#181

RE: Rosenblüte 2010

in Rosen allgemein 03.07.2010 12:19
von Claudia (gelöscht)
avatar

danke


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#182

RE: Rosenblüte 2010

in Rosen allgemein 03.07.2010 15:29
von sonja • Rabattenstylist | 1.973 Beiträge

Susanne, blüht deine Agnes 1x oder öfters?
Gerade von der Agnes hört man über das Blühverhalten zig unterschiedliche Aussagen.
Ich liebäugel nämlich auch mit ihr.

und jetzt ein paar Rosenbilder aus meinem Garten.

Das Rosenbäumchen Apfelblüte....im Frühjahr 2009 gepflanzt
und das Bäümchen: Christine Helene , in diesem Frühjahr gepflanzt

Angefügte Bilder:
Juli, 3.7 001.JPG
Juli, 3.7 002.JPG
Juli, 3.7 009.JPG

__________________________________________________
Allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist.

nach oben springen

#183

RE: Rosenblüte 2010

in Rosen allgemein 03.07.2010 15:35
von sonja • Rabattenstylist | 1.973 Beiträge

...die Rugosa Rose: Polareis...bei der Hitze leidet sie etwas...sie steht allerdings auch erst seit diesem Frühjahr im Garten und schiebt unermüdlich Blüten. - Obwohl sie noch ein Rosenbaby ist

...und die Queen Mother. SIe hat den zweiten eisigen Winter super gut überstanden und entwickelt sich richtig gut = kräftig. Sie blüht ab jetzt bis zum späten Herbst durch!

Angefügte Bilder:
Juli, 3.7 010.JPG
Juli, 3.7 017.JPG

__________________________________________________
Allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist.

zuletzt bearbeitet 03.07.2010 15:36 | nach oben springen

#184

RE: Rosenblüte 2010

in Rosen allgemein 03.07.2010 15:42
von sonja • Rabattenstylist | 1.973 Beiträge

...Heritage am frühen Morgen

....Rose de resh am frühen Morgen

....Port Sunlight am frühen Morgen

......the Alexandra Rose, auch von heute Morgen

Angefügte Bilder:
Juli, 3.7 043.JPG
Juli, 3.7 021.JPG
Juli, 3.7 029.JPG
Juli, 3.7 051.JPG

__________________________________________________
Allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist.

nach oben springen

#185

RE: Rosenblüte 2010

in Rosen allgemein 03.07.2010 16:05
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Zitat
blüht deine Agnes 1x oder öfters

Wenn man die verwelkten Blüten entfernt, blüht sie gut nach.
Ich habe meine erste Agnes wegen Blühunlust an einen Nachbarn verschenkt. Der hat sie auf die Nordseite eines Flieders in eine Ecke gerammt. Das Biest ist gut 2 m hoch gewachsen, um mehr Licht zu haben und blüht sich dumm und dusselig... man darf Agnes scheint's nicht zu sehr verwöhnen. Sie ist offensichtlich für schlechte Bedingungen gezüchtet...


zuletzt bearbeitet 03.07.2010 16:06 | nach oben springen

#186

RE: Rosenblüte 2010

in Rosen allgemein 03.07.2010 16:43
von Claudia (gelöscht)
avatar

bezaubernde Bilder Sonja, die Alexandra Rose ist auch sehr ansprechend...


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#187

RE: Rosenblüte 2010

in Rosen allgemein 03.07.2010 16:45
von Nostalgie • Moderatorin | 5.660 Beiträge

Zitat von Claudia
bezaubernde Bilder Sonja, die Alexandra Rose ist auch sehr ansprechend...


Da möchte ich mich anschließen!


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie

nach oben springen

#188

RE: Rosenblüte 2010

in Rosen allgemein 03.07.2010 18:36
von rhodocallis • Moderatorin | 1.490 Beiträge

Teasing Georgia hat sich zwei Jahr mehr als geziert - aber in diesem Jahr hat sie losgelegt! Wunderbare Blüten!

Lichfield Angel, ein Neuzugang vom letzten Jahr, ist inzwischen auf ca. 80 cm herangewachsen und zeigt respektable Blüten.

Eine der wenigen duftlosen Edelrosen, die noch in unserem Garten verbleiben durften, ist Apritif, eine urgesunde Rose, die traumhaft schöne Blüten hervorbringt.

Ambridge Rose hat nach den Verlusten der beiden letzten Winter immer noch erst knapp ein Viertel ihrer vormaligen Größe - die Blüten sind aber nach wie vor phantastisch.

[widget=97]


LG
Ingrid

nach oben springen

#189

RE: Rosenblüte 2010

in Rosen allgemein 03.07.2010 19:00
von Burgundy • Rabattenstylist | 1.082 Beiträge

Frisch von heute...bevor die Blüten bis zum Abend luftgetrocknet sind...




Der verlorenste Tag ist der, an dem man nicht gelacht hat (Nicolas Sébastien Chamfort)

nach oben springen

#190

RE: Rosenblüte 2010

in Rosen allgemein 05.07.2010 15:24
von Fiffi • Hängemattentester | 2.084 Beiträge

Endlich blühen hier regelmäßig die Rosen.

Angefügte Bilder:
k-2010_07_05_1395.JPG
k-Rose de Resh 2010_07_05.JPG
k-Rumba 2010_06_29.JPG
k-Rumba 2010_07_05.JPG
k-Twin Set 2010_06_27.JPG
k-Westzeit 2010_07_05.JPG
k-2010_07_05_1400.JPG
k-China Rose 2010_07_02.JPG
k-Eden 85 2010_06_29.JPG
k-Fabulous-2010_06_29.JPG
k-Golden Shower 2010_06_27.JPG
k-Marie Curie 2010_06_29.JPG
k-Muscossa 2010_06_29_.JPG
k-Muscossa 2010_07_05.JPG

LG Fiffi
Das Gartenbeet ist der Beweis,
daß sich die Erde nicht dreht.
Es muß noch immer umgegraben werden.

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6793 Themen und 185752 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online: