#11

RE: Flieder - Syringa vulgaris

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 11.03.2008 09:47
von Axel • Gewächshausputzer | 225 Beiträge
Zitat von Christine
Ich habe einen normalen vor der Hecke. Der hat sich selbst gesät.Ich habe ihm einen Stamm erzogen, jetzt thront die Krone über der Hecke. Der Duft ist sehr stark.
Wie schneidet ihr den Flieder, damit er im Folgejahr wieder reich blüht?

Hier ist wider der Wahnsinnige mit der Schere!
Wenn du bei Flieder nach der Blüte relativ viel wegnimmst, dann treibt er kräftig durch und du bekommst schöne lange und gerade Triebe, die mit dicken Blütenständen absschließen. Du kannst jedes Jahr ein Drittel der Treibe auf diese Weise zurückschneiden, dann hast du immer was, wenn der Durchtrieb mal auf sich hat warten lassen und die Blütenknospen im Herbst nicht mehr gebildet werden konnten. Alles, was dünn und mager aussieht, kannst du rausschneiden, das blüht ohnehin nicht oder nur sehr mickrig und macht die Krone nur unnötig dicht. Regelmäßig geschnittene Flieder haben einen sehr schönen gerade Wuchs und man hat im Frühjahr dann vernünftige Triebe für einen duftenden Strauß in der Wohnung. Und auf diese Weise ist dann der Rückschnitt auch schon geschehen....
zuletzt bearbeitet 11.03.2008 09:48 | nach oben springen

#12

RE: Flieder - Syringa vulgaris

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 16.03.2008 14:40
von Lunacita • Rabattenstylist | 1.548 Beiträge

Das ist ein gelber Flieder (Primrose), er bekommt schon erste Knospen


Liebe Grüße
Luna
nach oben springen

#13

RE: Flieder - Syringa vulgaris

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 16.03.2008 17:08
von Matthias (gelöscht)
avatar

Hallo Luna,

ich habe mal schnell gegoogelt, die Knospen sind gelb, später wird dein Flieder creme-hellgelb. Zeigst du bitte den aufgeblühten Flieder dann auch bitte noch mal?

Gibst du von deinem Flieder Steckhölzer ab?


LG
Matthias
nach oben springen

#14

RE: Flieder - Syringa vulgaris

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 16.03.2008 17:12
von Lunacita • Rabattenstylist | 1.548 Beiträge

Wenn es soweit ist, zeige ich auf alle Fälle Bilder und Steckhölzer gebe ich dann auch ab, wenn er noch ein wenig gewachsen ist. Ich müsste dann nur wissen, wann ich die Steckhölzer am besten schneide, an welcher Stelle des Flieders und wie lang die ungefähr sein sollten.


Liebe Grüße
Luna
nach oben springen

#15

RE: Flieder - Syringa vulgaris

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 16.03.2008 17:15
von Matthias (gelöscht)
avatar

Sehr schön, Fliedersteckhölzer müssen mind. 5 Augen (Knospen) haben, werden ca. Anfang bis Ende Juni geschnitten und die Steckhölzer mit Blättern werden von halbreifen Zweigen geschnitten, die noch nicht geblüht haben.


LG
Matthias
nach oben springen

#16

RE: Flieder - Syringa vulgaris

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 16.03.2008 19:10
von Christine • Supermoderatorin | 4.125 Beiträge

Matthias, Du hast doch keinen Platz mehr


Liebe Grüße
Christine
Klimazone 8a
nach oben springen

#17

RE: Flieder - Syringa vulgaris

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 29.03.2008 23:07
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Die Fliederknopen brechen auf und haben schon etwas Farbe....


DSCN4061 von butterfly - Album.de


sonnige Grüße

Anja
nach oben springen

#18

RE: Flieder - Syringa vulgaris

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 29.03.2008 23:20
von Matthias (gelöscht)
avatar
Zitat von butterfly
Die Fliederknopen brechen auf und haben schon etwas Farbe....


So sehen bei uns auch dutzende Fliederbüsche aus, und das bereits seit 2-3 Wochen. Aber es geht nicht weiter, alles stagniert.

LG
Matthias
zuletzt bearbeitet 29.03.2008 23:20 | nach oben springen

#19

RE: Flieder - Syringa vulgaris

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 30.03.2008 08:20
von sabine • Rabattenstylist | 1.249 Beiträge

Bei mir sind die Knospen noch sehr klein, leider.


schöne Gartentage und viele Grüße Sabine
nach oben springen

#20

RE: Flieder - Syringa vulgaris

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 01.05.2008 11:17
von Matthias (gelöscht)
avatar


2008-04-30_flieder von rhoeas - Album.de


Die Fliederblüte hat begonnen, weiße- und lilafarbene Sorten stehen in Blüte.


LG
Matthias
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 20 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Nagi_261
Forum Statistiken
Das Forum hat 6687 Themen und 178516 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online: