#1

unbekannte Pflanze?

in Stauden 01.11.2007 08:40
von Buddelliese • Rabattenstylist | 1.598 Beiträge
Hallo,
ich hab da auch so eine schöne Unbekannte der ich gern einen Namen geben würde.
Das Foto stammt aus dem Garten wo ich sie her hab. Ich hab schon an Schokoladendost gedacht aber die Blätter an dieser Pflanze sind viel größer, etwa Handteller, die Stiele sind Rötlichbraun. Sie steht in diesem Garten schattig, und ist ca. 80 - 90 cm hoch.
Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen.



Herzliche Grüße
Buddelliese
zuletzt bearbeitet 01.11.2007 12:49 | nach oben springen

#2

RE: unbekannte Pflanze?

in Stauden 01.11.2007 23:28
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Ich würde auch sagen, daß es ein Dost/ Oregano ist. Aber welcher....


sonnige Grüße

Anja
nach oben springen

#3

RE: unbekannte Pflanze?

in Stauden 24.11.2007 18:47
von blausternchen (gelöscht)
avatar
------------------------------------------------------------------
Ich würde auch sagen, daß es ein Dost/ Oregano ist.

------------------------------------------------------------------

Hat Oregano nicht runde Blätter?



Vielleicht Baldrian? Foto siehe dort:

http://www.pirineosaltogallego.com/imagenes/valeriana.jpg

LG
*
zuletzt bearbeitet 24.11.2007 19:05 | nach oben springen

#4

RE: unbekannte Pflanze?

in Stauden 28.11.2007 08:37
von Buddelliese • Rabattenstylist | 1.598 Beiträge

Danke ihr beiden!
Ich hab noch mal fleissig gegoogelt aber die Blätter sind doch alle anders

Liebe Grüße


Humor ist der Knopf der verhindert das uns der Kragen platzt.
nach oben springen

#5

RE: unbekannte Pflanze?

in Stauden 28.11.2007 08:55
von blausternchen (gelöscht)
avatar
Nicht entmutigen lassen!

Der Baldrian ist ja sehr formenreich, deshalb fallen Blätter und Blüten auch schon mal ganz verschieden aus. Am Geruch sind aber sowohl Baldrian als auch Oregano zweifelsfrei zu identifizieren.

LG
*


edit: Da der link nicht korrekt erscheint, habe ich ihn entfernt.
LG butterfly ( 28.11.07 ; 09.18 Uhr)
zuletzt bearbeitet 28.11.2007 09:18 | nach oben springen

#6

RE: unbekannte Pflanze?

in Stauden 28.11.2007 17:10
von bigkse (gelöscht)
avatar

Hast du schon mal unter Wasserdost gegooglet?
Das vierte Bild ist m. M recht ähnlich.
LG
bigkse

nach oben springen

#7

RE: unbekannte Pflanze?

in Stauden 20.12.2007 13:15
von altarra • Kompostverteiler | 443 Beiträge

Eindeutig ein Baldrian - Valeriana montana.
Liebe Grüße,

Joyce.

nach oben springen

#8

RE: unbekannte Pflanze?

in Stauden 20.12.2007 18:31
von Buddelliese • Rabattenstylist | 1.598 Beiträge
Hallo Altarra,

der ist es nicht! Aber sowas in der Richtung wirds wohl sein

die Blätter sind Handtellergroß die Stiele sind dunkel Rot, bei Schwiegereltern ist sie 80-90, bei mir hat sie sogar 100 cm geschafft.

Trotzdem danke

Humor ist der Knopf der verhindert das uns der Kragen platzt.
zuletzt bearbeitet 20.12.2007 18:32 | nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: annie_49
Forum Statistiken
Das Forum hat 6376 Themen und 167745 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online: