#1

Sumpf-Eibisch - Hibiscus moscheutos

in Stauden 16.07.2008 20:29
von fruehrentner • Regenwurmbeschwörer | 867 Beiträge
Hallo,
am Wochenende habe ich ein Hibiscus kaufen müssen.
Auf dem Schild steht "Luna Hibiscus Pink Swirl
Er soll winterhart sein. Hat jemand Erfahrung damit?




Gruß
Bernd
Klimazone 7a
zuletzt bearbeitet 17.07.2008 00:22 | nach oben springen

#2

RE: Sumpf-Eibisch - Hibiscus moscheutos

in Stauden 16.07.2008 20:57
von Buddel • Regenwurmbeschwörer | 877 Beiträge
Zitat von fruehrentner
am Wochenende habe ich ein Hibiscus kaufen müssen.



Du Ärmster Mir passiert sowas auch oft

Ich habe mit denen auch keinerlei Erfahrungen, sie sollen ja wie Stauden einziehen und im Folgejahr wieder austreiben Ich beäuge sie immer skeptisch, habe aber noch keinen gekauft.

Die Blüten sind riesig, die wären schon mal einen Versuch wert.

Liebe Grüße
Ilka

Klimazone 7b
zuletzt bearbeitet 17.07.2008 00:22 | nach oben springen

#3

RE: Sumpf-Eibisch - Hibiscus moscheutos

in Stauden 16.07.2008 21:14
von Lunacita • Rabattenstylist | 1.548 Beiträge
Falls der mit einem Gartenhibiscus vergleichbar sein sollte, verliert er zum Winter seine Blätter und sieht "tot" aus, treibt aber ab etwa Mai wieder aus.

Liebe Grüße
Luna
zuletzt bearbeitet 17.07.2008 00:23 | nach oben springen

#4

RE: Sumpf-Eibisch - Hibiscus moscheutos

in Stauden 16.07.2008 22:49
von Walli • Kompostverteiler | 366 Beiträge
Das ist der Hibiscus Moscheutus.
Er wächst im Sommer total klasse mit riesenblüten.
Im Winter zieht er angeblich ein
und im Frühjahr treibt er wohl wieder aus.
ich würde ihn im Winter aner etwas schützen.
Hab selber nicht so einen.
Aber es sind Infos.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Ich bin so Episüchtig wie noch nie!!!

Liebe Grüße Walli
zuletzt bearbeitet 17.07.2008 00:23 | nach oben springen

#5

RE: Sumpf-Eibisch - Hibiscus moscheutos

in Stauden 17.07.2008 00:25
von Matthias (gelöscht)
avatar
Ich habe jetzt mal in meinem Staudenbuch nachgeschaut, dort steht das die Triebe nicht verholzen und im Herbst absterben, die Pflanzen somit einziehen, um im kommenden Frühjahr erneut auszutreiben, somit ist es eine Staude und keine Kübelpflanze.

Dort schubse ich den Beitrag jetzt hin.

LG
Matthias
zuletzt bearbeitet 17.07.2008 00:26 | nach oben springen

#6

RE: Sumpf-Eibisch - Hibiscus moscheutos

in Stauden 17.07.2008 21:36
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.036 Beiträge

Ich habe mir die rotblühende Version zugelegt. Es wird bis -5Grad angegeben. Winterhart?
LG
zwerg drache

nach oben springen

#7

RE: Sumpf-Eibisch - Hibiscus moscheutos

in Stauden 01.08.2008 14:11
von Matthias (gelöscht)
avatar

Hallo,

ich habe jetzt auch einen Hibiskus moscheutus geschenkt bekommen. Er ist noch knospig und wenn die Blüten aufgehen folgt ein Foto.

Beim googeln fand ich das die Winterhärte bis Klimazone 5 oder -26 Grad Celsius angegeben wird. Daher denke ich, das er auch bei mir im Garten im nächsten Jahr noch dasein wird. Vorerst kommt er aber auf den Balkon.


LG
Matthias
nach oben springen

#8

RE: Sumpf-Eibisch - Hibiscus moscheutos

in Stauden 01.08.2008 16:58
von Rosenblüte • Grüner Däumling | 4.959 Beiträge

Solche Geschenke lässt mich sich gerne gefallen.
Da muss ich mir doch glatt schon überlegen was ich gebrauchen könnte.


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7
nach oben springen

#9

RE: Sumpf-Eibisch - Hibiscus moscheutos

in Stauden 01.08.2008 22:30
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.036 Beiträge

So meiner blüht endlich.
LG
zwerg drache

Angefügte Bilder:
XXL1.JPG
XXl2.JPG
nach oben springen

#10

RE: Sumpf-Eibisch - Hibiscus moscheutos

in Stauden 18.08.2008 11:19
von Rosenblüte • Grüner Däumling | 4.959 Beiträge

Ich habe mir am Wochenende einen gekauft. Jetzt meine Frage: wie hoch wird er eigentlich????
Hab einen ganz dunkelroten.
Dazu suche ich noch Stauden zum davorpflanzen die niedriger sind. Hat jemand eine Idee???


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 32 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: annie_49
Forum Statistiken
Das Forum hat 6376 Themen und 167745 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online: