horst mitrausgeschoben,die lagen dann bis frühling im strassengraben, mir gefällt sie nicht, aber hab halt ein stück mitgenommen weils mir leid taten und jz ist 1 qm voll

gretl wenn du sie tiefer pflanzt hast du das problem mit dem umfallen nicht......weil sie verfaulen

Angefügte Bilder:
k-2iri 096.jpg
k-2iri 087.jpg

zuletzt bearbeitet 19.05.2015 08:45 | nach oben springen

#1185

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 19.05.2015 10:28
von marry • Rabattenstylist | 1.548 Beiträge

Barbara, Stairway habe ich ja von dir, die folgenden 3 sind im letzten Sommer gepflanzt. Dachte mir, daß dir Gandalf gefällt, wir lieben ja die morbiden Farben. Hätte liebend gerne Ciel Gris Sur Polly, sie soll grau sein.


LG
Marry
nach oben springen

#1186

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 19.05.2015 12:22
von Darthie • Regenwurmbeschwörer | 748 Beiträge

Schöne Sorten bei Euch... Hier gehen jetzt die langweilig gelben los, die ich letztes Jahr schon erheblich geteilt hatte. Die bunten Sorten kommen noch, wobei unsere Batik dahin ist.




.


Ohne Arbeit früh bis spät, wird Dir nichts geraten,
Neid sieht nur das Blumenbeet, aber nicht den Spaten.

Klimazone 7b
nach oben springen

#1187

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 20.05.2015 11:51
von marry • Rabattenstylist | 1.548 Beiträge

Darthie, deine gelbe finde ich nicht langweilig, vielleicht pflanzt du eine höhere weiße oder gelbe Iris dahinter.

Kennt jemand den Namen von dieser?


LG
Marry
nach oben springen

#1188

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 20.05.2015 12:07
von Darthie • Regenwurmbeschwörer | 748 Beiträge

Zitat von marry im Beitrag #1187
Darthie, deine gelbe finde ich nicht langweilig, vielleicht pflanzt du eine höhere weiße oder gelbe Iris dahinter.


Danke für den Tipp.
Aber links im Beet gibt (gab? Bisher ist da noch nicht viel zu sehen. Mal gucken...) es einen Horst einfarbig blassviolette Irisse. Zwischen die beiden habe ich letztes Jahr verschiedene Sorten in lila-gelb gesetzt, um die beiden Horste optisch zu verbinden. (Man sieht sie neben der obersten linken gelben Blüte knospen.)
Heute (spätestens Morgen) müsste nach dem Stadium der Knospen eigentlich die erste lila-gelbe Variante öffnen. ich zeige die dann natürlich hier.

Zitat von marry im Beitrag #1187
Kennt jemand den Namen von dieser?



Ich habe letztes Jahr alle möglichen lila-gelben Sorten recherchiert, und die Gezeigte erinnert mich an Dream Til Dawn.


.


Ohne Arbeit früh bis spät, wird Dir nichts geraten,
Neid sieht nur das Blumenbeet, aber nicht den Spaten.

Klimazone 7b

zuletzt bearbeitet 20.05.2015 12:13 | nach oben springen

#1189

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 20.05.2015 12:23
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

ja ich...und geisha und und und


zuletzt bearbeitet 20.05.2015 12:24 | nach oben springen

#1190

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 20.05.2015 12:37
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.590 Beiträge

marry, die gezeigte ohne Namen gefällt mir gut, hat so viele Farben.


LG
Barbara
Klimazone 8a NRW
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6763 Themen und 183705 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online: