#91

RE: Rosen 2019

in Rosen allgemein 20.08.2019 09:11
von hopfen • Rabattenstylist | 1.304 Beiträge

Hallo Gerhard, den Namen kenne ich nicht nur den Preis € 26,95
am 21.07.2003 gekauft David Austin Roses Kletterrose
Wir haben im Forum schon mal drüber diskutiert sind aber nicht
auf den Namen gekommen. Es gibt so viele fast gleiche.
Jetzt hab ich gesucht, aber ich finde die Beiträge gerade nicht.
Gruß Marianne

Angefügte Bilder:
DSCF3005.jpg
DSCF0951.jpg
nach oben springen

#92

RE: Rosen 2019

in Rosen allgemein 20.08.2019 09:54
von Nostalgie • Moderatorin | 5.043 Beiträge

...vielleicht die Falstaff?
Das ist zumindest eine, die ziemlich robust und wüchsig ist. Meine mag zwar nicht wirklich klettern, ist aber eine tolle Rose. Mit anderen roten Austins hatte ich da weniger Glück.


Mein Garten macht keine Arbeit - er ist eine Herzensangelegenheit

LG
Nostalgie
nach oben springen

#93

RE: Rosen 2019

in Rosen allgemein 20.08.2019 13:26
von hopfen • Rabattenstylist | 1.304 Beiträge

genau Irmi, das könnte sie sein.
Wir haben doch schon mal rumgrätselt, aber wenn ich mir die
Blüten der Falstaff anschaue sind die genau so.
Warum hat unsere dann so viel gekostet ?
Unsere klettert auch nicht, wird aber schon fast 2 Meter und blüht
die ganze Zeit.
Kann gerade kein Bild machen, es schüttet in Strömen.
Marianne

nach oben springen

#94

RE: Rosen 2019

in Rosen allgemein 20.08.2019 19:42
von Nostalgie • Moderatorin | 5.043 Beiträge

Ich kenne sie eigentlich als Strauchrose, die man auch als Kletterrose einsetzen kann.
Die Austin-Rosen haben schon ihren Preis, vor allem, wenn der Topf schon mal eine Nummer größer ist.
Aber sie ist ihr Geld sicher wert! Meine blüht auch recht fleißig und sie hält auch die volle Sonne aus, was für rote Rosen öfter mal etwas problematisch sein kann.


Mein Garten macht keine Arbeit - er ist eine Herzensangelegenheit

LG
Nostalgie
nach oben springen

#95

RE: Rosen 2019

in Rosen allgemein 20.08.2019 23:44
von Gerardo • Hängemattentester | 2.312 Beiträge

Danke an Marianne und Nostalgie für's Gedanken machen über die rote Austin-Rose.
Marianne: Dein Bild dieser Rose mit der Blüte vorn rechts und dem interessanten hell-dunkelrotem Farbverlauf hat mir einfach so gut gefallen, dass ich mir Gedanken darüber machte, welche Rose das eventuell sein könnte.
Ich erinnere mich auch noch sehr genau daran, dass wir schon mal über den Namen dieser Hübschen rumgerätselt haben.
Wenn die Rose 2003 gekauft wurde, kommen nur 4 Stück Austin-Rosen in die engere Auswahl:
Name (Züchtungsjahr)
Tess of the D'Urbervilles (1997)
L.D. Braithwaite (1988)
Fallstaff (1990)
Sophy's Rose (1997)

Wenn man für eine solide Rose, welche im größeren Topf gut eingewachsen ist, knapp 30 € bezahlt, finde ich es gerade so noch akzeptabel. Ich habe schon mal für eine Rose, welche ich unbedingt haben wollte noch mehr bezahlt.
Das Trauerspiel bei diesem Kauf war damals, dass man eine veredelte, wurzelnackte Rose eben mal auf die Schnelle mit etwas Erde in einen Topf gesteckt hatte, um den Preis zu rechtfertigen. Bis die Rose bei mir eingtroffen ist, war der Topf, die Erde und die Rose separat im Paket. Angewachsen ist die Rose dann bei mir trotzdem.


LG von Gerhard
Halbhöhenlage oberhalb des Neckartals bei Esslingen. Klimazone 7a
nach oben springen

#96

RE: Rosen 2019

in Rosen allgemein 21.08.2019 16:53
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.051 Beiträge

Sophy`s Rose kann ich ausschließen, die ist es nicht, habe meine seit X Jahren.
Lt. Braithwait ebenfalls, wächst hier auch seit vielen Jahren und ist nie pink.


Key Gardens



LG
Barbara
Klimazone 8a NRW

zuletzt bearbeitet 21.08.2019 16:55 | nach oben springen

#97

RE: Rosen 2019

in Rosen allgemein 29.08.2019 18:01
von geisha 13 • Hängemattentester | 2.992 Beiträge

Reine des Violettes ( von Siegi ), Schneewittchen, Blue for You

Angefügte Bilder:
k-RdV von Siegi 20190829_082703.jpg
k-Schneewittchen 20190819_185642.jpg
k-Blue for You 20190819_185633.jpg

Liebe Grüße
Geisha
Klimazone 7b/Saarland
nach oben springen

#98

RE: Rosen 2019

in Rosen allgemein 05.09.2019 02:55
von Gerardo • Hängemattentester | 2.312 Beiträge

Deine Reine des Violettes ist eine schöne Erinnerung an Siegi. Der ist jetzt anderweitig sehr aktiv. Auch mit einem anderen Namen. Vielleicht schaut er mal wieder vorbei und freut sich, dass es dieser Rose bei Dir so gut geht.

Fast noch ladenfrisch. Ein Geschenk an unsere Nachbarn von Anfang August. Die Beetrose/Foribunda

Marie Curie, mit starkem Duft

und immer noch poliertem Ausstellungslaub


LG von Gerhard
Halbhöhenlage oberhalb des Neckartals bei Esslingen. Klimazone 7a

zuletzt bearbeitet 05.09.2019 03:11 | nach oben springen

#99

RE: Rosen 2019

in Rosen allgemein 08.09.2019 14:39
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.051 Beiträge

Heute ist hier graues, kaltes Nieselwetter, das leider keinen Gartensonntag hergibt. Schade, daß es nicht richtig regnet, hier ist alles sooo trocken, daß man noch nicht mal das Unkraut raus kriegt.


Nautica




Heinrich Karsch


John Clare


Lucky


Maria Mathilda


Sibelius


Lets Celebrate


Purple Splash


Cornelia


Herzogin Friederike


Sally Holmes


Ghislaine d.F.


LG
Barbara
Klimazone 8a NRW
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 28 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Carduelis
Forum Statistiken
Das Forum hat 6670 Themen und 177841 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online: