#171

RE: Rosenblüte 2010

in Rosen allgemein 29.06.2010 19:17
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Und die Foto-Ralley geht weiter...
Die ersten beiden Bilder zeigen Sternenflor, eigentlich ein Bodendecker, aber ideal als Stammrose, weil man dann besser die Nase reintauchen kann. Der Duft ist umwerfend, vor allem in den Abendstunden. Es folgen Antike '89, die bei der Hitze noch kitschiger aussieht als sonst, dann Buff Beauty (morgens schön dunkel) und zwei Fotos von Mitsuko, die normalerweise ganz sauber abgesetzte dünne rosa Ränder hat. Zum Schluß noch Double Delight, die sich in meinem Garten mit Nostalgie einen Schönheitswettbewerb liefert, und Rosarium Uetersen in einem Meer von Mutterkraut und Clematis Betty Corning.

Angefügte Bilder:
Sternenflor Blüte 29.6.10.jpg
Sternenflor 29.6.10.jpg
Antike 89 29.6.10.jpg
Buff Beauty 29.6.10.jpg
Mitsuko Knospe 29.6.10.jpg
Mitsuko 29.6.10.jpg
Double Delight 29.6.10.jpg
Rosarium Uetersen 29.6.10.jpg

zuletzt bearbeitet 29.06.2010 19:18 | nach oben springen

#172

RE: Rosenblüte 2010

in Rosen allgemein 30.06.2010 20:13
von Burgundy • Rabattenstylist | 1.082 Beiträge

Heute...






Der verlorenste Tag ist der, an dem man nicht gelacht hat (Nicolas Sébastien Chamfort)

nach oben springen

#173

RE: Rosenblüte 2010

in Rosen allgemein 30.06.2010 20:55
von rhodocallis • Moderatorin | 1.490 Beiträge

In diesem Jahr läuft Kosmos zur Hochform auf: eine Blüte schöner/beser als die andere.
Bei unseren Bekannten im Rheinland ist sie schon über ihren Höhepunkt hinaus, bei uns fängt sie gerade mal an....
[widget=89]


LG
Ingrid

nach oben springen

#174

RE: Rosenblüte 2010

in Rosen allgemein 01.07.2010 10:33
von Claudia (gelöscht)
avatar

schön eure Rosen...


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#175

RE: Rosenblüte 2010

in Rosen allgemein 01.07.2010 14:15
von callis • Rabattenstylist | 1.025 Beiträge

Z.Zt. steht bei mir 'Goldfinch' in voller Blüte.

Angefügte Bilder:
Rose 'Goldfinch'_51601.jpg
Rose 'Goldfinch'_51591.jpg
nach oben springen

#176

RE: Rosenblüte 2010

in Rosen allgemein 01.07.2010 15:42
von Claudia (gelöscht)
avatar

wow, wie üppig !


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#177

RE: Rosenblüte 2010

in Rosen allgemein 01.07.2010 19:43
von Evita • Pflanzenflüsterer | 3.949 Beiträge

ein traum... der hammer.


Grüne Grüße Sabine
Klimazone 7b / Unterfranken Maindreieck



Es wächst mehr im Garten als man gesät hat.

nach oben springen

#178

RE: Rosenblüte 2010

in Rosen allgemein 01.07.2010 23:17
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Da kann man drunter wohnen...

Trotz der grellen Sonne, oder vielleicht gerade wegen ihr, habe ich heute noch zwei Rosen fotografiert. Nostalgie trotzt der Hitze nur mit Mühe, Agnes hat sich dem Rosa ergeben. Wenn die Knospe daneben nicht gelb wäre, könnte man die Rose nicht erkennen...

Angefügte Bilder:
Nostalgie 1.7.10.jpg
Agnes 1.7.10.jpg
nach oben springen

#179

RE: Rosenblüte 2010

in Rosen allgemein 02.07.2010 11:18
von Claudia (gelöscht)
avatar

schön deine Nostalgie, meine wurde im Kübel ein Winteropfer was ist die Agnes für eine Rose ?


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#180

RE: Rosenblüte 2010

in Rosen allgemein 02.07.2010 23:04
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Agnes ist eine Rugosarose, sehr winterhart, fast besser für kühlere Landstriche als für meine Klimazone 8 geeignet. Sie hält gut Halbschatten aus und ist robust. Die Blüten sind normalerweise zartgelb und halbgefüllt. Sie haben einen herrlichen Duft. Die ganze Rose ist stark bestachelt. Sie läßt sich durch Schnitt kompakt halten, aber wenn man sie läßt, macht sie locker 2 m...
Leider habe ich gar kein Bild, auf dem das zarte Gelb deutlich zu sehen ist. Aber das hier von Mai 2008 ist auch ganz nett...

Angefügte Bilder:
Agnes in der Abendsonne 14.5.08.jpg

zuletzt bearbeitet 02.07.2010 23:06 | nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6793 Themen und 185749 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online: