#1

Unbekannte Stauden - wer sind wir?

in Stauden 14.06.2011 13:02
von Lotta • Hängemattentester | 2.726 Beiträge

Hallo zusammen,
ich habe 2 namenlose Stauden im Garten. Vielleicht kennt jemand von Euch die Namen der Unbekannten.
Beide beginnen grade mit der Blüte.

Es handelt sich dabei um diese beiden:

Unbekannte 1:


Unbekannte 2:




Viele Grüße,
Lotta

A garden is not made in a year, indeed it is never made in the sense of finality.
It grows, and with the labours of love should go on growing.

zuletzt bearbeitet 14.06.2011 13:03 | nach oben springen

#2

RE: Unbekannte Stauden - wer sind wir?

in Stauden 14.06.2011 13:21
von Nostalgie • Moderatorin | 4.266 Beiträge

Das erste halte ich für Ehrenpreis, wobei ich diese cristatförmigen Blüten so noch nicht gesehen habe; das zweite könnte eine Staudenwicke sein.


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie

nach oben springen

#3

RE: Unbekannte Stauden - wer sind wir?

in Stauden 14.06.2011 19:19
von Lotta • Hängemattentester | 2.726 Beiträge

Die Vermutungen hatte ich auch schon und kann beide aufgrund der Blattformen und -Anordnungen, sowie der Blütenformen ausschließen. Trotzdem vielen Dank für Deine Tipps.

Die Suche nach der Lösung geht also leider weiter...




Viele Grüße,
Lotta

A garden is not made in a year, indeed it is never made in the sense of finality.
It grows, and with the labours of love should go on growing.

nach oben springen

#4

RE: Unbekannte Stauden - wer sind wir?

in Stauden 14.06.2011 19:25
von orchidee 13 • Kompostverteiler | 453 Beiträge

Meine Idee wurde schon genannt.
Ehrenpreis


Liebe Grüße orchidee

zuletzt bearbeitet 14.06.2011 19:30 | nach oben springen

#5

RE: Unbekannte Stauden - wer sind wir?

in Stauden 14.06.2011 19:51
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.013 Beiträge

Schließe mich meinen Vorschreiberinnen an

Ein Ehrenpreis, Veronika, ist das 1. ganz bestimmt !

Das 2. bezeichne ich als "wilde" Wicke, also eine Staudenwicke.


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#6

RE: Unbekannte Stauden - wer sind wir?

in Stauden 14.06.2011 20:47
von Hortus • Regenwurmbeschwörer | 624 Beiträge

Hallo,
Unbekannte 2 ist eine Geißraute (Galega officinalis).


Viele Grüße Hortus

nach oben springen

#7

RE: Unbekannte Stauden - wer sind wir?

in Stauden 15.06.2011 09:00
von Lotta • Hängemattentester | 2.726 Beiträge

Vielen herzlichen Dank Hortus. Genau das ist sie.

Jetzt habe ich mir alle Veronica-Sorten (Veronica officinalis - Echter Ehrenpreis, Veronica prostrata - Liegender Ehrenpreis, Veronica spicata - Kerzen-Ehrenpreis, Ähren-Ehrenpreis, Veronica incana - Silberblatt-Ehrenpreis, Veronica teucrium - Gamander-Ehrenpreis, Büschel-Ehrenpreis, Veronica gentianoides - Enzianähnlicher Ehrenpreis, Veronica longifolia - Wiesen-Ehrenpreis, Veronicastrum virginicum - Hoher Ehrenpreis, Kandelaber-Ehrenpreis) angesehen und nichts gefunden, wo diese merkwürdige Blütenform übereinstimmt.
Ich mache nochmal Fotos, wenn er richtig aufgeblüht ist.




Viele Grüße,
Lotta

A garden is not made in a year, indeed it is never made in the sense of finality.
It grows, and with the labours of love should go on growing.

zuletzt bearbeitet 15.06.2011 09:03 | nach oben springen

#8

RE: Unbekannte Stauden - wer sind wir?

in Stauden 15.06.2011 10:05
von madison • Gewächshausputzer | 127 Beiträge

Es ist definitiv eine Veronica. Ich habe dieses Jahr auch so eine verunstaltete Blüte. Ist wohl einfach eine Mutation.


nach oben springen

#9

RE: Unbekannte Stauden - wer sind wir?

in Stauden 15.06.2011 21:41
von Hortus • Regenwurmbeschwörer | 624 Beiträge

HAllo,
die Blütenform der Veronica ist eine sogenannte Verbänderung. Die Ursache für diese Erscheinung ist noch nicht eindeutig geklärt.
http://de.wikipedia.org/wiki/Verb%C3%A4nderung


Viele Grüße Hortus

nach oben springen

#10

RE: Unbekannte Stauden - wer sind wir?

in Stauden 16.06.2011 11:42
von Lotta • Hängemattentester | 2.726 Beiträge

Vielen Dank, Hortus.
Damit ist das Rätsel endlich gelöst, was es mit der merkwürdigen Blütenform auf sich hat.




Viele Grüße,
Lotta

A garden is not made in a year, indeed it is never made in the sense of finality.
It grows, and with the labours of love should go on growing.

nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 29 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: annie_49
Forum Statistiken
Das Forum hat 6376 Themen und 167745 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online: