#1

Suche Kletterrose

in Rosen allgemein 15.09.2009 11:11
von Paloma (gelöscht)
avatar

Hallo an alle

bitte Euch mir mitzuteilen wer eine Rose dieser Art kennt oder hat.

Ich suche für meine Pergola eine neue Kletterrose ,nicht zu breit wachsend , möglichst mit wenig Dornen und
öfterblühend.

Am liebsten weiß oder rosa-violettähnlich.



Freue mich wenn Antwort kommt.

LG Paloma

Angefügte Bilder:
P1030593-crop.JPG
nach oben springen

#2

RE: Suche Kletterrose

in Rosen allgemein 15.09.2009 14:23
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.586 Beiträge

Hallo Paloma,

aus eigener Erfahrung könnte ich Dir einige empfehlen, aber die haben alle viele Stacheln.
In Dein Farbschema paßt u.a. Jasmina, Kordes. Wird groß, gesundes Laub, macht also schnell was her, blüht gefüllt in rosa-lilastichigen Büscheln überreich mit Blühpausen, duftet leicht...ist aber stachelig.

Guirlande d Amour, gesundes Laub, kleine weiße Blüten in Büscheln, überreich, duftend...ist aber stachelig und wird hoch und breit.

Phyllis Bide, kleiner Rambler, Triebe lassen sich gut leiten, 1. Blüte überreich in weiß-aprikot gescheckt, weitere Blütenschübe fast weiß. Blüten halten lange, sie wächst schnell hoch, bei mir aber bisher nicht breit...aber stachelig.

Meine einzige ohne Stacheln war Zephirine Drauhin, die leider inzwischen eingegangen ist.

Meine beiden neuen, Perennial Blue und Hermann Schmidt, kann ich noch nicht so einschätzen, machen sich allerdings beide sehr gut bzw. Hermann Schmidt scheint blühfreudiger zu sein, kein SRT oder MT...haben beide kleine Stacheln, paßten mit "violettähnlich" noch ins Farbschema.

Super Excelsa würde u.U. farblich auch noch passen, kleine dunkelpinke Blüten in Büscheln, wird nicht so hoch, hat aber auch Stacheln.

Amaretto, Kordes, ist bei mir nie ohne Blüten, rosa, teils mit Aprikot-Touch, gefüllt, total gesundes Laub...aber stachelig.

Ich bin sicher, Du bekommst auch noch stachellose Emfehlungen


LG
gretel
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#3

RE: Suche Kletterrose

in Rosen allgemein 15.09.2009 19:53
von Paloma (gelöscht)
avatar

Hallo Gretel

ja, ich hoffe noch paar Ratschläge zu bekommen.

Mache mich jetzt mal auf Suche nach der H.Schmidt...............und Amaretto-

Die Schmidt könnte dazu passen da ich die Perennial Blue(herrlich)am Bogen im Hof habe.Schnellwachser....
Ich denk die Amaretto würde aber auch schön leuchten und dazu passen......
Bin jetzt deshalb unterwegs......
Jasmina sehr stachelig ..........da komme ich nicht mehr durch und werd zerfetzt.

LG von Paloma

nach oben springen

#4

RE: Suche Kletterrose

in Rosen allgemein 16.09.2009 00:27
von Paloma (gelöscht)
avatar

Gretel
die Amaretto gefällt mir...........sie ist in meiner Auswahl.........

Rhodocallis
Du hast die Utersener Klosterrose..............kannst Du mir bitte schreiben wie die sich gemacht hat?
Hast Du da evtl ein Bild?????

LG von Paloma

nach oben springen

#5

RE: Suche Kletterrose

in Rosen allgemein 16.09.2009 01:17
von Bluebird • Rabattenstylist | 1.679 Beiträge

Hallo Paloma,
eine schmale weiße Rose ist die Snow Goose von Austin ,sie ist fast stachellos und auch gesund!

LG
Bluebird

Angefügte Bilder:
Snow Goose.JPG
Snow Goose-----.JPG

zuletzt bearbeitet 16.09.2009 01:21 | nach oben springen

#6

RE: Suche Kletterrose

in Rosen allgemein 16.09.2009 18:15
von Paloma (gelöscht)
avatar

Hallo Bluebird

danke für die Fotos...........die sieht ja auch sehr schön aus.........

LG Paloma

nach oben springen

#7

RE: Suche Kletterrose

in Rosen allgemein 16.09.2009 21:07
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.586 Beiträge

Mit der Snow Goose liebäugele ich, habe derzeit aber keinen Kletterrosenplatz frei. Wer vom Bild her schön aussieht ist Hella, Kordes, weiß, eine ganz neue von 2009, die hat aber sicher Stacheln.


LG
gretel
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#8

RE: Suche Kletterrose

in Rosen allgemein 16.09.2009 22:18
von Paloma (gelöscht)
avatar

Gretel

ja,die sieht auch gut aus..............alles haben möchte..........

Was gut ist, sie blüht öfter, hat bestimmt eine gute Fernwirkung............und für Pergolen geeignet.
Sehr wüchsige und blütenreichen Kletterrosen-Neuheit, deren reinweiße, zart duftende Blüten den Blick auf goldgelbe Staubgefäße freigeben,Blüte v.Juni -September... Die langen, biegsamen Triebe sind ideal für Pergolen und Rosenbögen.
Schade das sie noch niemand hat.Könnte mir denken das sie nicht so breit unten wird.

Ich liebäugle mit ihr, Ü.Klosterrose oder Schneewalzer.Muß mich bald entscheiden, denk aber ich nehm einen Container.........

LG Paloma

Angefügte Bilder:
P721690.jpg
nach oben springen

#9

RE: Suche Kletterrose

in Rosen allgemein 17.09.2009 14:41
von Paloma (gelöscht)
avatar

Hallo

vielen Dank an alle
ich habe mich entschieden und die Guirlande de Amour im Container bestellt.
Mir gefällt ihre Leuchtkraft,sie hat viel Platz und ich kann sie schön ziehen

LG Paloma

nach oben springen

#10

RE: Suche Kletterrose

in Rosen allgemein 17.09.2009 17:14
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Ich habe mir diese Rose vor kurzem auch mitbringen lassen. Mir gefällt sie ausgespochen gut. Jetzt bin ich gespannt, ob sie im kommenden Jahr meine Erwartungen erfüllt.


sonnige Grüße
Anja

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6762 Themen und 183658 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online: