#1481

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 05.03.2012 17:31
von papillon • Rabattenstylist | 1.813 Beiträge

Sehr schön, toscaline! Von den drei Schönheiten wäre die ungefüllte Picotee mein Favorit!


Blumige Grüße
Peggy

nach oben springen

#1482

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 05.03.2012 18:57
von Claudia (gelöscht)
avatar

herrliche Schönheiten Toscaline. Meine haben glaube ich mehr gelitten als ich erst dachte.


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#1483

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 05.03.2012 19:12
von toscaline • Regenwurmbeschwörer | 927 Beiträge

bei mir im Garten ist auch sehr viel "im Eimer", aber das ist halt Natur - nur ärgerlich wenn es sich um erste Blüten handelt - das nächste Jahr kommt bestimmt


LG toscaline

Klimazone 7b

nach oben springen

#1484

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 05.03.2012 21:12
von callis • Rabattenstylist | 1.025 Beiträge

Ach, tut das gut, nicht frostgeschädigte Helleboren zu sehen, toscaline.

nach oben springen

#1485

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 05.03.2012 21:21
von papillon • Rabattenstylist | 1.813 Beiträge

Ja, Freud und Leid liegen eben doch eng beieinander. Ein Sämling, dessen allererste Blüte schon im letzten Jahr erfroren ist, sah lange Zeit so aus, als ob es auch jetzt nichts werden würde. Heute sah er so aus.

Angefügte Bilder:
k-P1120498.JPG

Blumige Grüße
Peggy

nach oben springen

#1486

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 05.03.2012 22:37
von Bluebird • Rabattenstylist | 1.679 Beiträge

Toscaline , alle sind sehr schön aber die mittlere gefällt mir am besten


LG
Bluebird

nach oben springen

#1487

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 05.03.2012 22:49
von Bluebird • Rabattenstylist | 1.679 Beiträge

Zitat von callis
Ach, tut das gut, nicht frostgeschädigte Helleboren zu sehen, toscaline.



Meine haben erst spät ausgetrieben, Knospenschäden hatte ich nur bei ein Sämling . Sie sind noch im Knospenstadium aber bald gibt's Bilder


LG
Bluebird

nach oben springen

#1488

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 06.03.2012 19:13
von geisha 13 • Pflanzenflüsterer | 3.224 Beiträge

Auch meine sahen erst schlimm aus, aber sie rappeln sich wieder u. treiben neue Blütenstengel. Wenns jetzt keinen schlimmen Frost mehr gibt, kann ich auch Blüten zeigen.

Schöne Blüten, Toscaline, ich würde sie alle nehmen.


Liebe Grüße
Geisha
Klimazone 7b/Saarland

zuletzt bearbeitet 06.03.2012 19:14 | nach oben springen

#1489

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 06.03.2012 19:27
von toscaline • Regenwurmbeschwörer | 927 Beiträge

was an Blüten noch frisch aus dem Garten kommen wird - da muß ich mich überraschen lassen, denn aussehen tut es momentan eher traurig....,

aber wir geben die Hoffnung ja nicht auf oder?
Die Natur wird´s schon richten.....


LG toscaline

Klimazone 7b

nach oben springen

#1490

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 06.03.2012 22:04
von Bluebird • Rabattenstylist | 1.679 Beiträge

Neu eingezogen




LG
Bluebird

zuletzt bearbeitet 06.03.2012 22:05 | nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6763 Themen und 183706 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online: