#41

RE: Seerosen

in Stauden 03.09.2011 17:23
von Claudia (gelöscht)
avatar

ganz so schön wie Anjas sind meine nicht, aber sie tanzen noch




Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#42

RE: Seerosen

in Stauden 03.09.2011 21:03
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Die sind doch auch sehr hübsch. Meine blühen auch gerade so schön wie noch nie. Sie scheinen sich nun richtig etabliert zu haben.


sonnige Grüße
Anja

nach oben springen

#43

RE: Seerosen

in Stauden 04.09.2011 10:58
von Claudia (gelöscht)
avatar

Anja magst du deine auch nochmal zeigen ? Seerosen sind so was schönes Ich habe mir auch vor einiger Zeit eine rose-farbige (Michael Berthold/Naturagard) gekauft, aber sie blüht noch nicht, muss erst genügend Blätter bilden.


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

zuletzt bearbeitet 04.09.2011 10:59 | nach oben springen

#44

RE: Seerosen

in Stauden 05.09.2011 20:19
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Ich habe mal versucht in der Abendsonne ein paar Fotos zu machen. Die Seerosen leuchteten schön in der Abendsonne.

Angefügte Bilder:
DSCN9702a.jpg
DSCN9704a.jpg
DSCN9705a.jpg

sonnige Grüße
Anja

nach oben springen

#45

RE: Seerosen

in Stauden 05.09.2011 20:51
von Claudia (gelöscht)
avatar

oh ja, ganz wunderbare Fotos Anja um deine Teichlandschaft bist du zu beneiden


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#46

RE: Seerosen

in Stauden 05.09.2011 21:09
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Danke. Leider herbstelt es hier gewaltig... sogar die Eiche färbt sich schon um und schmeißt ihr Laub.


sonnige Grüße
Anja

nach oben springen

#47

RE: Seerosen

in Stauden 21.06.2012 13:05
von Vogl • Gewächshausputzer | 104 Beiträge

Leider wurde schon lange nichts mehr über Seerosen berichtet. Ich versuchs mal mit einem Bild.

Angefügte Bilder:
Gartenteich.JPG

Liebe Grüße - Ilse.

nach oben springen

#48

RE: Seerosen

in Stauden 21.06.2012 13:14
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

schön

aber beim sommer t. haben wir schon bilder gezeigt

nach oben springen

#49

RE: Seerosen

in Stauden 23.08.2012 18:56
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.181 Beiträge

Ein Zwerg ist die N. tetragona. Die Blüten sind sehr klein aber ich finde sie sehr schön.
LG
Katrin

Angefügte Bilder:
Nymphaea tetragona.JPG
nach oben springen

#50

RE: Seerosen

in Stauden 23.08.2012 19:40
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

diese hab ich mal aus samen gezogen,blühten recht schnell

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 33 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Moi
Forum Statistiken
Das Forum hat 6412 Themen und 168933 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :