#131

RE: Iris barbata intermedia

in Stauden 23.05.2010 20:06
von biene100 • Kompostverteiler | 313 Beiträge

Oh, Danke Chrissi, für die Bestimmung. Ja, genau, ich denke, die hab ich eh von Dir ertauscht , oder ?

Raspberry Acres habe ich heute auch fotografieren können. Die ersten Blüten waren schneckenzernagt....

Angefügte Bilder:
raspberry Acres.JPG

nach oben springen

#132

RE: Iris barbata intermedia

in Stauden 23.05.2010 22:04
von Glockenblume • Moderatorin | 2.988 Beiträge

Danke Susanne. Meine Iris blüht noch nicht und ich kann noch nicht sagen ob es die richtige ist. Wir bewässern gerade da wird sich in den nächsten Tagen etwas tun hoffe ich.
@ Fiffi die habe ich auch im Garten. Wie sie heißt weiß ich leider nicht, weil in früheren Jahren als Noname gekauft.
Sie vermehrt sich sehr gut und blüht jedes Jahr zuverlässig.


Liebe Grüße
Martina

nach oben springen

#133

RE: Iris barbata intermedia

in Stauden 24.05.2010 08:21
von minzkatz • Regenwurmbeschwörer | 547 Beiträge

Fiffis Iris ist wahrscheinlich Vamp. Leuchtend Purpurlila mit auffälligem braunen Spot. Wächst und blüht überall sehr gut und ist deswegen weit verbreitet.

Angefügte Bilder:
k-Vamp5.jpg
k-Vamp4.jpg
nach oben springen

#134

RE: Iris barbata intermedia

in Stauden 25.05.2010 11:37
von Burgundy • Rabattenstylist | 1.075 Beiträge

Seit heute offen:

Iris gemopst auf einem Sparkassenparkplatz



Diese duftet




Der verlorenste Tag ist der, an dem man nicht gelacht hat (Nicolas Sébastien Chamfort)

nach oben springen

#135

RE: Iris barbata intermedia

in Stauden 25.05.2010 12:09
von Fiffi • Hängemattentester | 2.084 Beiträge

Zitat von minzkatz
Fiffis Iris ist wahrscheinlich Vamp. Leuchtend Purpurlila mit auffälligem braunen Spot. Wächst und blüht überall sehr gut und ist deswegen weit verbreitet.


Der Name hört sich schon mal gut an , und die Eigenschaften sind auch so wie du sie beschreibst.

@Burgundy , tss,tss,tss


LG Fiffi
Das Gartenbeet ist der Beweis,
daß sich die Erde nicht dreht.
Es muß noch immer umgegraben werden.

nach oben springen

#136

RE: Iris barbata intermedia

in Stauden 25.05.2010 20:25
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Hier ein Bild meiner weißen Unbekannten... ob das White Knight ist?
Falscher thread... ich war wohl zu lange in der Sonne.

Angefügte Bilder:
Iris Weiße Unbekannte 25.5.10.jpg

zuletzt bearbeitet 25.05.2010 20:28 | nach oben springen

#137

RE: Iris barbata intermedia

in Stauden 26.05.2010 22:24
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Bei dem warmen Wetter der letzten Tage fingen viele Iris zu blühen an.

Vitrail
Scout Honor
Lodonderry
Lemon Pop

Angefügte Bilder:
DSCN6056.jpg
DSCN6064.jpg
DSCN6131.jpg
DSCN6075.jpg

sonnige Grüße
Anja

zuletzt bearbeitet 26.05.2010 22:24 | nach oben springen

#138

RE: Iris barbata intermedia

in Stauden 01.06.2010 08:29
von Irisarian • Kompostverteiler | 492 Beiträge

Schöne Bilder zeigt Ihr. Das war dieses Jahr mein liebster IB-Sämling

Angefügte Bilder:
IMG_5185.JPG
nach oben springen

#139

RE: Iris barbata intermedia

in Stauden 01.06.2010 09:05
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Ebenso wie Wilfi, der ist dir gut gelungen.


sonnige Grüße
Anja

nach oben springen

#140

RE: Iris barbata intermedia

in Stauden 28.06.2010 15:39
von Lisalotte • Gewächshausputzer | 108 Beiträge

Susanne, bei mir sieht die White Knight auch so aus

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 21 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Moi
Forum Statistiken
Das Forum hat 6412 Themen und 168928 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online: