#1

Hat jemand Erfahrungen mit der Rose "Dublin Bay"?

in Rosen allgemein 09.10.2010 00:41
von trollbraut • Hängemattentester | 2.278 Beiträge

finde sie recht nett und hätte gerne Erfahrungswerte von euch.

Desweiteren suche ich auch noch was verlässlich und unkompliziertes in Lila.
-Duft braucht sie nicht, sollte jedoch öfterblühend sein.
-Halbschattenverträglich( sind in dieser Farbe bestimmt viele, oder?)
-halt so´n netten lilanen Flatschen!

und damit es nicht zu einfach wird
nicht die "Rhapsodie in blue", was oibt es sonst noch?


gruß Anke

nach oben springen

#2

RE: Hat jemand Erfahrungen mit der Rose "Dublin Bay"?

in Rosen allgemein 09.10.2010 12:13
von Claudia (gelöscht)
avatar

Blue for you
Purple Skyliner (kleiner Rambler)
Novalis
Blue Girl
Purple Rain


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#3

RE: Hat jemand Erfahrungen mit der Rose "Dublin Bay"?

in Rosen allgemein 09.10.2010 12:57
von trollbraut • Hängemattentester | 2.278 Beiträge

Blue Girl hatte ich schon in Betracht gezogen, aber ich befürchte dass sie nur wenige
Blüten hat?
Nu´bin ich bei der Tour de Malakoff-
da weiss ich allerdings nicht wie es mit der Schattenverträglichkeit aussieht???


gruß Anke

nach oben springen

#4

RE: Hat jemand Erfahrungen mit der Rose "Dublin Bay"?

in Rosen allgemein 09.10.2010 14:12
von Claudia (gelöscht)
avatar

TdM ist sehr schön, blüht aber als Alte Rose nur einmal.


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#5

RE: Hat jemand Erfahrungen mit der Rose "Dublin Bay"?

in Rosen allgemein 09.10.2010 21:30
von trollbraut • Hängemattentester | 2.278 Beiträge

Stimmt!
Das wäre der Preis für die Schönheit.


gruß Anke

nach oben springen

#6

RE: Hat jemand Erfahrungen mit der Rose "Dublin Bay"?

in Rosen allgemein 09.10.2010 21:52
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.901 Beiträge

Indigo, Portland, öfterblühend, kompakter Busch, ist auch sehr schön, sitzt derzeit wieder voller Knospen. Ihre Farben nuancieren, teilweise hat sie lila Sprenkel/Tupfen.


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#7

RE: Hat jemand Erfahrungen mit der Rose "Dublin Bay"?

in Rosen allgemein 10.10.2010 11:40
von Claudia (gelöscht)
avatar

Gretel, zeigst du mal Bilder wenn sie blüht ? Meine hatte dies Jahr noch nicht viele Blüten...


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#8

RE: Hat jemand Erfahrungen mit der Rose

in Rosen allgemein 11.10.2010 01:14
von trollbraut • Hängemattentester | 2.278 Beiträge

Noch mal von vorne...

die Rhapsodie in blue hatte ich ausgeschlossen, weil es dort wo ich die Dublin Bay bestellen will,
es die R.i.b nicht gibt!
Also suchte ich nach Alternativen.

Dann ergab es sich heute, das ich zum Herbstfest in den Westfalenpark gefahren bin.
Und siehe da;

"Juhu, juhu, ich hab´die Rhapsodie in blue!"

Meine Wunsch-Bestellliste sieht so aus:

- Dublin Bay
- Blue Girl (würde jetzt gut zur R.i.b passen)
- Tour de Malakoff (wird vielleicht noch mal nach hinten verschoben)
- Raubritter (finde ich schon lange soo schön, habe aber ein bißchen Angst wegen
der Mehltauanfälligkeit)

Aber erst einmal herzlichen Dank an eure Hilfe!


gruß Anke

zuletzt bearbeitet 11.10.2010 01:17 | nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 20 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6813 Themen und 187258 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :