#211

RE: Akelei

in Stauden 09.05.2010 17:23
von Sonnenschirm • Pflanzenflüsterer | 3.169 Beiträge

Hallo minzkatz,

wenn es Dir mal zu viele Sämlinge werden, ich gebe gern Asyl


LG Sonnenschirm

nach oben springen

#212

RE: Akelei

in Stauden 09.05.2010 17:23
von minzkatz • Regenwurmbeschwörer | 547 Beiträge

Eine Weinrote habe ich noch, sehr sittsam und überhaupt nicht vermehrungsfreudig.

Angefügte Bilder:
k-Akeleisämling weinrot.jpg
nach oben springen

#213

RE: Akelei

in Stauden 09.05.2010 17:25
von minzkatz • Regenwurmbeschwörer | 547 Beiträge

Schick mir im Herbst eine PM als Erinnerung, dann schick ich dir eine!

nach oben springen

#214

RE: Akelei

in Stauden 10.05.2010 18:43
von Sonnenschirm • Pflanzenflüsterer | 3.169 Beiträge

Oh, da freue ich mich jetzt schon drauf und bin schon ganz ungeduldig, denn im Handel hatte ich kein Glück sie zu bekommen.


LG Sonnenschirm

nach oben springen

#215

RE: Akelei

in Stauden 10.05.2010 19:49
von minzkatz • Regenwurmbeschwörer | 547 Beiträge

Mach ich doch gerne! Sind ja genug hier.

nach oben springen

#216

RE: Akelei

in Stauden 10.05.2010 19:58
von biene100 • Kompostverteiler | 313 Beiträge

Minzkatz,Du hast aber hübsche Akeleien !
Meine legen auch schön langsam los. Das heisst,die Flabellatas sind schon am Verblühen.
Aber bei den großen gehts jetzt los.Heuer habe ich einige Neue. Darunter auch so gelbe langgespornte,wie Minzkatz sie hat. Und zum erstenmal blüt Aquilegia caerulea bei mir. Ich habe sie bis jetzt nur auf Bildern gesehen,und bin überrascht,wie groß die Blüten sind.
lg Biene

Angefügte Bilder:
akelei c.jpg

zuletzt bearbeitet 10.05.2010 19:58 | nach oben springen

#217

RE: Akelei

in Stauden 10.05.2010 20:02
von CarpeDiem • Regenwurmbeschwörer | 519 Beiträge

Meine Akeleien sind noch nicht so weit. Ich habe dieses Jahr eine lilafarbene und weiß gerüschte ausgesät. Seit 2 Jahren versuche ich eine clematisblühende zu ziehen, aber igendwie scheint das mit dem Saatgut nicht in Ordnung zu sein, dabei hätt ich die so gern...

ich werde schon ungesuldig...Die ersten Knospen habe ich ja schon gesehen...


Es gibt viele schöne Dinge, die darauf warten, gesehen zu werden.

zuletzt bearbeitet 10.05.2010 20:03 | nach oben springen

#218

RE: Akelei - Aquilegia

in Stauden 10.05.2010 21:02
von claudialinke • Kompostverteiler | 306 Beiträge

Meine tauchen überall auf. Naja, man erkennt sie ja gut am Blatt, wenn sie keimen. Und wenn#s zuviel wird, kann ich sie leicht auszupfen. Außerdem könnte ja ein toller neuer Sämking dabei sein :-)

nach oben springen

#219

RE: Akelei - Aquilegia

in Stauden 10.05.2010 21:58
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Mit den clematisblütigen hatte ich auch kein Glück. Nicht ein einziger Sämling.


sonnige Grüße
Anja

nach oben springen

#220

RE: Akelei - Aquilegia

in Stauden 10.05.2010 22:39
von oile • Unkrautzupfer | 40 Beiträge

Zum Einstand ein ganz besonderes Schätzchen: A. viridiflora 'Chocolate Soldier'

Angefügte Bilder:
Aquilegia viridiflora Chocolate Soldier.jpg
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: einblatt12345
Forum Statistiken
Das Forum hat 6403 Themen und 168299 Beiträge.

Heute waren 14 Mitglieder Online: