#41

RE: Stockrosen

in Stauden 29.06.2008 00:03
von Christine • Supermoderatorin | 4.125 Beiträge

Diese Stockrosengruppe hat sich an einem Straßenschild auf dem Bürgersteig angesiedelt. Sie wachsen dort bereits seit 5 Jahren.Ich binde sie am Schildermast an, damit sie nicht auseinanderfallen.
Dieses Frühjahr haben die Velberter Straßenbegeher (von der Stadt eingestellte Dauerarbeitslose für zusätzlich 1,00 Euro Stundenlohn)bei mir geklingelt und mich aufgefordert das kniehohe Unkraut auf dem Bürgersteig zu entfernen. Nach ihrer Meinung ist alles Grüne auf dem Bürgersteig Unkraut!!!!
Wir hatten eine längere UnterhaltungIch glaube nicht, das die nochmal bei mir anschellen.



Es sind noch andere Farben (ganz dunkel und fast weiß) dabei, die blühen noch nicht.


Liebe Grüße
Christine
Klimazone 8a
nach oben springen

#42

RE: Stockrosen

in Stauden 29.06.2008 00:05
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Was es alles gibt, haben die nichts besseres zu tun.


sonnige Grüße

Anja
nach oben springen

#43

RE: Stockrosen

in Stauden 29.06.2008 13:06
von Lotta • Hängemattentester | 2.733 Beiträge

Die spinnen wohl - Stockrosen als Unkraut zu bezeichnen!


Viele Grüße,
Lotta

nach oben springen

#44

RE: Stockrosen

in Stauden 29.06.2008 14:47
von Wolfgang • Hängemattentester | 2.252 Beiträge
Nun schimpft doch nicht auf die armen Leute. Christine hat es doch geschrieben: Sie hatte eine "längere Unterhaltung" mit denen. Die sind wahrscheinlich jetzt noch fix und fertig.

LG Wolfgang
zuletzt bearbeitet 29.06.2008 14:47 | nach oben springen

#45

RE: Stockrosen

in Stauden 29.06.2008 18:02
von Lotta • Hängemattentester | 2.733 Beiträge

Ja, bestimmt.
Und in Zukunft werden sie das Haus nicht mehr ohne Pflanzenbestimmungs-Bibliothek verlassen


Viele Grüße,
Lotta

nach oben springen

#46

RE: Stockrosen

in Stauden 06.07.2008 17:13
von Lotta • Hängemattentester | 2.733 Beiträge

Meine ersten Stockrosen in diesem Jahr blühen jetzt auch.
Leider machen Wind und Regen den Gefüllten sehr zu schaffen.













Viele Grüße,
Lotta

nach oben springen

#47

RE: Stockrosen

in Stauden 06.07.2008 17:27
von Flora (gelöscht)
avatar

Ein Traum ! Das wäre das ideale Gespann für mein Apricot-Beet ... Wunderschön ! Tja, da heißt es bei diesem Wetter stützen (soweit möglich) und hoffen...
Ich drücke Dir die Daumen, dass diese Pracht noch lange erhalten bleibt !
Liebe Grüße
Flora

nach oben springen

#48

RE: Stockrosen

in Stauden 25.07.2008 23:52
von Flora (gelöscht)
avatar

Mein Traum wäre ja die gefüllte Stockrose in apricot....
Ich habe mir vor Jahren von einem Parkplatz Samen von verschiedenen Stockrosen abgenommen und selektiere die aprikosenfarbigen heraus. Wie man sieht, ist es noch nicht ganz gelungen...
Liebe Grüße
Flora

nach oben springen

#49

RE: Stockrosen

in Stauden 26.07.2008 00:04
von Lunacita • Rabattenstylist | 1.548 Beiträge

Ich habe bis jetzt leider nur eine Stockrose, dabei finde ich die so schön!
Die Farben sind mir da egal, hauptsache Stockrose


Liebe Grüße
Luna
nach oben springen

#50

RE: Stockrosen

in Stauden 26.07.2008 01:11
von Matthias (gelöscht)
avatar

Zitat von Flora
Mein Traum wäre ja die gefüllte Stockrose in apricot....
Ich habe mir vor Jahren von einem Parkplatz Samen von verschiedenen Stockrosen abgenommen und selektiere die aprikosenfarbigen heraus. Wie man sieht, ist es noch nicht ganz gelungen...


Ich glaube auch nicht, das eine reine Farbe jemals gelingt. Da Stockrosen mendeln, werden im Handel ja auch nur Farbmischungen angeboten. Alle anderen Farbsorten sind F1-Hybriden.

Ich säe von unseren ca. 10 Farben alles aus und freue mich dann immer, welche neuen Farben dazu gekommen sind.

Mir gefallen die pinkfarbenen Stockrosen am besten, diese leuchten weithin durch den Garten.


LG
Matthias
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Moi
Forum Statistiken
Das Forum hat 6412 Themen und 168928 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online: