#81

RE: Rosenblüte 2016

in Rosen allgemein 18.07.2016 01:23
von Gerardo • Hängemattentester | 2.958 Beiträge

Lac Majeau ist schön. Stachellose Rugosa ist ja fast nicht vorstellbar, hätte jedoch viele, praktische Aspekte. Um sie beispielsweise auch dichter an einem Durchgang wachsen zu lassen.

Meine unbekannte orangefarbige Rose von Beitrag #79 hellt auf beim Verblühen und wird dann rötlich.

Unbekannte, orangefarbige Rose wird

im Verblühen rötlich

Vielleicht erkennt jemand zufällig an Hand dieses Bilds diese Rose.


LG von Gerhard
Halbhöhenlage oberhalb des Neckartals bei Esslingen. Klimazone 7a
nach oben springen

#82

RE: Rosenblüte 2016

in Rosen allgemein 20.07.2016 02:25
von Gerardo • Hängemattentester | 2.958 Beiträge

Der Name meiner unbekannten, orangefarbigen großen Strauchrose ist jetzt gefunden.

Es ist die Freisinger Morgenröte. Diese Rose ist recht farbvariabel. Ich hätte bei meiner Beschreibung noch angeben müssen, dass bei dieser Rose die Mitte gelb ist - die Petalen auf gelbem Grund stehen.

Hier noch ein Bild,auf welchem man die gelbe Mitte erkennen kann.

Freisinger Morgenröte


LG von Gerhard
Halbhöhenlage oberhalb des Neckartals bei Esslingen. Klimazone 7a
nach oben springen

#83

RE: Rosenblüte 2016

in Rosen allgemein 20.07.2016 09:55
von Nostalgie • Moderatorin | 6.510 Beiträge

bist du sicher?
Muss nachher mal schauen - meine kommt mir etwas anders vor....


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie
nach oben springen

#84

RE: Rosenblüte 2016

in Rosen allgemein 20.07.2016 14:41
von Gerardo • Hängemattentester | 2.958 Beiträge

Nostalgie
Hortus hat das mit 'Freisinger Morgenröte' ausgeknobelt. Er hat diese Rose auch selbst im Garten. Aber schau Dir bitte Deine auch noch genau an.
Freisinger Morgenröte duftet bei mir immer stark und gut. Die einzelnen Blüten halten höchstens 3 - 4 Tage. Aber sie produziert laufend Nachschub.


LG von Gerhard
Halbhöhenlage oberhalb des Neckartals bei Esslingen. Klimazone 7a
nach oben springen

#85

RE: Rosenblüte 2016

in Rosen allgemein 20.07.2016 15:23
von Nostalgie • Moderatorin | 6.510 Beiträge

meine hat momentan Knospen, wovon eine, die jetzt ziemlich rot aussieht, bald aufblühen wird.


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie
nach oben springen

#86

RE: Rosenblüte 2016

in Rosen allgemein 21.07.2016 01:24
von Gerardo • Hängemattentester | 2.958 Beiträge

Nachdem die aus Japan stammende Rose "Rainy Blue" zur Zeit wieder jede Menge neuer Blüten öffnet, zeige ich noch 2 Bilder.



Erstes, krankes Laub gibt es natürlich auch


LG von Gerhard
Halbhöhenlage oberhalb des Neckartals bei Esslingen. Klimazone 7a
nach oben springen

#87

RE: Rosenblüte 2016

in Rosen allgemein 21.07.2016 10:42
von Nostalgie • Moderatorin | 6.510 Beiträge

hier meine Freisinger Morgenröte

Angefügte Bilder:
DSCF2547 (525x700).jpg
DSCF2562 (700x525).jpg

"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie
nach oben springen

#88

RE: Rosenblüte 2016

in Rosen allgemein 21.07.2016 13:43
von Gerardo • Hängemattentester | 2.958 Beiträge

Danke für die Bilder. Passt genau zu meiner Freisinger Morgenröte. Leider werde ich meiner Rose nie den Hintergrund bieten können, wie bei Deinem ersten Bild.
Sobald ich dazu komme, stelle ich die Freisunger Morgenröte = Sunrise hier noch nähers mit weiteren Bildern vor.
Noch eine kurze Frage: friert Deine Rose in kalten Wintern zurück und wie stark?


LG von Gerhard
Halbhöhenlage oberhalb des Neckartals bei Esslingen. Klimazone 7a

zuletzt bearbeitet 21.07.2016 13:45 | nach oben springen

#89

RE: Rosenblüte 2016

in Rosen allgemein 26.07.2016 23:21
von gretel1 • Supermoderatorin | 12.548 Beiträge

Sie packen sich wieder auf zum blühen und duften um die Wette :


Young Lycidas


Harry Edland


Marie de Saint Jean


Gentle Hermione


Paul Neyron


Sophy`s Rose


Alnwick Castle


Maria Mathilda


The Countryman


LG
Barbara
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#90

RE: Rosenblüte 2016

in Rosen allgemein 27.07.2016 00:32
von Nostalgie • Moderatorin | 6.510 Beiträge

Zitat von Gerardo im Beitrag #88
Danke für die Bilder. Passt genau zu meiner Freisinger Morgenröte. Leider werde ich meiner Rose nie den Hintergrund bieten können, wie bei Deinem ersten Bild.
Sobald ich dazu komme, stelle ich die Freisunger Morgenröte = Sunrise hier noch nähers mit weiteren Bildern vor.
Noch eine kurze Frage: friert Deine Rose in kalten Wintern zurück und wie stark?

Die letzten Jahre hatte sie keine Frostschäden - aber das waren auch keine richtigen Winter.
Da sie einen ziemlich schlechten Platz hat (zuwenig Humusauflage), wächst sie bei mir allerdings ziemlich schwach, blüht aber trotzdem recht zuverlässig.


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie
nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 17 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6956 Themen und 194407 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online: