#1

Thérèse Bugnet

in Moderne Strauch, Kletter- und Rankrosen 21.08.2009 01:59
von Gerardo • Hängemattentester | 2.958 Beiträge

Thérèse Bugnet, Rugosa-Hybride, Züchter Georges Bugnet, Kanada, 1950
Blütenfarbe rosa, geht leicht Richtung lila, Blütendurchmesser bis 12 cm,
Die Blüte erscheint locker gefüllt, hat jedoch trotzdem ca. 35 Petalen.
Sie duftet gut, jedoch nicht sehr stark.
Wuchshöhe 140 bis 180 cm. Das Laub ist dunkelgrün, die Rose hat fast keine Stacheln.
Thèrèse Bugnet blüht meist etwas nach.

Ich zeige Bilder von meiner noch sehr jungen Rose

Blüte, Knospe und Laub.


Therese Bugnet Bl 1533 004 von Filzundblumen - Album.de



Therese Bugnet Kn 1821 010 von Filzundblumen - Album.de



Therese Bugnet La 1821 018 von Filzundblumen - Album.de


LG von Gerardo
Klimazone 7a
nach oben springen

#2

RE: Thérèse Bugnet

in Moderne Strauch, Kletter- und Rankrosen 21.08.2009 11:58
von Paloma (gelöscht)
avatar

Gerardo

die Rose ist wunderschön...............werd ich mir mal merken, würde bei mir an ein kl.Spalier passen

LG Paloma

nach oben springen

#3

RE: Thérèse Bugnet

in Moderne Strauch, Kletter- und Rankrosen 21.08.2009 13:39
von Rosenblüte • Gartengeneral | 7.070 Beiträge

Meine hat jetzt das 3. Mal Blüten in diesem Jahr.


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7
nach oben springen

#4

RE: Thérèse Bugnet

in Moderne Strauch, Kletter- und Rankrosen 21.08.2009 14:26
von Matthias (gelöscht)
avatar

Therese Bugnet ist auch eine meiner liebsten Rosen, beginnt ihre Blütezeit doch oft schon in der 3. April-, bis 1. Maiwoche.


therese_bugnet_laub von rosen-und-stauden - Album.de


Das Laub würde ich aber nicht als dunkel- sondern eher als hellgrün mit roten Blattstielen bezeichnen.


therese_bugnet_00 von rosen-und-stauden - Album.de


Die Knospen stehen in Büscheln, wie es bei Rugosa-Hybriden typisch ist.


therese_bugnet_05 von rosen-und-stauden - Album.de


Voll aufgeblüht sieht man die goldgelben Staubgefäße.


therese_bugnet_01 von rosen-und-stauden - Album.de


Hier ein Ganzkörperfoto von diesem Jahr. Ich schneide Therese jedes Frühjahr um 1/3 zurück. Ende Juni bis August werden nur noch die verblühten Rosen entfernt. Würde ich das nicht tun, dann hätte sie auch winzige kleine runde Hagebutten, aber ich möchte das sie bis Mitte/Ende August in Blüte steht, daher werden keine Hagebutten geduldet.


therese_bugnet_03 von rosen-und-stauden - Album.de


Ab Ende August bis Mitte September färben sich die hellgrünen Blätter in erst gelb/rot, später in rostrot bis braun.


therese_bugnet_04 von rosen-und-stauden - Album.de


Einge Tage später in leuchtend rot, um weitere 2-3 Tage später komplett abzufallen. Davon habe ich leider kein Foto da der Zeitpunkt immer so schnell vorbei ist und ich die Cam nicht immer mit im Garten habe.

Das schöne an einer blattlosen Therese Bugnet sind die roten Zweige an 1-jährigen Trieben, die im Winter sehr zierend wirken.


Viele Grüße

Matthias

Unser Rosengarten in Sachsen

zuletzt bearbeitet 21.08.2009 14:45 | nach oben springen

#5

RE: Thérèse Bugnet

in Moderne Strauch, Kletter- und Rankrosen 21.08.2009 15:35
von Gerardo • Hängemattentester | 2.958 Beiträge

Danke an Rosenblüte und Matthias für Eure Ergänzungen und die tolle Beschreibung von Matthias.

Meine Thérèse Bugnet ist noch sehr klein. Mir fehlen praktische Erfahrungen mit dieser Rose.


LG von Gerardo
Klimazone 7a
nach oben springen

#6

RE: Thérèse Bugnet

in Moderne Strauch, Kletter- und Rankrosen 21.08.2009 15:44
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Diese Rose gefällt mir auch sehr gut. Wäre sie als Strauchrose in einer freiwachsenden Blütenhecke geeignet?


sonnige Grüße
Anja

nach oben springen

#7

RE: Thérèse Bugnet

in Moderne Strauch, Kletter- und Rankrosen 21.08.2009 16:19
von Matthias (gelöscht)
avatar

Zitat von Gerardo
...Meine Thérèse Bugnet ist noch sehr klein. Mir fehlen praktische Erfahrungen mit dieser Rose.


Gerardo,

bei deinem Boden wird sich aus der kleinen Rose sicherlich bald ein großer Strauch entwickeln.

Zitat von butterfly
Diese Rose gefällt mir auch sehr gut. Wäre sie als Strauchrose in einer freiwachsenden Blütenhecke geeignet?


butterfly,

ich habe Therese Bugnet am Ende einer dichten Rosenhecke stehen. Neben ihr stehen Schneewittchen, Belle Isis, Aimable Rouge, Jacques Cartier, Celsiana, Prof. C. Cabrol und Henri Martin.

Daher kann ich sagen, das sie dafür geeignet ist.


Viele Grüße

Matthias

Unser Rosengarten in Sachsen


nach oben springen

#8

RE: Thérèse Bugnet

in Moderne Strauch, Kletter- und Rankrosen 21.08.2009 21:58
von gretel1 • Supermoderatorin | 12.562 Beiträge

Ich bin froh, daß ich seit kurzem auch eine Therese B. habe
Meine steht noch im Kübel - ich finde die ganze Rose wunderbar, nicht nur die Blüten, kann das schlecht beschreiben.
Dann freue ich mich schon auf ihre Herbstfärbung.


LG
gretel
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#9

RE: Thérèse Bugnet

in Moderne Strauch, Kletter- und Rankrosen 21.08.2009 22:35
von Matthias (gelöscht)
avatar

gretel,

wenn der Herbst kühl verläuft kann man die Färbung länger betrachten, ist er sehr warm, verläuft die Phase der verschiedenen Färbungen sehr schnell und ist innerhalb weniger Tage vorbei. Dann ist T.B. kahl. Das ist auch der Grund warum ich von T.B. keine Bilder vom letzten Stadium in rot besitze.

Bei der Pflanzung nicht den gleichen Fehler wie ich begehen, ich hatte ihr nur 1 m in der Breite zugedacht, sie kann aber locker 2-3 m in der Breite erreichen. Diesen Pflanzfehler muß ich jetzt 2-3 mal im Jahr mit der Schere korrigieren.


Viele Grüße

Matthias

Unser Rosengarten in Sachsen


nach oben springen

#10

RE: Thérèse Bugnet

in Moderne Strauch, Kletter- und Rankrosen 21.08.2009 22:56
von gretel1 • Supermoderatorin | 12.562 Beiträge

Da zeigt sie wohl ihr Rugosa-Herz - soviel Platz wollte ich ihr eigentlich nicht geben. Wenn ich mir meine anderen Rugosa-Hybriden ansehe, glaube ich nicht, daß mein schwerer Boden sie daran hindert, dabei macht sie einen so zierlichen Eindruck.


LG
gretel
Klimazone 8a NRW
nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 19 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6957 Themen und 194480 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online: