#11

RE: Bergenia

in Stauden 08.04.2009 19:02
von geisha 13 • Hängemattentester | 2.653 Beiträge

Super, Flora,
Silberlicht ist neben Herbstblüte die 2. Neuanschaffung bei den Bergenien dieses Jahr für mich.


Liebe Grüße
Geisha
Klimazone 7b/Saarland
nach oben springen

#12

RE: Bergenia

in Stauden 11.04.2009 20:12
von Flora (gelöscht)
avatar

Eine interessante Bergenie ist auch "Rosa Zeiten". Das Laub ist ganzjährig rot. Sie wird mit einer Höhe von ca. 40 cm angegeben. Ich würde sie als mittelstark wachsend einstufen.
Liebe Grüße
Flora

Angefügte Bilder:
k-Bergenie.jpg
nach oben springen

#13

RE: Bergenia

in Stauden 12.04.2009 13:13
von Christine • Supermoderatorin | 4.125 Beiträge

Dieses ist eine alte weiße Sorte.
Im letzten Jahr habe ich Stecklinge gemacht, weil die Mutterpflanze schon sehr 'alt' aussah.


Liebe Grüße
Christine
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#14

RE: Bergenia

in Stauden 12.04.2009 21:37
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Christine, die gefällt mir sehr gut.
Ich habe 'Winterglut', die mit einer schönen Herbst- und Winterfärbung aufwartet.


sonnige Grüße
Anja
nach oben springen

#15

RE: Bergenia

in Stauden 05.04.2010 21:47
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Diese Bergenie habe ich letztes Jahr gekauft. Sie hat ihr schönes klares Weiß behalten, aber die Stiele sind orangerosa eingefärbt. Sie wirkt dadurch sehr bunt...

Angefügte Bilder:
Bergenie Habitus 5.4.10.jpg
Bergenie Blüte 5.4.10.jpg
nach oben springen

#16

RE: Bergenia

in Stauden 06.04.2010 09:15
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Nachtrag zum Bild: Vermutlich handelt es sich um die Sorte "Harzkristall". Sie wird meristemvermehrt und in Gartencentern angeboten.


zuletzt bearbeitet 06.04.2010 09:16 | nach oben springen

#17

RE: Bergenia

in Stauden 06.04.2010 11:08
von Claudia (gelöscht)
avatar

meine Bergenien blühen wie immer nicht das heißt, eine Kleine hat eine krüppelige Blüte...Susanne, deine ist schön !


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

zuletzt bearbeitet 06.04.2010 11:08 | nach oben springen

#18

RE: Bergenia

in Stauden 16.08.2011 13:45
von Claudia (gelöscht)
avatar

diese Bergenie überraschte mich jetzt unter der Paul Noel mit einer Blüte. Normal um diese Zeit ?


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#19

RE: Bergenia

in Stauden 16.08.2011 14:12
von geisha 13 • Hängemattentester | 2.653 Beiträge

Claudia, es gibt Sorten, die im Herbst nachblühen.


Liebe Grüße
Geisha
Klimazone 7b/Saarland

nach oben springen

#20

RE: Bergenia

in Stauden 16.08.2011 15:05
von Claudia (gelöscht)
avatar

danke geisha...meine Bergenien blühen sonst so gut wie nie, nur immer Blattwerk


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: pelma
Forum Statistiken
Das Forum hat 6410 Themen und 168709 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online: