#31

RE: Düngung

in Rosen allgemein 10.01.2009 10:44
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.566 Beiträge

Danke - wieder was schlauer.


lg
gretel
Klimazone 8a
nach oben springen

#32

RE: Düngung

in Rosen allgemein 10.01.2009 15:02
von flowergirl (gelöscht)
avatar

Ja, im Frühjahr ebenfalls m. Patentkali düngen, hat mir der Verkäufer gesagt. Patentkali fördert auch die Blattgesundheit. Sie sind dann nicht so anfällig gegen Sternrusstau , Mehltau, etc.
Ich habe es im vergangenen Frühjahr ausprobiert und ich muss sagen, die Rosen waren gesünder als sonst.
Natürlich stimmt es auch, wenn man zum Herbst Patentkali nimmt, damit sie gut durch den Winter kommen.

LG
Flowergirl

nach oben springen

#33

RE: Düngung

in Rosen allgemein 12.01.2009 13:26
von Evita • Pflanzenflüsterer | 3.949 Beiträge

hallo

eine frage. kann man diesen patentkali auch für andere pflanzen verwenden? also balkonpflanzen, cannas, clematis, engelstrompete etc? habe ja nur ein paar röschen, darum bräuchte ich nicht diese große menge dafür. aber etwas für die blattgesundheit möchte ich auch gerne machen, da meine doris tysterman zum schlus schon SRT, und etwas mehltau aufzuweisen hatte. hab ja keine so richtige ahnung von sowas.


Grüne Grüße Sabine
Klimazone 7b


nicht über fehlende buchstaben wundern. habe eine funktastatur, die meinem schnellen schreibstil manchmal nicht ganz mithalten kann.
nach oben springen

#34

RE: Düngung

in Rosen allgemein 12.01.2009 15:45
von Miltonia (gelöscht)
avatar

Hallo,
ja, Kali ist auch für andere Pflanzen ein wichtiger Dünger.
Besonders die Tomaten freuen sich darüber... (Nicht das ich welche hätte...)

nach oben springen

#35

RE: Düngung

in Rosen allgemein 12.01.2009 16:34
von Nandina • Unkrautzupfer | 32 Beiträge

Hallo Evita,

Patentkali nimmt man ganz allgemein für alle Immergrünen, so daß sie den Winter besser überstehen.
Pflanzen wie Kirschlorbeer und Buchs zum Beispiel halten ja keine Winterruhe in der Weise wie laubabwerfende; also brauchen die Blätter auch den Winter über ein bißchen Nahrung.
Trotzdem würde ich - bevor ich überdünge- erst einmal meine Sträucher beobachten, ob sie tatsächlich irgendwelche Mangelerscheinungen aufweisen.


Liebe Grüße von Nandina
nach oben springen

#36

RE: Düngung

in Rosen allgemein 12.01.2009 16:47
von Durlach • Kompostverteiler | 270 Beiträge

Hallo,

wo kann man denn Patentkali kaufen? Im Baumarkt oder Gartencenter habe ich es noch nie gesehen, aber vielleicht habe ich nicht richtig gesucht.

LG

Gaby


Klimazone 7a
http://violacea.dreipage2.de/
nach oben springen

#37

RE: Düngung

in Rosen allgemein 12.01.2009 16:50
von Miltonia (gelöscht)
avatar

Normalerweise im Baumarkt.

Bei uns findest du es direkt beim "normalen" Dünger. Sonst sprech doch einfach das Personal an. Je nach Firma steht was anderes drauf...

nach oben springen

#38

RE: Düngung

in Rosen allgemein 12.01.2009 18:14
von Fönigin (gelöscht)
avatar

Im Raiffeisenmarkt bekommt man auch Patentkali!

nach oben springen

#39

RE: Düngung

in Rosen allgemein 12.01.2009 18:37
von Durlach • Kompostverteiler | 270 Beiträge

Raiffeisenmärkte gibt es hier nicht, aber bei meinem nächsten Baumarktbesuch werde ich in der Gartenabteilung danach fragen.

LG

Gaby


Klimazone 7a
http://violacea.dreipage2.de/
nach oben springen

#40

RE: Düngung

in Rosen allgemein 26.02.2009 16:35
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Am Montag gibt es bei Aldi-Nord Rosendünger und auch Blumenzwiebeln und Dahlien.


sonnige Grüße
Anja
nach oben springen





Besucher
2 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6761 Themen und 183580 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online: