#1

Rhododentron beschneiden ???

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 12.01.2009 15:23
von Lieschen (gelöscht)
avatar

Hallo

im Herbst 2007 mussten wir leider unser Gartengrundstück aufgeben und es waren dort unter anderem zwei Rhododentren die ich nicht dort lassen wollte. Es hätte sich keiner darum gekümmert da das Grundstück nun verweist ist und deswegen haben wir sie ausgebudelt und auf unseren Balkon übergesiedelt. Im Sommer letzten Jahr haben sie auch schön geblüht und ich habe mich schon gefreut das sie das umsiedeln sogut überstanden hatten. Doch im Herbst haben sie angefangen zu schwächeln und ich habe dann ein Blatt mit in die Gärtnerei genommen und es wurde ein Pilz diagnostiziert. Sie wurden behandelt aber sie haben es nicht wirklich gut überstanden. Mittlerweile lassen sie so gut wie alle Blätter hängen und bekommen braune Flecken. Sie sehen wirklich traurig aus. Nun dachte ich das letzte Mittel wäre evtl. das zurückschneiden im Frühjahr. Könnte das sie noch retten? Treiben die Rhodos wieder aus wenn denn kein einziges Blatt mehr drann wäre? Oder hat noch jemand einen besseren Vorschlag?

Grüße
Lieschen

nach oben springen

#2

RE: Rhododentron beschneiden ???

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 12.01.2009 19:55
von rhodocallis • Moderatorin | 1.490 Beiträge

Hallo Lieschen,

man kann einen Rhodo ziemlich stark zurueckschneiden - es kommt allerdings auf die Sorte an. Nicht jede Sorte treibt auch wieder aus.
Verlaesslich wieder austreiben tun z. B. Roseum Elegans, Grandiflorum, Cunninghams White, Nova Zembla und bei mir Loy.
Weißt Du denn, um welche Sorte es sich handelt?
Das Haengenlassen der Blaetter ist nicht unbedingt ein Krankheitszeichen. Im Winter, und da wir z. Z. extreme Frosttemperaturen haben, rollen die Rhodos die Blaetter zusammen und lassen sie nach unten haengen. Das ist eigentlich ein normales Verhalten.


LG
Ingrid
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 44 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Gartenfreund247
Forum Statistiken
Das Forum hat 6689 Themen und 178657 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :