#61

RE: Staudenkombinationen

in Stauden 14.07.2008 00:05
von Cannamaus • Gewächshausputzer | 233 Beiträge

Ich finde deine Staudenkombination auch sehr schon. Ich wußte garnicht, dass es die Prachtscharte auch in weiß gibt. Meine ist blaulila.


Liebe Grüße
Cannamaus

Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln. Erstens durch Nachdenken:
Das ist der edelste. Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.
nach oben springen

#62

RE: Staudenkombinationen

in Stauden 14.07.2008 00:11
von Fionelli • Regenwurmbeschwörer | 979 Beiträge

In Antwort auf:
Meine ist blaulila.

Na, die ist auch schön.
Mach' mal ein Foto, was darum herum wächst!

nach oben springen

#63

RE: Staudenkombinationen

in Stauden 14.07.2008 20:10
von Wolfgang • Hängemattentester | 2.252 Beiträge


Vorne Staude, hinten Staude, Mitte nicht.



LG Wolfgang
nach oben springen

#64

RE: Staudenkombinationen

in Stauden 14.07.2008 22:46
von Fionelli • Regenwurmbeschwörer | 979 Beiträge

In Antwort auf:
Mitte nicht.

Deine Kombination sollte auch so durch die Kontrolle gehen.

nach oben springen

#65

RE: Staudenkombinationen

in Stauden 17.07.2008 22:54
von Flora (gelöscht)
avatar

Meine lila Prachtscharte blüht jetzt auch.
Liebe Grüße
Flora

nach oben springen

#66

RE: Staudenkombinationen

in Stauden 17.07.2008 23:09
von Lunacita • Rabattenstylist | 1.548 Beiträge

Die Farben passen richtig gut zusammen!


Liebe Grüße
Luna
nach oben springen

#67

RE: Staudenkombinationen

in Stauden 17.07.2008 23:46
von Flora (gelöscht)
avatar

Ich hatte schon mal einen Besucher, dem wollte schlecht werden vor so viel "Düsternis". Das hat mir so zu schaffen gemacht, das ich viel weißes in das Beet dazu genommen habe, um es etwas aufzuhellen. Tja, ich finde die Bereiche ohne weiß auch schön, aber es gibt ja verschiedene Geschmäcker.... Die einen wollen kein rosa, die anderen schreien bei gelb, viele wollen "weiß, wie in Sissi-Hörst, nicht wahr ?".... manchmal .....
Liebe Grüße
Flora

nach oben springen

#68

RE: Staudenkombinationen

in Stauden 17.07.2008 23:53
von Matthias (gelöscht)
avatar

Zitat von Flora
Ich hatte schon mal einen Besucher, dem wollte schlecht werden vor so viel "Düsternis". Das hat mir so zu schaffen gemacht, das ich viel weißes in das Beet dazu genommen habe, um es etwas aufzuhellen....Die einen wollen kein rosa, die anderen schreien bei gelb, viele wollen "weiß, wie in Sissi-Hörst, nicht wahr ?".... manchmal .....




Bepflanzt man seinen Garten nicht in erster Linie um selbst daran Freude zu haben? Besucher kommen und gehen, man selber sieht eine Bepflanzung aber jeden Tag. Daher denke ich persönlich, das man es so machen sollte, wie es einem selber gefällt, nicht dem Nachbarn oder Besuchern.


LG
Matthias
nach oben springen

#69

RE: Staudenkombinationen

in Stauden 17.07.2008 23:56
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

In diesem Beet ist es etwas bunter... ursprunglich sollte es gelb-orange-rote Stauden enthalten, aber dann habe ich noch weiße und blaue mit hinzugenommen.


DSCN7424 von butterfly - Album.de


Etwas näher...


DSCN7426 von butterfly - Album.de


sonnige Grüße

Anja
nach oben springen

#70

RE: Staudenkombinationen

in Stauden 17.07.2008 23:57
von Fionelli • Regenwurmbeschwörer | 979 Beiträge

In Antwort auf:
dem wollte schlecht werden vor so viel "Düsternis"

Das heißt nicht düster, sondern mystisch und so klingt es auch gleich viel besser

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 32 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: annie_49
Forum Statistiken
Das Forum hat 6376 Themen und 167745 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online: