#121

RE: Christrose

in Stauden 06.02.2008 15:42
von Lunacita • Rabattenstylist | 1.548 Beiträge

Ich sehr schönes Bild

nach oben springen

#122

RE: Christrose

in Stauden 06.02.2008 16:09
von Lotta • Hängemattentester | 2.733 Beiträge

Ein wunderschönes Foto, Claudia


Viele Grüße,
Lotta
nach oben springen

#123

RE: Christrose

in Stauden 06.02.2008 21:46
von sabine • Rabattenstylist | 1.249 Beiträge

sehr schön Claudia,
die feine Zeichnung kommt sehr scharf raus.


schöne Gartentage und viele Grüße Sabine
nach oben springen

#124

RE: Helleborus

in Stauden 08.02.2008 15:02
von manfredm • Moderator | 861 Beiträge

Ich habe auch ein paar im Garten - in einem Naturgarten kam natürlich nur die einheimische H. niger in Frage.
Zwei habe ich in einem Gartencenter gekauft, die blühen schon seit anfang Dezember, aber heuer nicht so prächtig, wie letztes Jahr. Einen weiteren habe ich als "echten Wildtyp" gekauft, der blüht (naturgemäß) erst jetzt langsam.
Manfred

nach oben springen

#125

RE: Helleborus

in Stauden 08.02.2008 15:06
von manfredm • Moderator | 861 Beiträge

Zitat von Buddel
Ja, eigentlich mögen die kalkhaltigen Boden. Wir haben eher sauren Boden und sie wachsen trotzdem sehr gut

H. niger braucht klar Kalk, viele Hybriden sind aber Anspruchslos.

nach oben springen

#126

RE: Helleborus

in Stauden 08.02.2008 22:28
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge
Meine Helleborus bekommen regelmäßig zerbröselte Eierschalen von gekochten Eiern. Das bekommt ihnen ( ich habe auch sauren Boden) sehr gut.

Ich habe hier mal die Blütenrückseiten von der großen Picotee fotografiert.


DSCN3342 von butterfly - Album.de


Die Blüte der anemonenblütigen Picotee ist jetzt ganz geöffnet. Bei dieser Pflanze schauen die Blüten seitswärts, so daß man das schöne Gesicht sehen kann.


DSCN3328 von butterfly - Album.de

sonnige Grüße

Anja
zuletzt bearbeitet 08.02.2008 22:28 | nach oben springen

#127

RE: Helleborus

in Stauden 08.02.2008 22:30
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Diese schiefergraue Helleborus hatte ich noch nicht gezeigt. Die Blüten glänzen metallisch.


DSCN3358 von butterfly - Album.de



Und ein Blick in die Blüte.



DSCN3360 von butterfly - Album.de



sonnige Grüße

Anja
nach oben springen

#128

RE: Helleborus

in Stauden 09.02.2008 08:22
von Ebony • Kompostverteiler | 266 Beiträge

tolle Fotos......
ich habe mir jetzt auch welche von KOrdes Rosen kommen lassen,
sie sind halt sehr klein für das viele Geld....
aber eine verdrückte Blüte war wenigstens schon drann....


Frühlingsstern



Liebe Grüße
Brigitte
nach oben springen

#129

RE: Helleborus

in Stauden 09.02.2008 11:19
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Die ist doch auch hübsch. Und die weiteren Knospen sehen dann auch nicht mehr zerknautscht aus.


sonnige Grüße

Anja
nach oben springen

#130

RE: Christrose

in Stauden 12.02.2008 18:48
von Claudia (gelöscht)
avatar
so, nun hat sich auch meine rote Lenzrose entfaltet




Liebe Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)
zuletzt bearbeitet 29.09.2008 21:36 | nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Moi
Forum Statistiken
Das Forum hat 6412 Themen und 168925 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online: