#1461

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 02.03.2012 11:56
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

najo goldsturm,mir gfallens net so
die foris hier,haben schon 1000mal schönere
aber für 5 euro kann man net mehr erwarten
i hab leider nur silver moon aus dem müll gholt,sonst hätt ichs dir gschickt


zuletzt bearbeitet 02.03.2012 11:57 | nach oben springen

#1462

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 02.03.2012 13:42
von Tini000 • Kompostverteiler | 379 Beiträge

Also, ich bin mit der Ausbeute mehr als zufrieden, denn das waren die einzigen, die ich heuer ergattern konnte. (Sonst gibt es nur die Niger. Die sind viel heikler.) Da stört es mich nicht, dass die Pflanzen nicht soviel her machen. Hauptsache sie gehen nicht ein.
Naja, bei Stauden P. und Gl...garten habe ich schon vorher zugeschlagen. Das schlägt sich mit anderen Zahlen zu Buche. Eine Neon würde ich gerne haben wollen. Seufz.

nach oben springen

#1463

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 02.03.2012 16:05
von Goldsturm • Regenwurmbeschwörer | 809 Beiträge

Hallo siegi,

das ist ja mal nett,aber Du musst Dich deswegen nicht in Unkosten stürzen.Ein bischen weniger Gier,schadt mir auch nix.
Ich hab eh schon so unglaublich viel Stauden.

Grüssle Goldsturm

nach oben springen

#1464

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 02.03.2012 19:05
von Anke • Regenwurmbeschwörer | 984 Beiträge

Hallo,

ich habe nur 2 weiße gewöhnliche Niger und 2 rötliche Pflanzen ("Ableger" aus einem Garten bekommen), wobei ich nicht weiß, ob sie die Kälte überlebt haben.
Sehr gerne hätte ich noch eine schöne Helleborus. Die meisten sind mir ehrlich gesagt "zum Probieren" für Anfänger zu teuer und unsere Gartencenter und Gärtnereien hier haben bislang auch nichts passendes gehabt.
Nun könnte ich eine Bestellen. Zur Auswahl stünde eine gefüllte Helleborus 'Double Ellen Pink', eine gespottete White Lady oder eine Washfield Queen (rötlich gestreift - oder wie man das als Laie beschreiben soll). Alle inkl. Versand rund 10 €. Könnt ihr mir eine Empfehlung geben, welche ich nehmen sollte? Ist irgendeine evtl. empfindlicher als die anderen oder wüchsiger oder.... Gefallen tun sie mir eigentlich alle drei.
Verzeiht die Fragerei - aber hier habe ich wirklich keine Erfahrungen.
Wenn ihr einen anderen Tipp für eine "günstige Quelle" habt, natürlich auch gerne. Hübsch finde ich auch welche in Gelbtönen, da diese sich im Gegensatz zu den dunklen besser vom Laub etc. abheben.
Merci im Voraus!


Sonnigliebe Grüße
Anke

zuletzt bearbeitet 02.03.2012 19:07 | nach oben springen

#1465

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 02.03.2012 19:18
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

goldsturm,wären keine unkosten,habs ja vom müll,
1 mal 8 stück und einmal 4
aber is egal zahlt sich eh net aus

nach oben springen

#1466

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 03.03.2012 08:49
von Anke • Regenwurmbeschwörer | 984 Beiträge

Hat niemand einen Rat oder Tipp für mich? Müsste mich nämlich baldigst entscheiden...


Sonnigliebe Grüße
Anke

nach oben springen

#1467

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 03.03.2012 14:21
von Bluebird • Rabattenstylist | 1.679 Beiträge

Hallo Anke,
ich kann dich leider nicht helfen, ich bin einfach kein Freund von Meristemvermehrung . Ganz am Anfang habe ich leider auch drei meristemvermehrte Helleborus gekauft.


LG
Bluebird

nach oben springen

#1468

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 03.03.2012 14:38
von Anke • Regenwurmbeschwörer | 984 Beiträge

Was bitte ist denn Meristemvermehrung? Ich frage ja gerade weil ich nix falsch machen möchte... Vielleicht sollte ich einfach die Finger von den Hellis lassen und das den Spezielisten überlassen...


Sonnigliebe Grüße
Anke

nach oben springen

#1469

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 03.03.2012 16:28
von Bluebird • Rabattenstylist | 1.679 Beiträge
nach oben springen

#1470

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 03.03.2012 16:54
von Anke • Regenwurmbeschwörer | 984 Beiträge

Danke - hätte ich auch selbst drauf kommen können ich Dösel!

Allerdings steht bei meinem Angebot, dass sie aus Samen gezogen sind. Ist das dann nicht was anderes - ihr seht mich total verwirrt...


Sonnigliebe Grüße
Anke

zuletzt bearbeitet 03.03.2012 16:56 | nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 10 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6763 Themen und 183694 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online: