#1

Rosensorte für eher trockenen Standort

in Rosen allgemein 09.03.2011 17:47
von odier (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen.

Ich suche eine Rose für einen eher trockenen und im Untergrund leicht steinigen (Kalkstein und Kiesel) Standort. Wetterseite: Südwest. Die Rose sollte nicht höher als 100 - 120 cm werden, sie soll duften, historische Sorten - sommerblühend oder öfterblühend.

Gedacht hatte ich an Stanwell Perpetual - aber die habe ich schon. Oder an eine Gallicarose, die nicht so groß wird oder andere Sorten. Auf jeden Fall sollte die Rose eine helle Blüte haben, da rotblühende Sorten in der Sommerhitze an diesem Standort schnell verbrennen können.

Kann jemand mir bei der Sortenwahl helfen?

L.G. Johannes


zuletzt bearbeitet 09.03.2011 17:49 | nach oben springen

#2

RE: Rosensorte für eher trockenen Standort

in Rosen allgemein 10.03.2011 07:48
von Annika • Gewächshausputzer | 229 Beiträge

Hallo Johannes!

Wie wäre es mit einer Kartoffelrose? (Auch Apfelrose genannt)

http://www.baumschule-horstmann.de/shop/...-Hagebutte.html

Diese Rose ist ziemlich unproblematisch und du kriegst sie auch in weiß, sollte dir das Rosa zu dunkel sein.

Vielleicht gibt es noch andere Vorschläge ...

LG Annika

nach oben springen





Besucher
2 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6793 Themen und 185718 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online: