#121

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 22.05.2008 21:30
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.884 Beiträge

Hallo Sabine,
ich weiß leider nicht, welche Wildform es ist. Sie stammt aus einer Tauschaktion. Den Artnamen ,der auf dem Schild stand,habe ich noch nicht gefunden.
LG
zwerg drache

nach oben springen

#122

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 22.05.2008 21:39
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.884 Beiträge

Unsere Bauernpfingstrose blüht auch schon.
LG
zwerg drache

Angefügte Bilder:
IMG_3419.JPG
nach oben springen

#123

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 28.05.2008 21:27
von Christine • Supermoderatorin | 4.125 Beiträge

Diese Pfingstrose beginnt nun auch mit der Blüte:


Liebe Grüße
Christine
Klimazone 8a
nach oben springen

#124

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 28.05.2008 21:30
von Christine • Supermoderatorin | 4.125 Beiträge

Dies ist eine ungefüllte Sorte, aber in wirklichem Feuerrot:


Liebe Grüße
Christine
Klimazone 8a
nach oben springen

#125

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 28.05.2008 22:09
von sunshine • Regenwurmbeschwörer | 654 Beiträge

Christine, ist erstere ist ja herrlich, weißt du keinen Namen? Nur für den Fall, einmal wo zusachlagen zu können.

Bei mit ist heute Zhong Sheng Fen aufgeblüht.
Dass sie kräftig wächst wurde ja geschrieben, aber 1,50 m Höhe hatte ich nicht erwartet. Sieht eigenartig aus der hohe Stängel neben dem normalen der roten Pfingstrose.

Angefügte Bilder:
zhong sheng fen23.jpg
nach oben springen

#126

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 28.05.2008 22:11
von sunshine • Regenwurmbeschwörer | 654 Beiträge

und noch ein Blütenbild

Angefügte Bilder:
zhong sheng fen233.jpg
nach oben springen

#127

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 28.05.2008 22:15
von Christine • Supermoderatorin | 4.125 Beiträge
Wenn es einmal ein großer Horst ist, dann wird das ein gigantischer Anblick sein!

sunshine:
Die habe ich schon ca 20 Jahre, den Namen weiß ich leider nicht.

Liebe Grüße
Christine
Klimazone 8a
zuletzt bearbeitet 28.05.2008 22:16 | nach oben springen

#128

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 28.05.2008 22:20
von sunshine • Regenwurmbeschwörer | 654 Beiträge

Wenn sie diese Höhe beibehält sicherlich. Aber der Stängel ist auch ziemlich standfest und beugt sich nicht. Da brauch ich bei meiner "kleinen Größe" fast ein Stockerl um die Blüten bewundern zu können.

Schade, dass du den Namen nicht weißt. Die ist nämlich irreschön.

nach oben springen

#129

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 30.05.2008 00:43
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge
Diese schöne Unbekannte blüht gerade bei mir.


DSCN5566 von butterfly - Album.de


sonnige Grüße

Anja
zuletzt bearbeitet 30.05.2008 00:43 | nach oben springen

#130

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 01.06.2008 23:01
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Jetzt ist sie ganz offen.


DSCN5689 von butterfly - Album.de


sonnige Grüße

Anja
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6763 Themen und 183706 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online: