#341

RE: Christrose

in Stauden 16.01.2009 19:03
von Flora (gelöscht)
avatar

Burgundy, sag bitte nicht, das es aktuelle Fotos sind - sonst gehe ich in unseren verharschten Schneegarten und weine vor Neid.....
Liebe Grüße
Flora

nach oben springen

#342

RE: Christrose

in Stauden 16.01.2009 19:12
von Rosenblüte • Grüner Däumling | 4.989 Beiträge

Ich komme mit.


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7
nach oben springen

#343

RE: Christrose

in Stauden 16.01.2009 19:19
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.089 Beiträge

Burgundy, die sind wirklich sehr schön.

Ich habe nur noch eine einzige weiße - wäre eigentlich ein Grund, zu den Schneeglöckchentagen zu fahren...


lg
gretel
Klimazone 8a
nach oben springen

#344

RE: Christrose

in Stauden 16.01.2009 19:21
von Flora (gelöscht)
avatar

UNBEDINGT ! Es komen auch Rosenverkäufer, nur - ob sie im Februar tatsächlich Rosen dabei haben weiß ich nicht. Aber viele tolle Helleborus..
Liebe Grüße
Flora

nach oben springen

#345

RE: Christrose

in Stauden 16.01.2009 20:37
von Burgundy • Rabattenstylist | 1.075 Beiträge

Die Bilder sind vom letzten Jahr. Hinterm Häuschen war eine Lenzrose in dunklem Rot schon ziemlich hoch geworden, die liegt aber irgendwo unterm Schnee. Und auch die niger sind momentan nicht zu finden.

Also bitte nicht neidisch werden...Ich kann auch nichts draussen finden *g*




Der verlorenste Tag ist der, an dem man nicht gelacht hat (Nicolas Sébastien Chamfort)
nach oben springen

#346

RE: Christrose

in Stauden 18.01.2009 14:01
von Burgundy • Rabattenstylist | 1.075 Beiträge
Aber das Bild ist von heute!





Der verlorenste Tag ist der, an dem man nicht gelacht hat (Nicolas Sébastien Chamfort)
zuletzt bearbeitet 18.01.2009 14:03 | nach oben springen

#347

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 18.01.2009 14:44
von claudialinke • Kompostverteiler | 306 Beiträge

Bei DEHNER habe ich im Jan./febr. schon schöne blühende Pflanzen gekauft.

Man sieht dann gleich die Blüte. Eine wirklich große blühende Pflanze kostete ca. 15 Euro. 2 Jahre hab ich schon je eine gekauft, sind gute Qualität.

nach oben springen

#348

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 19.01.2009 11:59
von Flora (gelöscht)
avatar

Viel Schnee ist in den letzten beiden Tagen abgetaut, darunter kommt zum Teil Gruseliges zum Vorschein. Aber auch schöne Überraschungen. Diese H. niger gehört wohl der Sorte "Steht mit einer Faust" an, so reckt sie sich dem heutigen Wind und Regen tapfer entgegen.
Liebe Grüße
Flora

Angefügte Bilder:
k-Helleborus.jpg
nach oben springen

#349

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 19.01.2009 12:03
von toscaline • Regenwurmbeschwörer | 836 Beiträge

ja, die hellis kommen täglich weiter und das heißt, der Frühling kommt bald - Gott sei Dank - bin dies triste Wetter mit den Temperaturen wirklich leid.
Die ersten Hellis sind pikiert - habe die gefrorenen Töpfe reingeholt und auftauen lassen. - Die Sämlinge bleiben, bis es frostfrei ist, am Kellerfenster - können es zwar draußen auch aushalten, aber so habe ich sie besser unter Kontrolle!!


LG Veronika

Klimazone 7b
nach oben springen

#350

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 19.01.2009 15:00
von Griseldis (gelöscht)
avatar

bei mir liegt noch Schnee und mitte Februar blühen meine dann auch


viele liebe Grüße

Maria
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: pelma
Forum Statistiken
Das Forum hat 6409 Themen und 168661 Beiträge.

Heute waren 15 Mitglieder Online: