#81

RE: Iris barbata intermedia

in Stauden 14.05.2009 21:25
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.167 Beiträge

Unsere Orange blüht auch endlich.
LG
Katrin

Angefügte Bilder:
k-IMG_7567.JPG
nach oben springen

#82

RE: Iris barbata intermedia

in Stauden 15.05.2009 09:17
von gartenstolz • Gewächshausputzer | 134 Beiträge

Hallo Flora,

auch ich durfte mich voriges Wochenende über das Blühen meiner "Blast" freuen. Als ich mir sie bestellt hatte (nach Fotos), glaubte ich eher, dass die Hängeblätter doch mehr ins Rot gehen. Doch auch so ist sie natürlich wunderschön.

LG Gartenstolz

Angefügte Bilder:
BLASTb.jpg
BLASTc.jpg
nach oben springen

#83

RE: Iris barbata intermedia

in Stauden 15.05.2009 10:08
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Schaut gut aus, deine Blast.


sonnige Grüße
Anja
nach oben springen

#84

RE: Iris barbata intermedia

in Stauden 15.05.2009 11:01
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Bedevil hat schön elegant gewellte Blüten.



DSCN0831 von butterfly - Album.de



sonnige Grüße
Anja
nach oben springen

#85

RE: Iris barbata intermedia

in Stauden 15.05.2009 16:23
von Rosenblüte • Gartengeneral | 5.013 Beiträge

Das ist eine tolle Farbkombination


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7
nach oben springen

#86

RE: Iris barbata intermedia

in Stauden 16.05.2009 18:32
von Paloma (gelöscht)
avatar

herrlich Eure Farben

LG Paloma

nach oben springen

#87

RE: Iris barbata intermedia

in Stauden 18.05.2009 14:40
von Irisarian • Kompostverteiler | 492 Beiträge

Nach wochenlangem Regen fangen endlich auch hier die Intermedias an zu blühen

Angefügte Bilder:
IMG_0236.JPG
nach oben springen

#88

RE: Iris barbata intermedia

in Stauden 18.05.2009 16:02
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Was ein schönes Irisfeld.


sonnige Grüße
Anja
nach oben springen

#89

RE: Iris barbata intermedia

in Stauden 18.05.2009 20:05
von Flora (gelöscht)
avatar

Bisher ganz unbemerkt blüht "Antarctique" vor sich hin...
Da bei mir alles was nicht zuverlässig blüht (und dieses Jahr alles was fleckige Blätter hat) rausfliegt - könnt ihr daran sehen, das die Sorte für Lehmböden recht geeignet ist. Die Höhe liegt bei ca. 50 cm, sie blüht wirklich üppig (gar nicht vorzustellen, wie die in Sandboden abgehen würde....), Duft - , nix Dolles.
Liebe Grüße
Flora

Angefügte Bilder:
k-Iris.jpg
nach oben springen

#90

RE: Iris barbata intermedia

in Stauden 18.05.2009 21:37
von geisha 13 • Hängemattentester | 2.660 Beiträge

Schön, Flora, dann weiß ich, auf was ich mich nächstes Jahr freuen kann. Antarctique ist ein Neuzugang vom letzten Jahr, der den Winter im Topf verbracht hat.


Liebe Grüße
Geisha
Klimazone 7b/Saarland
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 17 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Moi
Forum Statistiken
Das Forum hat 6412 Themen und 168883 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online: