#1

Stockrosen

in Stauden 12.01.2008 13:53
von Claudia (gelöscht)
avatar

Ich habe 3 Lieblingsstauden, Fingerhut, Glockenblumen und Stockrosen.
Hier mal ein paar Bilder






Liebe Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

zuletzt bearbeitet 29.06.2009 16:06 | nach oben springen

#2

RE: Stockrosen

in Stauden 12.01.2008 17:56
von Buddelliese • Rabattenstylist | 1.598 Beiträge
Stockrosen find ich auch Klasse, hab im Vorgarten diese gefüllte


Leider habe ich seit 2 Jahren probleme mit Malvenerdflöhen (wie ich mittlerweise weiß) die sich über die Stockrosen besonders her machen, aber auch meine anderen, sehr geliebten, Malven aller art stark schädigen.

Liebe Grüße
Marion
zuletzt bearbeitet 12.01.2008 17:56 | nach oben springen

#3

RE: Stockrosen

in Stauden 12.01.2008 18:25
von Daylily (gelöscht)
avatar
In Antwort auf:
Leider habe ich seit 2 Jahren probleme mit Malvenerdflöhen (wie ich mittlerweise weiß) die sich über die Stockrosen besonders her machen, aber auch meine anderen, sehr geliebten, Malven aller art stark schädigen.


Hallo Buddelliese!
Wie äußern sich denn diese Schädlinge? Ich frage deshalb, weil ich mich immer wundere, warum meine Stockrosen so mickern und meine Malven immer eimgehen ... Ich hatte es auf unseren Boden geschoben ...

Liebe Grüße
Anja
zuletzt bearbeitet 12.01.2008 18:29 | nach oben springen

#4

RE: Stockrosen

in Stauden 12.01.2008 19:13
von Christine • Supermoderatorin | 4.125 Beiträge

Die Stockrosen vor der hellen Mauser sehen toll aus!


Liebe Grüße
Christine
Klimazone 8a
nach oben springen

#5

RE: Stockrosen

in Stauden 12.01.2008 19:16
von Lotta • Hängemattentester | 2.733 Beiträge
Ich liebe auch Stockrosen. Diese habe ich in meinem Garten:

"Miss peach":





und "Madame Rosa":



Ich habe noch mehr Stockrosen im Garten,
aber die Fotos davon muß ich erst noch suchen.

Viele Grüße,
Lotta
zuletzt bearbeitet 12.01.2008 19:42 | nach oben springen

#6

RE: Stockrosen

in Stauden 12.01.2008 19:44
von villadoluca • Kompostverteiler | 491 Beiträge

stockrosen habe ich auch im garten.die drei farben bei dir claudia habe ich und dann noch eine in lachsfarben.
dann habe ich fliederfarbende ausgesät und schwarze.von der schwarzen habe ich auch eine pflanze die hoffentlich dieses jahr blüht.lotta hast du da samen von??
buddelliese hast du auch samen?
die gefüllten finde ich toll habe aber leider noch keine.
lg villa

nach oben springen

#7

RE: Stockrosen

in Stauden 12.01.2008 20:01
von Lotta • Hängemattentester | 2.733 Beiträge

villa, im Sommer, nach der nächsten Blüte kannst Du gern Samen von den SR haben.
Zur Zeit habe ich leider keinen mehr.


Viele Grüße,
Lotta
nach oben springen

#8

RE: Stockrosen

in Stauden 12.01.2008 20:04
von villadoluca • Kompostverteiler | 491 Beiträge

gut dann warte ich.
lg villa

nach oben springen

#9

RE: Stockrosen

in Stauden 12.01.2008 20:13
von Lotta • Hängemattentester | 2.733 Beiträge

Erinnere mich dann bitte nochmal dran, falls ich es vergessen sollte


Viele Grüße,
Lotta
nach oben springen

#10

RE: Stockrosen

in Stauden 12.01.2008 20:15
von Ambersun • Rabattenstylist | 766 Beiträge

Kann man die gefüllten auch über Samen vermehren? Ich dachte immer, ich müßte neuen kaufen (ich habe echt keine Ahnung )

Gefüllte hatte ich letztes Jahr das erste mal. Und da haben sie keinen Samen angesetzt. Vielleicht hats aber auch am schlechten Wetter gelegen.


Gruß
Ambersun
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Moi
Forum Statistiken
Das Forum hat 6412 Themen und 168883 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: