#11

RE: Wolfsmilch Euphorbia

in Stauden 01.05.2008 23:34
von Matthias (gelöscht)
avatar

Anja, die ist wunderschön. Leider hat sie sich bei mir im Garten als nicht winterhart erwiesen.


LG
Matthias
nach oben springen

#12

RE: Wolfsmilch Euphorbia

in Stauden 01.05.2008 23:38
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Echt?! Das ist aber schade. Meine hat den Winter ohne jeglichen Schaden überstanden.


sonnige Grüße

Anja
nach oben springen

#13

RE: Wolfsmilch Euphorbia

in Stauden 02.05.2008 00:07
von Buddelliese • Rabattenstylist | 1.598 Beiträge

Ich hab die Mandelblättrige Wolfsmilch Euphorbia amygdaloides Purpurea
leider ist sie etwas kümmerich aber blühen möchte sie trotzdem



und dann hab ich noch eine neue unbekannte, als wurzelstöcke vom Straßenrand gekauft, die gerade austreibt wir werden sehen


Liebe Grüße
Marion
nach oben springen

#14

RE: Wolfsmilch Euphorbia

in Stauden 02.05.2008 22:58
von Matthias (gelöscht)
avatar


2008-05-02_wolfsmilch von rhoeas - Album.de


Bei uns hat überall in der Natur die Blüte der heimischen Wolfsmilch begonnen. Der botanische Name ist mir nicht geläufig?


LG
Matthias
nach oben springen

#15

RE: Wolfsmilch Euphorbia

in Stauden 01.02.2009 13:53
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.102 Beiträge

Meine sieht derzeit ziemlich traurig aus :




Ich habe sie seit 2006, ist kontinuierlich gewachsen, hatte nie Schäden - sollte ich sie im Frühjahr runter schneiden oder in Ruhe lassen ?


lg
gretel
Klimazone 8a
nach oben springen

#16

RE: Wolfsmilch Euphorbia

in Stauden 01.02.2009 17:40
von Matthias (gelöscht)
avatar

Gretel, die Partien auf deinem Bild die so graubraun aussehen sind hinüber. Diese würde ich auf 10 cm über dem Erdboden zurückschneiden, alle die noch grün und gesund aussehen, stehen lassen.

Bei mir im Garten sieht der 6-jährige Goldlack so aus.


Liebe Grüße

Matthias


"It is by the goodness of God that in our country we have those three unspeakably precious things: freedom of speech, freedom of conscience, and the prudence never to practice either of them."

(Mark Twain)
nach oben springen

#17

RE: Wolfsmilch Euphorbia

in Stauden 01.02.2009 17:53
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.102 Beiträge

Matthias
danke, es wird immer mehr Abschnitt im Frühjahr werden...
Mein panaschierter Goldlack sieht ebenfalls ähnlich aus, er ist aber jünger als deiner.


lg
gretel
Klimazone 8a
nach oben springen

#18

RE: Wolfsmilch Euphorbia

in Stauden 01.02.2009 17:54
von Rosenblüte • Gartengeneral | 5.013 Beiträge

Gretel sicherlich treibt alles wieder gut aus.


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7
nach oben springen

#19

RE: Wolfsmilch Euphorbia

in Stauden 01.02.2009 18:18
von Matthias (gelöscht)
avatar

Gretel,
Euphorbien sind meist sehr robust. Daher würde ich mit dem Rückschnitt aber noch bis Mitte März warten. Dann siehst du oft schon, ob von der Basis her neue Augen zu sehen sind, wenn nicht dann noch etwas länger warten. Oft treibt aus der Erde dennoch etwas aus, wenn nicht muß man halt neue Pflanzen kaufen, wird aber sicherlich bei dir nicht so schlimm, wie hier in Sachsen gewesen sein.


Liebe Grüße

Matthias


"It is by the goodness of God that in our country we have those three unspeakably precious things: freedom of speech, freedom of conscience, and the prudence never to practice either of them."

(Mark Twain)
nach oben springen

#20

RE: Wolfsmilch Euphorbia

in Stauden 04.02.2009 14:46
von Gartenfreundin • Unkrautzupfer | 26 Beiträge

Hallo,
ich habe mir im letzten Jahr zwei Pflanzen gekauft,waren noch ziemlich klein. Eine habe ich in einem Kübel gepfanzt, die zweite ins Freiland. Die sieht ja auch noch ganz gut aus, aber die im Kübel ist ziemlich braun geworden. Ich war mir gar nicht sicher, dass ich die zurückschneiden muß? Wann denn und wieviel? Ich habe zum Herbst nur die hochstehenden Blüten zum Trocknen abgeschnitten. Treiben die von unten wieder aus wie Stauden?
Ich hoffe, dass da noch was kommt, sonst muß ich sie austauschen, sahen ja wirklich schön aus!
Gruß Gabi

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Moi
Forum Statistiken
Das Forum hat 6412 Themen und 168883 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online: