#21

RE: Nepeta - Katzenminzen

in Stauden 21.06.2010 23:28
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.884 Beiträge

@ Gretel,
gern wenn sie blüht. Aber das dauert noch. Die N. kubanica blüht schon schön. Ich werde Morgen mal ein Foto einstellen.
LG
Katrin


nach oben springen

#22

RE: Nepeta - Katzenminzen

in Stauden 22.06.2010 21:29
von epimedium • Gewächshausputzer | 183 Beiträge

Zitat von Nostalgie
Mir gefällt Katzenminze so gut - aber leider habe ich damit kein Glück. Die Katzen aus der ganzen Umgebung sind ganz wild drauf und rotten sie total aus.



Wieviele lfdm. Meter brauchst du? Ich will im Herbst wieder einen Teil roden.

Übrigens ist die schnöde blaue (N. fassenii) bei meinen Miezen nicht sehr beliebt. Wenn, dann muss es schon die Weiße sein. Die braucht dann allerdings manchmal ein Gitter zum Schutz.

Angefügte Bilder:
Katzenminze-klein.jpg

LG Epimedium

Klimazone 5b-6a
(540 m ü NN)

nach oben springen

#23

RE: Nepeta - Katzenminzen

in Stauden 22.06.2010 22:07
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.884 Beiträge

Eine wunderschöne blaue Pracht
LG
Katrin


nach oben springen

#24

RE: Nepeta - Katzenminzen

in Stauden 26.06.2010 22:48
von Glockenblume • Moderatorin | 2.988 Beiträge

Katzenminzen sind doch unermüdlich im blühen und kaum kaputt zu kriegen. Ich habe meine vor ein paar Tagen komplett zurück geschnitten und warte nun auf die zweite Blüte. Da sind wir mit Sandboden warscheinlich im Vorteil.
Meine Katze interessiert sich kaum für die Minze.


Liebe Grüße
Martina

nach oben springen

#25

RE: Nepeta - Katzenminzen

in Stauden 26.06.2010 23:57
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.884 Beiträge

Martina,
bei dir sind sie schon verblüht?
Wir haben hier noch Hochblüte bei den Katzenminzen und es summt so schön drin. Ich kann meine kleinen Lieblinge ,die Hummeln so schön beobachten.
LG
Katrin


nach oben springen

#26

RE: Nepeta - Katzenminzen

in Stauden 27.06.2010 00:01
von Glockenblume • Moderatorin | 2.988 Beiträge

Die niedrigen auf jeden Fall. Die haben schon sehr lange geblüht und als wir zweimal Gewitterregen hatten haben sie den Geist aufgegeben. Runtergeschnitten und auf die zweite Blüte gewartet.
Die hohe transcaucasica die blüht noch und ist auch noch nicht geschnitten. Die hat aber auch viel später angefangen. Da summt und brummt es auch sehr.


Liebe Grüße
Martina

nach oben springen

#27

RE: Nepeta - Katzenminzen

in Stauden 27.06.2010 00:56
von Matthias • Regenwurmbeschwörer | 622 Beiträge

Zitat von Glockenblume
Katzenminzen sind doch unermüdlich im blühen und kaum kaputt zu kriegen. Ich habe meine vor ein paar Tagen komplett zurück geschnitten und warte nun auf die zweite Blüte. Da sind wir mit Sandboden warscheinlich im Vorteil.



Das kann ich bestätigen, meine N. x fassenii habe ich vor 2 Wochen zurück geschnitten und sie blüht nun zum zweiten Mal und Nepeta sibirica blüht nun auch seit 1 Woche.


Liebe Grüße aus Nordsachsen

Matthias

nach oben springen

#28

RE: Nepeta - Katzenminzen

in Stauden 27.06.2010 22:27
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.884 Beiträge

Ich brauche unsere Katzenminzen noch nicht schneiden. So sah es heute aus.
LG
Katrin

Angefügte Bilder:
k-Nepeta.JPG
k-Nepeta kubanica.JPG
k-Nepeta nervosa.JPG

nach oben springen

#29

RE: Nepeta - Katzenminzen

in Stauden 28.06.2010 07:06
von Fiffi • Hängemattentester | 2.084 Beiträge

Ich habe meine letztes Jahr komplett rausgenommen und mit einem großen Kübel neu eingepflanzt. Ich hoffe das hält sie aus den anderen Stauden raus. Sie hatte alles rundherrum überrannt.


LG Fiffi
Das Gartenbeet ist der Beweis,
daß sich die Erde nicht dreht.
Es muß noch immer umgegraben werden.

nach oben springen

#30

RE: Nepeta - Katzenminzen

in Stauden 25.04.2011 15:39
von Claudia (gelöscht)
avatar

schönste Rosenbegleitung


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen





Besucher
2 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6763 Themen und 183719 Beiträge.

Heute waren 14 Mitglieder Online: