#1

Acanthus-Arten

in Stauden 03.07.2014 21:19
von acanthus • Pflanzenflüsterer | 3.911 Beiträge

Ergänzend zum Blog sei hier nochmal auf ein sicheres Unterscheidungsmerkmal
während der Blütezeit hingewiesen:

der engere Stand der Einzelblüte ergibt 4 im Kreuz stehende Blütenreihen bei A.longifolius,
während A.mollis-Blüten in deutlich lockererem Stand stehen .


zuletzt bearbeitet 03.07.2014 21:21 | nach oben springen

#2

RE: Acanthus-Arten

in Stauden 11.10.2015 20:20
von Dauerblüher • Rabattenstylist | 1.801 Beiträge

endlich habe ich den passenden Thread gefunden und hab da mal ne Frage:
Ich habe einen Acanthus molli geschenkt bekommen, der steht im 11er Topf, soll ich den jetzt noch
auspflanzen oder doch lieber in einen größeren Topf überwintern?


Liebe Gartengrüsse Sylvia
Klimazone 7a

nach oben springen

#3

RE: Acanthus-Arten

in Stauden 11.10.2015 22:04
von acanthus • Pflanzenflüsterer | 3.911 Beiträge

In deiner Gegend wird`s knackig kalt, Sylvia.
Ich würde ihn deshalb generell im Kübel kultivieren. Überlebt er ausgepflanzt, wirst du keine Blüte erleben.
Ein Raum mit mäßigen Minus-Graden ist ausreichend um das Laub zu erhalten. Hat die Staude auch noch etwas Licht, ist es ein idealer Überwinterungsraum für A.mollis.


zuletzt bearbeitet 11.10.2015 22:05 | nach oben springen

#4

RE: Acanthus-Arten

in Stauden 12.10.2015 08:44
von Birke • Regenwurmbeschwörer | 675 Beiträge

Ich habe Acanthus (mollis) wie Sand am Meer. ;-) Er sät sich seit 30 Jahren bei mir aus und wurde noch nie durch Winter geschädigt.
Ich hacke ihn sogar aus meinem schweren Lehm (Abrissmasse) , weil er einfach zu viel wird.


Wer mit seinem Garten schon zufrieden ist, verdient ihn nicht. Karl Foerster

Klimazone 7a

zuletzt bearbeitet 12.10.2015 08:45 | nach oben springen

#5

RE: Acanthus-Arten

in Stauden 12.10.2015 10:59
von Dauerblüher • Rabattenstylist | 1.801 Beiträge

Danke für eure Antworten.
Heute Nacht war es schon weit drüber, wie gemeldet.
Vorsichtshalber werde ich ihn neu eintopfen. Er bekommt einen Platz, wo ich ihn im Auge behalte


Liebe Gartengrüsse Sylvia
Klimazone 7a

nach oben springen

#6

RE: Acanthus-Arten

in Stauden 12.10.2015 11:57
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

birke bist du sicher dass es ein mollis ist

nach oben springen

#7

RE: Acanthus-Arten

in Stauden 12.10.2015 12:21
von Birke • Regenwurmbeschwörer | 675 Beiträge

Die Pflanzen haben einen nicht so strengen Blütenstand. Als was ich sie einst kaufte, weiss ich nicht mehr.


Wer mit seinem Garten schon zufrieden ist, verdient ihn nicht. Karl Foerster

Klimazone 7a
nach oben springen

#8

RE: Acanthus-Arten

in Stauden 12.10.2015 12:58
von acanthus • Pflanzenflüsterer | 3.911 Beiträge

Zitat von Birke im Beitrag #4
Ich habe Acanthus (mollis) wie Sand am Meer. ;-) Er sät sich seit 30 Jahren bei mir aus und wurde noch nie durch Winter geschädigt.
Ich hacke ihn sogar aus meinem schweren Lehm (Abrissmasse) , weil er einfach zu viel wird.


Viele glauben, A. mollis zu haben................................................


und ist doch longifolus

nach oben springen

#9

RE: Acanthus-Arten

in Stauden 12.10.2015 13:51
von Birke • Regenwurmbeschwörer | 675 Beiträge

Naja, wenn du meinst.


Wer mit seinem Garten schon zufrieden ist, verdient ihn nicht. Karl Foerster

Klimazone 7a
nach oben springen

#10

RE: Acanthus-Arten

in Stauden 12.10.2015 18:17
von Odier • Kompostverteiler | 427 Beiträge

Zitat von acanthus im Beitrag #8
Zitat von Birke im Beitrag #4
Ich habe Acanthus (mollis) wie Sand am Meer. ;-) Er sät sich seit 30 Jahren bei mir aus und wurde noch nie durch Winter geschädigt.
Ich hacke ihn sogar aus meinem schweren Lehm (Abrissmasse) , weil er einfach zu viel wird.


Viele glauben, A. mollis zu haben................................................
und ist doch longifolus


Na, das glaube aber ich weniger. Die Unterschiede sind doch eindeutig sichtbar.


Viele Grüße von Johannes
aus dem Nordöstlichen Münsterland

zuletzt bearbeitet 12.10.2015 18:18 | nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 31 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: oliver.hildner
Forum Statistiken
Das Forum hat 6400 Themen und 168201 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online: