#1

Allium

in Blumenzwiebeln und Knollenpflanzen 10.11.2007 20:51
von Christine • Supermoderatorin | 4.125 Beiträge

Die großen Blütenbälle der Allium 'Globemaster' sind im Frühsommer immer eine große Show



Die Zwiebeln sind sehr vermehrungsfreudig. Aus einer werden immer zwei,die neue Zwiebel blüht dann auch schon im nächsten Jahr. Alle 2-3 Jahre muß ich die Horste ausgraben und neu pflanzen. Wenn sie zu dicht stehen verhaken sich die Blütenkugeln.


Liebe Grüße
Christine
nach oben springen

#2

RE: Allium

in Blumenzwiebeln und Knollenpflanzen 10.11.2007 20:55
von Christine • Supermoderatorin | 4.125 Beiträge
Die Allium 'Christophii' hat noch größere Blütenbälle als die Globemaster.
Es sind wunderschöne Sternblüten. Die Zwiebeln vermehren sich bei mir nur langsam. Die Sämlinge brauchen 3 Jahre bis zur Blüte.



Die getrockneten Kugeln sind sehr schön für herbstliche Trockengestecke.
Auch zur Weihnachtsdekoration mit Goldspray behandelt sind sie sehr dekorativ.

Liebe Grüße
Christine
zuletzt bearbeitet 10.11.2007 20:55 | nach oben springen

#3

RE: Allium

in Blumenzwiebeln und Knollenpflanzen 10.11.2007 21:13
von Glockenblume • Moderatorin | 2.988 Beiträge

Danke Christine das du den Beitrag eröffnet hast.
Allium liebe ich auch sehe.
Was muss man tuen damit sich die Allium Globemaster vermehren. Bei mir tut sich nichts.
Von Christophii habe ich auch eine Menge gepflanzt. Die finde ich sind der Hit. Ausgesamt haben die sich bei mir auch noch nicht, aber vielleicht sind da die Schnecken schneller.
Hast du noch andere Allium?
Und zweite Frage welchen Boden hast Du?

liebe Grüße
Martina

nach oben springen

#4

RE: Allium

in Blumenzwiebeln und Knollenpflanzen 10.11.2007 21:43
von Christine • Supermoderatorin | 4.125 Beiträge

Martina,

Ich habe normal schweren Boden. Etwas sauer. Hier war früher alles Wald.Ich schleppe ja schon seit 20 Jahren Kompost und mulche ständig.

Globemaster vermehrt sich bei mir sehr gut. Ich habe in 2006 bestimmt 50 Zwiebeln abgegeben.
Ich habe viele andere Allium Arten, aber keine Bilder.
Hier ein Link:

http://www.bulbsociety.org/GALLERY_OF_TH...lliumlist.shtml


Liebe Grüße
Christine
nach oben springen

#5

RE: Allium

in Blumenzwiebeln und Knollenpflanzen 10.11.2007 22:01
von Glockenblume • Moderatorin | 2.988 Beiträge

Da hast du mir eine tolle Seite gepostet. Ich bin schwer beeindruckt. Und ich dachte schon ich habe eine Menge Allium geshen auf der Chelsea Flower Show.
Leider gab es überhaupt keine Zwiebeln zu kaufen. Pflanzen auch nicht.
Na vielleicht können wir im nächsten Jahr tauschen. Ich habe auch sehr viele Lilien.

liebe grüße
Martina

nach oben springen

#6

RE: Allium

in Blumenzwiebeln und Knollenpflanzen 10.11.2007 22:36
von Christine • Supermoderatorin | 4.125 Beiträge

Ich liebe Lilien...
aber die Lilienhähnchen machen mir die immer nieder.


Liebe Grüße
Christine
nach oben springen

#7

RE: Allium

in Blumenzwiebeln und Knollenpflanzen 11.11.2007 00:43
von Matthias (gelöscht)
avatar
Wühlmäuse lieben Allium, Tulpen, und andere leckere Zwiebeln.

Allium wächst am besten auf gut drainierten, sandigen und im Winter gut durchlässigen Böden. Immer wieder hört man meine Allium sind im Winter erfroren, nein sie verfaulen bei stehender Nässe.


Liebe Grüße

Matthias
zuletzt bearbeitet 01.06.2009 14:58 | nach oben springen

#8

RE: Allium

in Blumenzwiebeln und Knollenpflanzen 11.11.2007 01:34
von Matthias (gelöscht)
avatar
Ich hoffe, dass sich der Globemaster bei uns im Garten auch so zügig vermehrt wie A. christophii.

Liebe Grüße

Matthias
zuletzt bearbeitet 01.06.2009 14:59 | nach oben springen

#9

RE: Allium

in Blumenzwiebeln und Knollenpflanzen 11.11.2007 10:08
von villadoluca • Kompostverteiler | 491 Beiträge
hallo,
meine wühlmaus hat alles an tulpen,lilien und sonstigen zwiebeln gefressen und danach ist sie
an die stauden.was sie verschmäht hat waren narzissen,knoblauch und das ganz normale allium
das kleinbleibende in gelb blühend.aber wer weiß vielleicht hat deine ja einen anderen geschmack.
ich habe alles wieder neu gekauft(zwiebeln) und in körbe gepflanzt.ist eher lästig aber
ehe ich im frühjahr nichts blühendes habe.
zuletzt bearbeitet 21.12.2007 01:47 | nach oben springen

#10

RE: Allium

in Blumenzwiebeln und Knollenpflanzen 12.11.2007 14:36
von Glockenblume • Moderatorin | 2.988 Beiträge

Bei mir tummeln sich auch diese "niedlichen" Mäuse. Aber ich kann nicht alle meine Zwiebeln in körbe setzten. Das geht bei dem dichten Bestand überhaupt nicht.
Allium habe ich bisher noch nicht verloren, dann schon eher Lilien.
Mattias die Alliums sehen klasse aus. Ich überlege ob ich nicht noch ein paar setzten soll.

liebe Grüße
martina

nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 28 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ChristianAmusa
Forum Statistiken
Das Forum hat 6527 Themen und 173371 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online: