#11

RE: Wer bin ich? Ein heiteres Sämling-Raten...

in Stauden 06.04.2009 23:47
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Das schaut wirklich sehr hübsch aus.
Ich habe gerade versucht über Sämlngsfotos zu finden, leider bislang ohne Erfolg.


sonnige Grüße
Anja
nach oben springen

#12

RE: Wer bin ich? Ein heiteres Sämling-Raten...

in Stauden 06.04.2009 23:51
von bigkse (gelöscht)
avatar

Vielleicht löst´s ja Lotta auch auf!

LG
bigkse

nach oben springen

#13

RE: Wer bin ich? Ein heiteres Sämling-Raten...

in Stauden 07.04.2009 00:05
von Matthias (gelöscht)
avatar

Also Phlox paniculata u.a. da sehen die Sämlinge anders aus. Ich würde auch auf Päonien tippen.


Liebe Grüße

Matthias


Ein Garten entsteht nicht dadurch, daß man im Schatten sitzt.

(Rudyard Kipling)
nach oben springen

#14

RE: Wer bin ich? Ein heiteres Sämling-Raten...

in Stauden 07.04.2009 00:12
von Paloma (gelöscht)
avatar

Päonie...............

LG Paloma

nach oben springen

#15

RE: Wer bin ich? Ein heiteres Sämling-Raten...

in Stauden 07.04.2009 00:23
von Lotta • Hängemattentester | 2.733 Beiträge
Bis zur Auflösung wird es wohl noch etwas dauern...
Im Sommer, wenn der Sämling größer ist, stelle ich nochmal Fotos ein.

Werden Päonien-Sämlinge von Schnecken gefressen?
Dann würde ich ihn aus dem Beet nehmen und in einen Topf pflanzen.

Vielen Dank für Eure Hilfe.



Viele Grüße,
Lotta

A garden is not made in a year, indeed it is never made in the sense of finality.
It grows, and with the labours of love should go on growing.
zuletzt bearbeitet 07.04.2009 00:24 | nach oben springen

#16

RE: Wer bin ich? Ein heiteres Sämling-Raten...

in Stauden 07.04.2009 00:38
von Matthias (gelöscht)
avatar

Päonien --> Schnecken, wäre durchaus möglich so lange die Blätter noch zart sind, später nicht mehr wenn sie härter sind.


Liebe Grüße

Matthias


Ein Garten entsteht nicht dadurch, daß man im Schatten sitzt.

(Rudyard Kipling)
nach oben springen

#17

RE: Wer bin ich? Ein heiteres Sämling-Raten...

in Stauden 07.04.2009 07:02
von bigkse (gelöscht)
avatar

Die Erfahrung habe ich bisher noch nicht gemacht.
Die Betonung lege ich allerdings hier auf noch nicht !
Was nicht ist, kann ja noch werden.

LG
bigkse

nach oben springen

#18

RE: Wer bin ich? Ein heiteres Sämling-Raten...

in Stauden 07.04.2009 07:09
von Lotta • Hängemattentester | 2.733 Beiträge
Ich werde ihn vorsichtshalber umpflanzen.

Wenn es tatsächlich eine Päonie ist, dann tippe ich auf "Bowl of Beauty".
Die anderen sind alle weiter weg.

Wie ist das bei Päonien mit der Sortenechtheit?



Viele Grüße,
Lotta

A garden is not made in a year, indeed it is never made in the sense of finality.
It grows, and with the labours of love should go on growing.
zuletzt bearbeitet 07.04.2009 07:09 | nach oben springen

#19

RE: Wer bin ich? Ein heiteres Sämling-Raten...

in Stauden 07.04.2009 11:54
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Bowl Of Beauty ist eine Hybride und Hybriden fallen nicht sortenecht aus Samen. Damit hättest du ein Überraschungsei.


sonnige Grüße
Anja
nach oben springen

#20

RE: Wer bin ich? Ein heiteres Sämling-Raten...

in Stauden 07.04.2009 15:27
von Christine • Supermoderatorin | 4.125 Beiträge

Die roten Samen sehen ja toll aus, da werde ich dieses Jahr Samenstände dran lassen....


Liebe Grüße
Christine
Klimazone 8a NRW
nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 30 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: pelma
Forum Statistiken
Das Forum hat 6410 Themen und 168694 Beiträge.

Heute waren 16 Mitglieder Online: