#21

RE: Igel im Garten

in Der naturnahe Garten 18.10.2021 21:55
von hopfen • Hängemattentester | 2.793 Beiträge

Christl, sie hat beim Obst-und Gemüse das kostenlos zum mitzunehmen
ist nach Avocado Ausschau gehalten.
Die Igel werden ja nicht damit gemästet und wie ich am 20.10.18 bei der
Nr. 12 schon mal geschrieben habe, kam die Empfehlung vom Tierarzt.

nach oben springen

#22

RE: Igel im Garten

in Der naturnahe Garten 10.12.2021 11:00
von hopfen • Hängemattentester | 2.793 Beiträge

Der letzte Stand bei der Hannelore war, sie hatte 9 Igel zu versorgen.
Da braucht sie eine Stunde am Tag, sagt sie.
Zuerst haben sie ja noch eine Wärmedecke am Boden, wenn sie aber
ein bestimmtes Gewicht erreicht haben, kommt die raus, das füttern
wird langsam eingestellt und sie verkriechen sich im ihrem Unterschlupf
in der Kiste in der Garage, jeder in seiner eigenen.
Was auch noch ein großes Thema ist, das sind die Zecken, da gibt es
schon ein Mittel dagegen, aber wenn die Igelchen so klein sind werden
die Zecken mit der Pinzette entfernt und das sind nicht wenige.
Bin schon etwas spät dran, kann mir vorstellen sie schlafen schon alle.

nach oben springen

#23

RE: Igel im Garten

in Der naturnahe Garten 10.12.2021 11:48
von Birke • Hängemattentester | 2.172 Beiträge

Ich habe auch mal in eine Igelstation winzige Igelchen gegeben. Sie waren den ganzen Winter wach. Mir wurde gesagt , dass es dann wichtig ist, dass Igel eine Injektion gegen Lungenwürmer bekommen. Normalerweise, wenn die Igel ihre Körpertemperatur zum Winterschlaf senken, sterben die Würmer ab, anders aber ist es , wenn sie durch den Winter gefüttert werden. Die Igelchen von der Igelstation kamen im Frühling zurück in unseren Garten.


Klimazone 7a
nach oben springen

#24

RE: Igel im Garten

in Der naturnahe Garten 11.12.2021 14:32
von gretel1 • Supermoderatorin | 12.602 Beiträge

Ich hatte für "unseren" Igel einen Laubhaufen aufgeschüttet und unter dem Efeu an der Mauer einen langen Streifen Laub angehäuft, Totholzhaufen und Benjeshecke gibts auch, er hat also die Wahl. GG hatte sogar ein Igelhaus gebaut, aber das verschmäht er.


LG
Barbara
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#25

RE: Igel im Garten

in Der naturnahe Garten 16.05.2022 23:36
von Schleierkraut • Unkrautzupfer | 6 Beiträge

Ach du meine Güte, was ein Süßling

nach oben springen

#26

RE: Igel im Garten

in Der naturnahe Garten 10.06.2023 09:49
von hopfen • Hängemattentester | 2.793 Beiträge

Gestern hab ich zum ersten Mal in diesem Jahr zwei Igel in unserem
Garten gesehen.
Leider hat der eine Nachbar seinen Zaun ganz dicht gemacht, aber es
gibt ja noch drei Seiten damit sie wandern können.

nach oben springen

#27

RE: Igel im Garten

in Der naturnahe Garten 16.09.2023 09:22
von hopfen • Hängemattentester | 2.793 Beiträge

zur Zeit sind jeden Morgen mindestes 30 neue Löcher im Rasen,
hab schon gehört, es könnte der Igel sein.
Leider kann ich momentan keine Bilder hochladen, hab aber schon
in anderen Foren Bilder gesehen da schauen die Löcher genau so
aus wie die bei uns. Von der Größe und Form würden sie auch
auf die Igelschnauze passen.
Den ganzen Sommer war ein wirklich großer Igel fast jeden Abend
zu sehen, jetzt schon länger nicht mehr.

nach oben springen

#28

RE: Igel im Garten

in Der naturnahe Garten 27.02.2024 09:02
von hopfen • Hängemattentester | 2.793 Beiträge

In einem FS Beitrag haben sie erst gezeigt, wie der Igel
die Schnecken aus den Häuschen holt.
Die Larven der Glühwürmchen vertilgen auch Schnecken.

Angefügte Bilder:
DSCF5833.jpg
nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 16 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6963 Themen und 194720 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online: