#1

Rosen nach Farben - braune Töne

in Rosen allgemein 31.08.2009 09:22
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Hallo zusammen,

um die Suche nach einer farblich passenden Rose zu erleichtern, kam uns die Idee, Farbthreads aufzumachen, in denen die Rosen nach Farbe sortiert genannt werden. Denn es erleichtert die Suche ungemein, wenn ich etwas in einer bestimmten Farbe suche, aber die Namen, der in Frage kommenden Rosen nicht kenne.

Sinn dieser neuen Farbthreads soll sein, Rosen mit einem Foto zu listen und dann falls vorhanden zu den Portraits zu verlinken.

Ich hoffe, daß ihr alle mithelft diese Listen zu erstellen, die gerade für Rosenneulinge eine gute Hilfe sind.



sonnige Grüße
Anja

nach oben springen

#2

RE: Rosen nach Farben - braune Töne

in Rosen allgemein 31.08.2009 09:24
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Julias Rose, Edelrose, öfterblühend


sonnige Grüße
Anja

nach oben springen

#3

Rosen nach Farben - braune Töne

in Rosen allgemein 28.08.2009 13:50
von Rosenblüte • Gartengeneral | 6.055 Beiträge

Vielleicht nicht jedermanns Geschmack:

Julias Rose ( als Cafe geliefert) Die neue echte Cafe ist noch nicht fotografiert.

, Julias Rose


zuletzt bearbeitet 31.08.2009 12:30 | nach oben springen

#4

RE: Rosen nach Farben - braune Töne

in Rosen allgemein 08.02.2010 10:11
von rosemarie-anna (gelöscht)
avatar

Julia habe ich gleich 2 mal. Sie steht mit Lavender Pinocchio, Grey Dwan und Cafe 2x in einem Beet.

Angefügte Bilder:
Julia01.jpg
Julia am abbluehen.jpg

Grüße Rosemarie-Anna
http://www.annas-rosengarten.de

nach oben springen

#5

RE: Rosen nach Farben - braune Töne

in Rosen allgemein 08.02.2010 11:09
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Ich möchte auch Cafe, Julia's Rose und Lavender Pinocchio kombinieren, war aber unsicher ob der Pinocchio dazu paßt. Dann brauche ich mir da ja keine Sorgen mehr machen.


sonnige Grüße
Anja

nach oben springen

#6

RE: Rosen nach Farben - braune Töne

in Rosen allgemein 08.02.2010 11:13
von rosemarie-anna (gelöscht)
avatar

Anja,
das Problem ist nur man weiß nicht, wo man zuerst hinschauen soll. lach


Grüße Rosemarie-Anna
http://www.annas-rosengarten.de

nach oben springen

#7

RE: Rosen nach Farben - braune Töne

in Rosen allgemein 08.02.2010 11:16
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.589 Beiträge

Scheint eine sehr beliebte Kombi zu sein, seit November habe ich auch Cafe, Julia`s Rose und den L. Pinocchio


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#8

RE: Rosen nach Farben - braune Töne

in Rosen allgemein 08.02.2010 11:54
von rosemarie-anna (gelöscht)
avatar

Im Hintergrund steht die RIB.
Ganz toll passen dazu Penstemon digitalis Huskers red strain und rote Melde

Angefügte Bilder:
1.jpg

Grüße Rosemarie-Anna
http://www.annas-rosengarten.de

nach oben springen

#9

RE: Rosen nach Farben - braune Töne

in Rosen allgemein 08.02.2010 12:22
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Prima, die Begleitpflanzen habe ich schon im Garten. Und ist ja witzig, daß ihr die gleichen Rosen kombiniert habt, die ich gedanklich zusammen gepackt habe.


sonnige Grüße
Anja

nach oben springen

#10

RE: Rosen nach Farben - braune Töne

in Rosen allgemein 08.02.2010 16:51
von Rosenblüte • Gartengeneral | 6.055 Beiträge

Also bei mir wollen diese Sorten bis jetzt überhaupt nicht

Lavender - verstorben, Julias Rose ein einstämmiger Besen, Cafe (letztes Jahr gepflanzt) bei 30 cm Höhe.
An was kann das liegen? Klima? Bei uns regnet es viel.


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6763 Themen und 183683 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online: