#181

RE: Akelei

in Stauden 19.05.2009 11:32
von Evita • Pflanzenflüsterer | 3.949 Beiträge

jetzt hat sich auch endlich die komplette akelei-vielfalt bei mir geöffnet. diese schmuckstücke wachsen bei mir wild herum. gesät oder gepflanzt hab ich davon keine.

Angefügte Bilder:
Akelei (2).JPG
blubb 023.JPG
blubb 024.JPG
blubb 026.JPG
blubb 027.JPG

Grüne Grüße Sabine
Klimazone 7b / Unterfranken Maindreieck



Nicht über fehlende Buchstaben wundern. Habe eine Funktastatur, die gerne einmal aussetzt ;o)
nach oben springen

#182

RE: Akelei

in Stauden 19.05.2009 17:50
von Burgundy • Rabattenstylist | 1.075 Beiträge

SABINE, das sind ja Schätzchen!!!!!!




Der verlorenste Tag ist der, an dem man nicht gelacht hat (Nicolas Sébastien Chamfort)
nach oben springen

#183

RE: Akelei

in Stauden 19.05.2009 18:22
von Claudia (gelöscht)
avatar

schöne Akeleien !


Liebe Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)
nach oben springen

#184

RE: Akelei

in Stauden 19.05.2009 19:29
von Curpinada (gelöscht)
avatar

Die obere rechte ist ja toll!!!


LG
Curpi

Hilfe, ich bin Hem-krank und mein Garten ist viel zu klein!
nach oben springen

#185

RE: Akelei

in Stauden 19.05.2009 21:07
von Sonnenschirm • Pflanzenflüsterer | 3.169 Beiträge

Tolle Akelei'n, Evita


LG Sonnenschirm
nach oben springen

#186

RE: Akelei

in Stauden 19.05.2009 21:08
von Irisarian • Kompostverteiler | 492 Beiträge

Da gehen mir die Augen über

nach oben springen

#187

RE: Akelei

in Stauden 19.05.2009 21:47
von Evita • Pflanzenflüsterer | 3.949 Beiträge

Zitat von Curpinada
Die obere rechte ist ja toll!!!

curpinata, die wächst direkt unter/zwischen der pfingstrose rum. die könnt ich nicht mal ausbuddeln.

danke für das lob. meine vermieterin war wohl auch eine akeleikennerin.


Grüne Grüße Sabine
Klimazone 7b / Unterfranken Maindreieck



Nicht über fehlende Buchstaben wundern. Habe eine Funktastatur, die gerne einmal aussetzt ;o)
nach oben springen

#188

RE: Akelei

in Stauden 22.05.2009 17:29
von Fiffi • Hängemattentester | 2.084 Beiträge

Hi, ht jemand von euch "Green Apple"? Ich habe sie mir leztes Jahr geholt und sie blüht jetzt, aber die Blüten werden immer weißer, ist das richtig so?Ich habe schon oft bei Stauden die falschen Farben bekommen als auf den Etiketten steht.Das ärgert mich immer sehr.Sie fängt mit grünen Knospen an und wenn sie voll geöffnet ist , ist sie weiß.
Gruß Fiffi


Das Gartenbeet ist der Beweis,
daß sich die Erde nicht dreht.
Es muß noch immer umgegraben werden.
nach oben springen

#189

RE: Akelei

in Stauden 29.05.2009 08:45
von sonja • Rabattenstylist | 1.973 Beiträge

Schöne Elfenbilder


Fiffi, vielleicht hat sich deine Akelei mit einer anderen gekreuzt? Bei mir tuen sie das nämlich auch sehr gerne und dann schauen einige Sorten nach ein- zwei Jahren ganz anders aus als sie sollten.

Birigt, hier dein Neuzugang.

LG Sonja

Angefügte Bilder:
Mai 2009 065.jpg
nach oben springen

#190

RE: Akelei

in Stauden 29.05.2009 13:24
von bigkse (gelöscht)
avatar
Hi Sonja,

könnte sein, dass ich den auch schon habe
Macht ja nichts, die Idee war das Zündende und das war es wert!

Dieses ´Sternchen´ steht bei mir hinterm Haus in einer wenig beachteten Ecke schon seit ca. sechs Jahren.
Hatte davon im verg. Jahr Samen ausgestreut, ist massig aufgegangen. Mal sehen, wie die Pflanzen dann blühen.

Sonja, nochmal Dankeschön!

LG
bigkse
Angefügte Bilder:
AquiFormosa1.jpg
AquiFormosa2.jpg

__________________________________________________
Wer sich heute freuen kann,
der sollte nicht warten bis morgen.

Heinrich Pestalozzi
zuletzt bearbeitet 29.05.2009 13:24 | nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: pelma
Forum Statistiken
Das Forum hat 6409 Themen und 168661 Beiträge.

Heute waren 15 Mitglieder Online: