#1411

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 22.01.2012 19:12
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Es ist bestimmt schon x mal in diesem thread gesagt worden, trotzdem noch mal die Info: Namenssorten bei Helleborus-Hybriden sind selten, weil sich die Pflanzen kaum teilen lassen und auch keine Ableger bilden. Die wenigen laborvermehrten Sorten haben im Vergleich zu samenvermehrten Helleboren erhebliche Schwächen.
Wenn also so verführerische Namen wie "Michelangelo Picotee" auftauchen, würde ich mich erstmal schlau machen, ob es sich da um laborvermehrte Ware handelt oder vielmehr um Sämlinge, die nach Ähnlichkeit unter einem Oberbegriff eingereiht wurden.
Seriöse Züchter und Händler würden keine Sämlinge unter Sortennamen anbieten, sondern unter der Bezeichnung "strain" oder wie hier unter der Bezeichnung "shades".

nach oben springen

#1412

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 22.01.2012 19:17
von toscaline • Regenwurmbeschwörer | 927 Beiträge

#1401 M.G-M

Monika,
das Rüschenröckchen ist zum Niederknien


LG toscaline

Klimazone 7b

zuletzt bearbeitet 22.01.2012 19:17 | nach oben springen

#1413

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 22.01.2012 23:28
von mg-m • Regenwurmbeschwörer | 620 Beiträge

In dem Fall ist das nicht nötig, da einen die beiden bisherigen Blüten direkt frontal und ziemlich kess anschauen .
Ansonsten bücke ich mich aber gerne nach den Blüten


zuletzt bearbeitet 22.01.2012 23:28 | nach oben springen

#1414

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 22.01.2012 23:52
von toscaline • Regenwurmbeschwörer | 927 Beiträge

dann sind wir schon 2
Gibt es evtl. eine Warteliste für Saat?


LG toscaline

Klimazone 7b

nach oben springen

#1415

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 23.01.2012 08:59
von claudialinke • Kompostverteiler | 306 Beiträge

Ich habe ein Beet mit Nachwuchs-Helleborus angelegt, sie sind dort besser aufgehoben als in den Töpfen draußen. Zum Teil sind es hier im Forum ertauschte Sämlinge :-). Aber sie werden frühestens nächtes Jahr blühen, vermute ich. Die eigenen Sämlinge lasse ich lange unter der Mutterpflanze, bis sie dort zu groß werden. In meiner lehmigen Erde gefällt es auch den kleinen wohl gut.

Sobald meine blühen (ca. 7), gibt's Bilder. Ich tausche auch gerne Sämlinge bzw. gebe Saatgut ab.

nach oben springen

#1416

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 23.01.2012 12:04
von Goldsturm • Regenwurmbeschwörer | 809 Beiträge

Hallo claudialinke,

ich hätte Interesse an Sämlingen,was willst Du denn dafür?Weteres per PN.

Grüssle Goldsturm

nach oben springen

#1417

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 23.01.2012 17:05
von mg-m • Regenwurmbeschwörer | 620 Beiträge

toscaline, habe dir eine PN geschickt.

nach oben springen

#1418

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 25.01.2012 16:36
von Vogl • Gewächshausputzer | 104 Beiträge

Hier habe ich schon wunderschöne Helleborus-Blüten bewundert und doch möchte ich einmal eine ganz gewöhnliche Blüte von Helleborus niger zeigen. Vielleicht gefällt sie Euch auch?

Angefügte Bilder:
CIMG0043.JPG

Liebe Grüße - Ilse.

zuletzt bearbeitet 25.01.2012 16:37 | nach oben springen

#1419

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 25.01.2012 18:40
von Goldsturm • Regenwurmbeschwörer | 809 Beiträge

Hallo Vogl,

sehr schön ist deine Christrose,meine orientalis Hybriden wachsen geschützt vor den angekündigten Frostnächten unter einer 20cm hohen flauschigen Schneedecke dem Frühling entgegen.Hab heute wieder geschaut und danach alles wieder mit Schnee überhäuft,weil ich Angst habe das mir die Knospen erfrieren.

Grüssle Goldsturm


zuletzt bearbeitet 25.01.2012 18:42 | nach oben springen

#1420

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 27.01.2012 07:23
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.884 Beiträge

Hallo Vogel,
jede Christrosenblüte ist schön. Gerade um diese Jahreszeit erfreut jede einzelne Blüte.
Meine Blüten sind leider etwas frostgeschädigt.
LG
Katrin

Angefügte Bilder:
k-P1110729.JPG
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6763 Themen und 183677 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online: