#1471

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 03.03.2012 17:56
von Bluebird • Rabattenstylist | 1.679 Beiträge

Wurden dir Bilder von der Mutterpflanze gezeigt oder von die angebotene Pflanzen (aus Samen gezogen=Sämlinge) ?

Ich weiß nicht was du bereit bist dafür auszugeben aber hier bekommst du Sämlinge die aus gute Eltern abstammen:
http://www.helleborus-hellebores.com/Export2.html


LG
Bluebird

zuletzt bearbeitet 03.03.2012 17:58 | nach oben springen

#1472

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 04.03.2012 10:30
von Anke • Regenwurmbeschwörer | 984 Beiträge

Hallo,

die Bilder sind wohl von der Mutter. Die Bezugsquelle scheint laut Internetrecherche zuverlässig zu sein.

Ich könnte dort auch eine "Double Queen mixed" bestellen (nicht bei P..!)
Jetzt verstehe ich bei der Beschreibung nicht ganz, ob das eine Pflanze ist, die in verschiedenen Farben blüht, oder ob man eine Pflanze erhält, die dann nur in einer Farbe blüht - die eben eine Überraschung ist und man vorher nicht weiß? Kann mir da jemand weiterhelfen?
Außerdem könnte ich eine Helleborus Gala Quenn oder White Lady spotted - beide weiß mit mehr oder weniger dunklen Punkten (ja, ich mag Sommersprossen - sogar meine eigenen ) erwerben. Kennt jemand der Spezialisten hier den Unterschied zwischen beiden und kann mir eine Empfehlung geben? Ich habe hier nur gefunden, dass laut Züchtern bei der Gala Queen die Sämlinge 100 % der Mutter entsprechen sollen, bei White Lady 80 %.
Die Suche im Netz hat mir bei beiden Sachen nicht wirklich geholfen...
Sorry für das Nerven der Spezialisten mit evtl. dummen Fragen!

Lieben Dank im Voraus!


Sonnigliebe Grüße
Anke

nach oben springen

#1473

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 04.03.2012 10:40
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Zitat von Susanne
Es ist bestimmt schon x mal in diesem thread gesagt worden, trotzdem noch mal die Info: Namenssorten bei Helleborus-Hybriden sind selten, weil sich die Pflanzen kaum teilen lassen und auch keine Ableger bilden. Die wenigen laborvermehrten Sorten haben im Vergleich zu samenvermehrten Helleboren erhebliche Schwächen.
Wenn also so verführerische Namen wie "Michelangelo Picotee" auftauchen, würde ich mich erstmal schlau machen, ob es sich da um laborvermehrte Ware handelt oder vielmehr um Sämlinge, die nach Ähnlichkeit unter einem Oberbegriff eingereiht wurden.
Seriöse Züchter und Händler würden keine Sämlinge unter Sortennamen anbieten, sondern unter der Bezeichnung "strain" oder wie hier unter der Bezeichnung "shades".

nach oben springen

#1474

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 04.03.2012 10:56
von Anke • Regenwurmbeschwörer | 984 Beiträge

Wie geschrieben sind es Sämlinge, die offensichtlich nach Ähnlichkeit eingereiht wurden. Hatte ich das mistverständlich geschrieben? Die einen sollen der Mutterpflanze eben ähnlicher sein als die anderen.
Meine Frage war nun, ob jemand was zu den beiden "Sorten" grundsätzlich sagen kann und wie es sich mit so einer "mixed" bezüglich Farbigkeit von der Begrifflichkeit, die verwendet wird, verhält.
Sorry, die Antwort von dir, Susanne, hilft mir da nicht wirklich weiter - das hatte ich auch bereits gelesen.

Aber vielleicht sollte ich mich als Totallaie, der die Begrifflichkeiten, die verwendet werden, nicht kennt da einfach ganz ausklinken... Ich will ja niemandem auf die Füße treten, der Ahnung hat.


Sonnigliebe Grüße
Anke

nach oben springen

#1475

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 04.03.2012 11:46
von callis • Rabattenstylist | 1.025 Beiträge

Zitat von Bluebird
Wurden dir Bilder von der Mutterpflanze gezeigt oder von die angebotene Pflanzen (aus Samen gezogen=Sämlinge) ?

Ich weiß nicht was du bereit bist dafür auszugeben aber hier bekommst du Sämlinge die aus gute Eltern abstammen:
http://www.helleborus-hellebores.com/Export2.html




Hast du dort selbst schon Pflanzen erworben, Bluebird?
Wer verbirgt sich denn hinter dieser Webseite? Wenn ich

Verkaufsliste
Adresse
Impressum

anklicke, werde ich bei allen 3 Stichwörtern immer auf eine Buchverkaufsseite weitergeleitet..

nach oben springen

#1476

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 04.03.2012 11:55
von Anke • Regenwurmbeschwörer | 984 Beiträge

Hallo Callis,

auf der Buchverkaufsseite, die du gefunden hast, ist oben eine Stelle zum Anklicken mit der du auf die aktuellen "Verkaufsangebote 2012" gelangst: http://helleborus-hellebores.com/Export5.htm
Dort werden täglich die Bilder der Pflanzen aktualisiert, die zum Verkauf zur Verfügung stehen. Die Pflanzenbilder sind also exakt die Pflanzen, die du erwirbst. Daher wird auch täglich aktualisiert. Wenn du also was bestimmtes suchst, öfter mal reinklicken.

Die Preise sind je nach Helleborus unterschiedlich.


Sonnigliebe Grüße
Anke

nach oben springen

#1477

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 04.03.2012 14:52
von Bluebird • Rabattenstylist | 1.679 Beiträge

@Callis
das ist die HP von Fr. Becker (siehe Impressium - fast ganz unten) , eine Freundin von mir hat schon zweimal dort eingekauft und war sehr zufrieden.

Hier gibt's noch weitere Bezugsquellen:
http://www.gartenlinksammlung.de/lhellebo.htm


LG
Bluebird

nach oben springen

#1478

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 05.03.2012 16:37
von toscaline • Regenwurmbeschwörer | 927 Beiträge

meine Neuzugänge aus der Wingst:

Angefügte Bilder:
picotee neu K &L2012.jpg
picottee streaked K&L 2012.jpg
weiß gepunktet neu K&L 2012.jpg

LG toscaline

Klimazone 7b

nach oben springen

#1479

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 05.03.2012 16:52
von Anke • Regenwurmbeschwörer | 984 Beiträge

Oh wie schön! Die rechte gefällt mir besonders gut!
Viel und lang anhaltende Freude mit deinen neuen Schönheiten!


Sonnigliebe Grüße
Anke

nach oben springen

#1480

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 05.03.2012 16:56
von toscaline • Regenwurmbeschwörer | 927 Beiträge

Danke, Anke,
nicht das mir nicht mehr gefallen hätte....,
aber nächstes Jahr will ich auch noch was finden... und das ist sicher ....sicher


LG toscaline

Klimazone 7b

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6763 Themen und 183677 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online: