#1

Schafgarbe - Achillea

in Stauden 28.06.2008 14:58
von Christine • Supermoderatorin | 4.125 Beiträge

Jetzt blüht die Schafgarbe, hier eine rote Sorte:


Liebe Grüße
Christine
Klimazone 8a

zuletzt bearbeitet 08.11.2009 15:08 | nach oben springen

#2

RE: Schafgarbe - Achillea

in Stauden 29.06.2008 23:53
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge
Meine Sumpfschafgarbe (Achillea ptarmica) blüht auch. Das ist meine liebste Schafgarbe.


DSCN6764 von butterfly - Album.de

sonnige Grüße

Anja
zuletzt bearbeitet 30.06.2008 00:11 | nach oben springen

#3

RE: Schafgarbe - Achillea

in Stauden 30.06.2008 00:43
von Gerardo • Rabattenstylist | 1.900 Beiträge

Weiß blühende Schafgarbe/Edelgarbe, mit der exakten Namensbezeichnung bin ich mir nicht sicher, Achillea millefolium oder Achillea ageratum, sehr wuchsfreudige Sorte, neigt dazu, sich sehr schnell über Wurzelausläufer zu vermehren. Sieht auch in roten, rosa und pink-farbigen Rosensträußen sehr schön aus.


Achillea ageratum 1909 029 von Filzundblumen - Album.de


LG von Gerardo
Klimazone 7a
nach oben springen

#4

RE: Schafgarbe - Achillea

in Stauden 30.06.2008 01:00
von Gerardo • Rabattenstylist | 1.900 Beiträge

Diese pinkfarbige Edelgarbe blüht seit einigen Tagen sehr schön.


Achillea pink 1819 069 von Filzundblumen - Album.de


LG von Gerardo
Klimazone 7a
nach oben springen

#5

RE: Schafgarbe - Achillea

in Stauden 02.07.2008 17:00
von Buddelliese • Rabattenstylist | 1.598 Beiträge

Die Sumpfschafgabe beginnt bei mir auch mit der Blüte, ich finde, man kann sie gut statt Schleierkraut verwenden

auch sehr schön A. millefolium 'Cerise Queen'



Liebe Grüße
Marion
nach oben springen

#6

RE: Schafgarbe - Achillea

in Stauden 04.07.2008 22:39
von Fionelli • Regenwurmbeschwörer | 979 Beiträge

Diese hier blüht noch sehr schön: Walter Funcke

nach oben springen

#7

RE: Schafgarbe - Achillea

in Stauden 03.06.2009 13:26
von Rosenblüte • Grüner Däumling | 4.996 Beiträge

Sagt mal warum meine Schafgarben nichts werden. Ich habe rosa, lila und terrakottafarbene Ableger gepflanzt. Die kommen über 3 cm Höhe einfach nicht hinaus. Irgendein Vieh frisst die anscheinend immer ab. Was kann ich machen, damit bei mir auch welche überleben????


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7
nach oben springen

#8

RE: Schafgarbe - Achillea

in Stauden 14.06.2009 21:29
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.091 Beiträge

LG
gretel
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#9

Re: Schafgarbe - Achillea

in Stauden 06.11.2009 09:44
von sonja • Rabattenstylist | 1.973 Beiträge

Im nächsten Frühjahr werde ich noch ein paar Schafgaben pflanzen.

Es gibt soooo viele und sooooo schöne Sorten. Welche davon habt ihr im Garten stehen.

Ich mag die Pflanzen nicht so gerne anbinden....gibt es auch gut standfeste Sorten?

LG Sonja


__________________________________________________
Allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist.

zuletzt bearbeitet 08.11.2009 15:06 | nach oben springen

#10

RE: Schafgarbe - Achillea

in Stauden 08.11.2009 15:02
von Buddelliese • Rabattenstylist | 1.598 Beiträge

Hallo Sonja,

ich habe deine Frage mal an den bestehenden Thread gehängt, da sind vielleicht schon einige Info's für dich zu holen.

Ich habe einige Schafgarben im Garten, die meisten jedoch unbenamst alle stehen
zwischen anderen Stauden und werden nicht gestützt.
Letzten Herbst hab ich von dir eine gelbe mitgeschickt bekommen die fand ich sehr
Standfest und auch langblühend.

diese schöne ist jetzt im Herbst bei mir eingezogen, das Bild stammt aus dem Garten einer lieben Kollegin, bei der
ich schon mal buddeln gehe, da hatte ich gleich um einen Abstich gebeten den ich vorletzte Woche mit in's neue
Beet gesetzt habe.



Liebe Grüße
Marion

zuletzt bearbeitet 08.11.2009 15:21 | nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 36 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: pelma
Forum Statistiken
Das Forum hat 6410 Themen und 168709 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online: