#21

RE: Lerchensporn Corydalis

in Stauden 15.05.2008 13:17
von Wolfgang • Hängemattentester | 2.252 Beiträge

Orchi-Begleiter:

Lerchenspron Corydalis flexuosa

LG Wolfgang

Angefügte Bilder:
lerchensporn_15-Mai-08.jpg
nach oben springen

#22

RE: Lerchensporn Corydalis

in Stauden 16.05.2008 06:57
von sabine • Rabattenstylist | 1.249 Beiträge

Die blauen gefallen mir sehr.
Ich hatte auch mal einen, der leider nach ein paar Jahren verschwunden ist.


schöne Gartentage und viele Grüße Sabine
nach oben springen

#23

RE: Lerchensporn Corydalis

in Stauden 16.05.2008 22:09
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.884 Beiträge

Der blaue Lerchensporn ist kurzlebiger. Er soll sich aber gut aussamen.
LG
zwerg drache

nach oben springen

#24

RE: Lerchensporn Corydalis

in Stauden 27.06.2008 16:06
von Rosenblüte • Gartengeneral | 6.075 Beiträge

Bei mir blüht ein cremefarbener immer noch. Kann das sein? Blühen die soooo lange ???


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7
nach oben springen

#25

RE: Lerchensporn Corydalis

in Stauden 27.06.2008 19:44
von Wolfgang • Hängemattentester | 2.252 Beiträge

Das siehst Du doch.


LG Wolfgang
nach oben springen

#26

RE: Lerchensporn Corydalis

in Stauden 27.06.2008 19:52
von Rosenblüte • Gartengeneral | 6.075 Beiträge

Klar seh ichs, aber ich dachte immer der blüht nur kurz im Frühling.

Wollte wissen ob das bei Euch auch so ist.


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7
nach oben springen

#27

RE: Lerchensporn Corydalis

in Stauden 27.06.2008 19:58
von Wolfgang • Hängemattentester | 2.252 Beiträge

Also ich habe nur den blauen flexuosa, der hat die Blüte hinter sich.

Der 'einfache' gelbe, der binnen kürzester Zeit ganze Grundstücke besamt, blüht hier in der Nachbarschaft auch noch.

Zu anderen kann ich nichts sagen.


LG Wolfgang
nach oben springen

#28

RE: Lerchensporn Corydalis

in Stauden 29.03.2009 12:25
von Wolfgang • Hängemattentester | 2.252 Beiträge


Hier mal was ausgefallenes:

Corydalis solida transsylvania


Diese Rarität habe ich im letzten Herbst als Begleitpflanze für die Orchis erworben und sie beginnt gerade mit der Blüte.

Im Wuchs ist sie recht zurückhaltend, sowohl von der Größe her (10 - 15cm), wie auch bezüglich ihrer Ausbreitung.

Und da sie nicht so oft im Sortiment anzutreffen ist, könnte ich bereits darauf wetten, dass sie sich auch nur mäßig versamt.

Aber hübsch ist sie, gell.


LG Wolfgang
nach oben springen

#29

RE: Lerchensporn Corydalis

in Stauden 29.03.2009 13:23
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Ja, die ist sehr hübsch. Bei beginnt der Lerchensporn auch bald mit der Blüte.


sonnige Grüße
Anja
nach oben springen

#30

RE: Lerchensporn Corydalis

in Stauden 29.03.2009 14:42
von Christine • Supermoderatorin | 4.125 Beiträge

Sehr hübsch.
Ja die echt Schönen sind zurückhaltend in der Aus-u. Verbreitung, nicht nur bei dem Lerchensporn


Liebe Grüße
Christine
Klimazone 8a NRW
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6768 Themen und 183973 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: