#11

RE: Meine ersten Wurzelnackten

in Rosen allgemein 08.11.2010 11:20
von rosemarie-anna (gelöscht)
avatar

Ja mir hat sie auch sehr gut gefallen, habe eine wunderbar kräftige Rose erhalten. Bin schon sehr gespannt, wie sie sich entwickelt. Hach, ich will Frühling.

nach oben springen

#12

RE: Meine ersten Wurzelnackten

in Rosen allgemein 08.11.2010 11:44
von Honorine • Wasserträger | 81 Beiträge

Meine wuzelnackt gepflanzten Rosen treiben jetzt bei diesem Wetter aus, und nu??? Hach ist das aufregend, das gabs bei Containerrosen nicht.


Viele Grüße
Honorine

Klimazone 8a
www.derpodenco.de

nach oben springen

#13

RE: Meine ersten Wurzelnackten

in Rosen allgemein 23.11.2010 12:09
von rosemarie-anna (gelöscht)
avatar

Habe gerade noch Perle d´or und Iris Webb bestellt und bekomme sie in den nächsten Tagen geliefert. Hach freue ich mich

nach oben springen

#14

RE: Meine ersten Wurzelnackten

in Rosen allgemein 23.11.2010 18:03
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Perle d'Or ist wunderschön... sie kommt auch mit wenigen Stunden Sonne und ansonsten Vollschatten klar.

nach oben springen

#15

RE: Meine ersten Wurzelnackten

in Rosen allgemein 23.11.2010 18:50
von rosemarie-anna (gelöscht)
avatar

Hallo Susanne,
da bin ich froh, daß du das sagst, denn sie soll im Halbschatten stehen mit ca. 3 Stunden Sonne. danke dir.

Honorine Entschuldigung, habe deine Anfrage nicht gelesen.
Da kannst du jetzt nichts machen. Der Austrieb wird bei den nächsten Frösten zurückfrieren.
Hauptsache ist, du hast sie gut angehäufelt.

nach oben springen

#16

RE: Meine ersten Wurzelnackten

in Rosen allgemein 23.11.2010 20:28
von papillon • Rabattenstylist | 1.813 Beiträge

Ich habe mir gerade Perle d`Or im Netz angeschaut - die fällt auch in mein Beuteschema! Und wenn sie sogar (Halb)schatten verträgt... Nun habe ich für die Höhe Angaben zwischen 60 cm und 1,85 m gefunden.
Wie hoch wird sie denn in normalem Gartenboden?


Blumige Grüße
Peggy

zuletzt bearbeitet 23.11.2010 20:28 | nach oben springen

#17

RE: Meine ersten Wurzelnackten

in Rosen allgemein 24.11.2010 07:18
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Ich habe Perle d'Ore in Klimazone 6 (Hessen) gesehen. Dort stand sie bereits seit mehreren Jahren direkt neben einem großen Haus, flankiert durch zwei kleine Bäume. Dadurch bekam sie nur vormittags Sonne, anschließend sorgten die Bäume für Teil-, das Haus für Ganzschatten. Die Pflanzen waren etwa 90 cm hoch und blühten sehr schön.

nach oben springen

#18

RE: Meine ersten Wurzelnackten

in Rosen allgemein 24.11.2010 10:54
von rosemarie-anna (gelöscht)
avatar

Bei mir wird sie auch vormittags und am Abend Sonne bekommen. Das müßte ihr dann ausreichen.
Nach meinem Wissen sollte sie 60 - 90 cm groß werden. Habe ich euch eigentlich gesagt, daß ich Quai des Brumes gekauft habe. Ein lange gehegter Wunsch, leider auch ziemlich teuer. Sie wird leider erst im nächsten Jahr geliefert. Ich freue mich schon sehr.

nach oben springen

#19

RE: Meine ersten Wurzelnackten

in Rosen allgemein 24.11.2010 16:37
von papillon • Rabattenstylist | 1.813 Beiträge

Danke dür eure Infos! Die Perle kommt mit auf die Liste!


Blumige Grüße
Peggy

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6793 Themen und 185749 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online: