#1141

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 14.05.2015 19:40
von Gittl • Kompostverteiler | 349 Beiträge

siegi, ich glaub da hast du etwas durcheinander gebracht. Ich habe keine Wabash eingestellt. Wenn du die gelbe neben Spiced Tiger meinst, kann ich nur sagen das weiß ich nicht. Die war schon im Garten als wir das Haus gekauft haben. Die gefällt mir auch sehr gut, da sie ein sehr intensives zitronengelb hat was auf dem Bild leider nicht so rüber kommt. Wir könnten aber tauschen. Mir gefällt deine gelbe mit dem weißen Dom. Was meinst du?

nach oben springen

#1142

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 14.05.2015 19:42
von Gittl • Kompostverteiler | 349 Beiträge

marry, die ist aber auch etwas Besonderes. Ich würde gerne teilen, aber du siehst ja auf dem Bild das mein Bestand nicht gerade üppig ist. Ich drück dir die Daumen das du sie bald in deinem Garten kultivierst.

nach oben springen

#1143

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 14.05.2015 22:54
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

nein ich meinte einen post vorher die gelbe neben der dunkelblauen

nach oben springen

#1144

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 15.05.2015 09:23
von marry • Rabattenstylist | 1.548 Beiträge

Gittl, gerade stelle ich fest, daß wir Spiced Tiger im letzten Jahr schon gekauft haben. Leider hat die Beschriftung nicht gehalten, so kann ich sie erstmal nicht finde.


LG
Marry

zuletzt bearbeitet 15.05.2015 09:24 | nach oben springen

#1145

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 15.05.2015 09:45
von Darthie • Regenwurmbeschwörer | 748 Beiträge

Ist ja irre, was bei Euch schon blüht.

Bei uns knospt es lediglich.






.


Ohne Arbeit früh bis spät, wird Dir nichts geraten,
Neid sieht nur das Blumenbeet, aber nicht den Spaten.

Klimazone 7b

zuletzt bearbeitet 15.05.2015 09:47 | nach oben springen

#1146

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 15.05.2015 10:30
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

dafür blühts dann bei dir wenn bei uns schon alles vorbei ist
schöne tulpe hast, ists estella r.

Angefügte Bilder:
k-iris 034.jpg
k-iris 067.jpg
k-iris 014.jpg

zuletzt bearbeitet 15.05.2015 10:32 | nach oben springen

#1147

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 15.05.2015 11:30
von Darthie • Regenwurmbeschwörer | 748 Beiträge

Zitat von siegi im Beitrag #1146
schöne tulpe hast, ists estella r.


Die hat meine Frau heimlich gesetzt. Und für sie sind Namen = Schall & Rauch.

Also: Ich weiß es nicht! Es ist jedenfalls eine Sorte, die gelb-rot öffnet und langsam zu weiß-rot verblasst. Sehr schön.

Und ich antworte mit einer Gegenfrage: Deine lila-gelben... Das Violett ist sehr kräftig, ist das Flying Carpet?
Auf die warte ich auch.

.


Ohne Arbeit früh bis spät, wird Dir nichts geraten,
Neid sieht nur das Blumenbeet, aber nicht den Spaten.

Klimazone 7b
nach oben springen

#1148

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 15.05.2015 11:42
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

dann wird es wohl estella rijnveld sein
nein ist jurassic park

nach oben springen

#1149

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 15.05.2015 11:53
von Darthie • Regenwurmbeschwörer | 748 Beiträge

Zitat von siegi im Beitrag #1148
nein ist jurassic park


Ich danke Dir!

Und verdammt, wie konnte mir die durchrutschen?! Muss mal sehen, wo ich die herkriege für meine Lila-Gelb-"Sammlung"... Ich hoffe aktuell auf Flying Carpet, Boysenberry Buttercup, Haut les Voiles und Betty Simon.
Da ich aber bislang auch auf Edith Wolford verzichtet habe, kann die vielleicht zusammen mit Jurassic Park auf einen Zettel...


.


Ohne Arbeit früh bis spät, wird Dir nichts geraten,
Neid sieht nur das Blumenbeet, aber nicht den Spaten.

Klimazone 7b
nach oben springen

#1150

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 15.05.2015 11:53
von Gittl • Kompostverteiler | 349 Beiträge

siegi, das ist Dazzling Gold.

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6763 Themen und 183705 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online: