#1

Noname

in Rosen allgemein 27.08.2010 22:49
von Burgundy • Rabattenstylist | 1.082 Beiträge

Vor zwei Tagen habe ich eine Baumschule hier in der Nähe besucht, einfach so...mal gucken...

Und da hockte sie, in einem riesigen Topf, gesund von Kopf bis zum Fuß (Kübel total durchwurzelt) und mit herrlichen, leicht duftenden Blüten. Den Duft würde ich als Mischung zwischen Myrrhe und Zitrone bezeichnen. Den Dauerregen der letzten Stunden hat sie weggesteckt wie nichts, keine Matschbälle.

Nur - das Schild ist irgendwie abhanden gekommen. Dafür war der Preis "heiss", da konnte ich nicht nein sagen

In der Baumschule. Da guckt sie noch ganz traurig



Und weil ich sie nicht gleich abgeschleppt habe, hat sie vor Wut einen Blumentopf umgetreten. Ehrlich!



Zu Hause schaut sie schon ganz anders, gell?







Nur - WER ist sie?

Liebe Grüße
Barbara




Der verlorenste Tag ist der, an dem man nicht gelacht hat (Nicolas Sébastien Chamfort)

nach oben springen

#2

RE: Noname: Es ist Kosmos

in Rosen allgemein 28.08.2010 17:36
von Burgundy • Rabattenstylist | 1.082 Beiträge

Heute war ich in der Baumschule. Es handelt sich um Kosmos, sagt der "große Boss".


Liebe Grüße
Barbara




Der verlorenste Tag ist der, an dem man nicht gelacht hat (Nicolas Sébastien Chamfort)

nach oben springen

#3

RE: Noname: Es ist Kosmos

in Rosen allgemein 28.08.2010 20:13
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.818 Beiträge

Kosmos ist eine schöne Sorte von Kordes mit leichtem Duft und vielen Blüten. Sie wächst ziemlich breit und legt ihre Triebe die erste Zeit auf die Erde. Ich finde, sie eignet sich prima für Kübel und habe meine in einen großen gepflanzt. Sie sitzt derzeit auch wieder voller Knospen.


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#4

RE: Noname: Es ist Kosmos

in Rosen allgemein 29.08.2010 16:52
von Burgundy • Rabattenstylist | 1.082 Beiträge

Danke, Gretel, dann steht sie schon mal richtig - noch in ihrem riesigen Topf. Allerdings muß erst Yellow Romantica ausziehen. Trotz 80 Liter-Mörtelkübel behagt es ihr offenbar nicht sonderlich. Und bevor ich die Umpflanzaktion starte, brauche ich wenigstens mal einen halben Tag frei

Schau mal, trotz Regen und starkem Wind hat sie zwei Blüten geöffnet:






Der verlorenste Tag ist der, an dem man nicht gelacht hat (Nicolas Sébastien Chamfort)

nach oben springen

#5

RE: Noname: Es ist Kosmos

in Rosen allgemein 29.08.2010 20:37
von Claudia (gelöscht)
avatar

sehr hübsche Blüten Burgundy...


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen





Besucher
3 Mitglieder und 23 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6803 Themen und 186508 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online: